Mein Hintern wird immer flacher

    ICH WEISS, die meisten Frauen mögen ihren Hintern nicht weil sie der Meinung sind er wäre zu groß und zu dick.


    Ich habe aber genau das andere Problem, ich finde meinen Hintern viel zu flach.


    Ich hatte immer einen "normalen" hintern, keinen Jlo hintern aber auch kein Brett.


    Vor den Schwangerschaften hatte ich einen runden, sehr festen, aber auch flachen Po - allerdings habe ich damals nur 45 Kilo bei 167 gewogen, also klar das da nicht viel mit Popo war ;-D


    In den Schwangerschaften habe ich gar nicht so viel zugenommen, vor allem beim Zweiten nicht, das waren max 10 Kilo, wovon 4 das Baby alleine war.


    Mein Popo war ein Traum... so richtig rund und prall!!!


    Eine Zeitlang nach der Schwangerschaft hat er sich auch gehalten... ich habe zwar abgenommen, auch am Hintern allerdings nicht so das er "flach" wäre!


    Jetzt auf einmal die letzten paar Wochen nimmt mein Hintern rapide ab, an meinem Gewicht hat sich aber nichts geändert!!!! :-o :-o


    Die Waage zeigt immer 55/56 Kilo aber mein Hintern wird immer kleiner, wie kann das sein :°(


    Ich hab doch eh schon nix was mich weiblich macht... kaum busen, keine wirklich ausgeprägte taillie/hüfte. Und jetzt verabschiedet sich das was mein Mann an mir am schönsten findet, mein Popo :°( :°(


    Was passiert da gerade :-o


    hab mal ein Bild dazu gemacht, links JLO Po in der Schwangerschaft, rechts so wie er jetzt ausguckt :°( http://i61.tinypic.com/14d0a3a.jpg

  • 44 Antworten

    Flach finde ich ihn eigentlich nicht, eher die Oberschenkel ein wenig untrainiert. Kanns sein, dass du ein bisschen zugelegt hast und deshalb der Po nicht mehr so schön zur Geltung kommt wie vorher?

    ne gar nicht - Waage ist und bleibt bei 55/56 ( sie ist nicht kaputt, habe schon andere Waagen zur Sicherheit ;-D ).


    Um ein Potraining werde ich warsch nicht rum kommen, meine Angst ist aber das ist das bissl Fett dann auch noch verliere und am ende einen Muskel-nicht vorhanden Hintern habe ... ":/

    http://i59.tinypic.com/k4f448.jpg


    hier nochmal meine Oberschenkel von vorne - sie sind halt schon echt dünn - ich will halt wirklich nicht so Stockbeinchen haben nur damit mein Pöbbes iwie noch besser zur Geltung kommt ":/


    Ich verstehe es nur einfach nicht, wie kann sich mein Hintern verändern wenn sich am Gewicht nichts tut?!

    Zitat

    Meine Meinung als Mann?


    Mir gefällt es jetzt besser.

    Das ist lieb von dir @:) - aber ich hätte halt gerne einen Mittelweg, ich hab eh schon wirklich nichts weibliches an mir, weder große Brüste noch ne schöne schmale Taille ... jetzt auch noch einen Popo verschwinden zu sehen find ich ganz ganz schlimm.


    Wenn ich jetzt anfangen würde mit dem Ausfallschritt z.B - wird mein Popo dann größer oder eher kleiner und fester :-/ das ist die Frage die ich mir stelle!

    Sehr hübsch. Mehr kann ich dazu nicht sagen. Deine Beine und Hüfte sehen hübsch und genau richtig aus. Und dein Hintern sieht auch gut aus :)^


    Kein Grund zur Veränderung finde ich. Das sieht ja jeder anders aber ich finde du solltest dir darüber echt keine Gedanken machen :)*

    Bitte nicht falsch verstehen, ich finde den Po auch gut aber wenn sie schon fragt, dann antworte ich auch ehrlich. Meiner Meinung nach gehörts - wenn es sie schon stört - nur besser definiert und sonst nichts. Ich hab sie ja nicht wahllos rausgepickt und abgeurteilt sondern auf ihre Frage geantwortet.