Mein bauch ist so dick, was machen?

    Hey,


    also irgendwie hab ich in letzter Zeit, naja, sagen wir mal so seit 2 jahren fällt es mir auf, einen Bauch der irgendwie immer dicker wird. Wenn ich so vor'm spiegel stehe und den rausstrecke sieht das aus wie ein baby-bauch! Bin eigentlich recht schlank nur der Bauch sieht echt doof aus. hab auch scohn einiges ausprobiert mit sit-ups und so abe rhilft alles nix, obwohl ich da secht mal regelmässig gemacht hab! Was kann man tun?:)D

  • 14 Antworten
    Zitat

    und den rausstrecke

    na, dann brauchst du dich auch nicht zu wundern..:-
    ist dein Bauch immer so? Vielleicht bist du auch aufgebläht?


    ansonsten fallen mir echt nur so Übungen wie Sit-Ups ein...

    Zitat

    ansonsten fallen mir echt nur so Übungen wie Sit-Ups ein...

    ich sehe, die mär von der lokalen fettverbrennung hält sich immer noch hartnäckig. nochmal für unwissende: du kannst tausende von situps machen, aber du wirst dir damit wohl eher deinen rücken ruinieren, als deinen bauchumfang verringern, weil es eben keine lokale fettverbrennung gibt.


    wenn du zuviel fett am bauch hast und das loswerden willst, musst du dich an die drei "großen" halten: ausdauertraining, krafttraining und ordentliche ernährung.

    Vielleicht einfach mal beim nächsten Arztbesuch beiläufig nachfragen , mach ich auch immer ... ich denke der wird dir schon ungefähr sagen können oder auschließen können worum es sich handelt .


    Und das mit dem Babybauch kann ich voll u. ganz bestätigen ;-D Sieht bei mir auch so aus wenn ich ihn rausstrecke obwohl ich eigentlich auch recht schlank bin .

    meines wissens nach, hat mein vorposter recht.


    ich würd jedenfalls nicht abrackern oder im genuss einschränken (damit mich irgendjemand mehr mag) ... da ziehe ich doch meine bierbauchansatzpflege vor :-)

    Hallo ihr lieben, erstmal danke für eure Antworten!@:)


    Also mit dem rausstrecken: Ich meine nicht, dass ich mich jetzt richtig dick mache, das geht natürlich auch und sieht nooooooch schlimmer aus, sondern einfach wenn ich mich bequem hinstelle. dazu muss ich sagen, das ich genrell keine gute Haltung habe und die Schultern immer viel zu weit vorne hab! Wenn ich anständig gerade stehe ist's auch nicht ganz so schlimm.Hab halt einfach ziemlich viel Speck am Bauch!:-/ Eigentlich ernähre ich mich gar nicht so falsch und neuerdings mach ich auch Fitness( hab mir einen Heimtrainer gekauft!;-D) aber irgendwie wirds einfach nicht besser! Ach so,ja, also ich hab auch eht ziemlich oft luft im bauch, d.h das hat mein arzt desöfteren schon festgestellt!

    aufgeblähter Bauch kann auch andere Gesundheitliche Ursachen haben,daher solltest du einen Arzt mal dazu befragen.


    Ansonsten stimmt es, dass es keine lokale Fettverbrennung gibt. Und durch Sit-Ups (die übrigens nicht so gut für den Rücken sind,mach lieber crunches) kräftigst du die Muskulatur, die dann wohl unter dem Fettpolster liegt,was auch dazu führen kann,dass dein bauch noch etwas dicker erscheint.


    Da heißt es Fitnesstraining (Joggen,Radfahren,Schwimmen) in Verbindung mit Kräftigung (z.Bsp. Crunches) und richtiger Ernärhung. Bei dir scheint sich das Fett am Bauch festzusetzen, musst wohl auch ein bisschen darauf achten,was du isst und wann du isst.


    Aber kann doch nicht so schlimm sein,von deinen Bildern zu urteilen,bist du doch schön schlank. Nicht zu viele Gedanken machen,man findet immer etwas,dass man an sich nicht leiden kann ;-) *:)

    also bei mir hilft 3x pro woche für ca 90 min joggen..allerdings langsam.


    nebenei noch 2mal training...cheerleading


    ansonsten manchmal pilates oder yoga...macht unsere trainerin manchmal.


    nenbei das alles noch unterstützen mit ausgewogener ernährung wobei ich aber nicht gerade das beste beispiel für bin|-o


    ich liebe schokolade für mein leben gernx:)

    Hört sich immer blöd an aber irgendwie fehlt mir die Zeit für regelmässigen Sport, hab einfach soviel zutun! Deswegen hab ich mir ja jetzt so ein gerät gekauft (sowas wie nordic-walking, wenn ihr wisst was ich meine;-D) wo ich auch konsequent einmal am tag für 30 Minuten drauf gehe. beim Fernsehn gucken oder so, ist eigentlich supi!:-D


    Ich sag mal so, anderen, außer meinem Freund die mich auch nicht unbedingt nackt sehen fällt das gar nicht auf und sagen immer von wegen viiiiiieeeeel zu dünn und so. Wieg auch nur um die 58-59 bei 1,76 aber ist halt irgendwie komisch verteilt!%-|


    Werd mir auf jeden Fall mal morgen einen termin bei einer Ernährungsberaterin holen, hatte ich eh schon länger vor!:p>

    geht mir auch so, bin untergewichtig hab aber nen richtig dicken kugelbauch>:(


    ich sehe auch als einzige lösung ausdauertraining...pilates hab ich ein jahr lang gemacht, das hat gar nix gebracht für den bauch:°(