Soll ich dir was sagen?


    Mir gefallen Frauen die weniger haben besser als Frauen die rund um prall bestückt sind.


    Zudem kommt es nicht auf Busen, Hintern oder sonst was an .. sondern nur auf Austrahlung und Charakter.


    Was nützt mir eine Frau mit viel Busen wenn sie charakterlich total am Boden ist und einen Humor hat wie Sheldon aus Big Bang Theory?


    Geht euch Frauen das denn nicht mal in den Kopf rein? Es kommt auf das Gesamtpaket an und nicht nur auf euren Hintern oder Busen.


    Und wenn du glaubst mir einem Pferdehintern besser in eine Hose zu passen? Dann bitte.

    was eignet sich denn am besten? Hier jemand Erfahrung? Ich kenne z.b Pobacken zusammenkneifen, Ausfallschritt <-- der geht mir aber persönlich extrem auf die Knie und die sind bei mir nicht wirklich gesund! ":/

    Hallo Sära.Fine,


    hab gerade deinen Faden entdeckt, vielleicht magst du es ja wirklich mit Übungen versuchen.


    Ich mache auch regelmäßig - täglich - was für meinen Allerwertesten ;-) und kann dir diese 7 Übungen empfehlen, die auf dieser Seite schön erklärt und gezeigt werden:


    http://www.bildderfrau.de/gesundheit-fitness/knackiger-po-7-uebungen-d10446.html


    Dadurch wird er schön fest, geformter und dadurch wirkt er auch größer, weil nichts hängt. Dazu mache ich noch tiefe Kniebeugen, die hat mir eine Fitnesstrainerin empfohlen :)^.


    Was ich dir noch als Tipp geben könnte, wäre dies zu versuchen:


    J Lo Po


    Macht eine Freundin von mir seit einigen Monaten und findet, dass es etwas bringt.

    Zitat

    Geht euch Frauen das denn nicht mal in den Kopf rein? Es kommt auf das Gesamtpaket an und nicht nur auf euren Hintern oder Busen.


    Und wenn du glaubst mir einem Pferdehintern besser in eine Hose zu passen? Dann bitte.

    Natürlich ist der Charakter wichtig und das Prinzip Aussehen/Humor/Charakter habe ich verstanden ;-)


    Es geht einfach nur darum das ich mich selbst nicht wirklich wohl fühle und ein bissl was machen möchte/ändern möchte um mich selbst besser zu fühlen.


    Schwangerschaften sind nicht leicht, vor allem nicht die Veränderungen danach! Weißt du ich habe seit den Schwangerschaften einen wirklich hässlichen Bauch mit hängendem Gewebe - ich muss damit leben weil ich es durch nichts verändern kann, außer ich lege mich für viel Geld unters Messer... das ist aber keine Option für mich.


    Und wenn sich jetzt auch noch das Körperteil verändert welches mir wirklich gefallen hat, macht mich das einfach unglücklich und ich möchte etwas ändern.


    Von einem Pferdehintern habe ich nicht gesprochen - Jeder ist doch iwo unzufrieden, ich kenne keinen Menschen der vor dem Spiegel steht und sagt "WOW SEHT ICH AN" - jeder verändert etwas an sich, es fängt schon bei so Kleinigkeiten an wie Rasieren, Deo, Parfum, Haargel etc.

    Alles was zum Hintern ausprägen dir helfen würde geht auf die Knie.


    Und zudem bekommst du von den Übungen auch ausgiebigere Oberschenkel was dann dazu führt dass dir gar keine Hose mehr passt. Denn alle Übungen (Kniebeugen, Ausfallschritt, Step Ups, Treppenarbeit etc) gehen auch auf Oberschenkel. Alle anderen werden dir nicht diesen Massenaufbau geben können.


    Wenn du nicht veranlagt bist, bekommst du so einen Hintern nicht.


    Und noch etwas an die Mädels hier:


    Richtig essen und Muskeln statt Fett ist schwachsinn. Denn zum Aufbau benötigst du ein Kcal Plus und das heißt auch dass Fett mitgeht, auch wenn man kontrollieren kann durch das essen wieviel!!


    Da ist auch wieder die Vererbung gefragt. Denn die einen nehmen mit Kohlenhydrate eher ab als wie mit Eiweiss.


    PS: jemand der seit 12 Jahre im Leistungssport tätig ist.

    Zusatz:


    Das was du zuvor hattest nenne ich bereits einen Pferdehintern.


    Meine Freundin hat auch, da sie als Kind sehr dick war, Streifen am Rücken, Bauch und Oberschenkel. Aber da sie auch Sportlerin ist macht sie durch die Muskeln sehr viel wett und mir gefällts. Einen Hintern hat sie übrigens auch nicht ... und mir gefällt es so deutlich besser.


    Sie jammert auch immer weil sie kein Six Pack bekommt. Hat eben nicht die Veranlagung dazu, schafft es nur zum Two Pack. Auch durch Essen nicht da sie mit dem Blutzucker Probleme hat. Sie hat sich aber damit abgefunden und es funktioniert jetzt auch ... zudem macht ihr das Training jetzt wieder mehr Spass weil sie sich wieder auf andere Sachen konzentriert.


    Und Wassereinlagerungen machen übrigens sehr viel aus ... war bei ihr auch so. Seit dem sie die 3-Monats Spritze hatte geht es jedoch Berg auf. Hat noch mehr abgenommen ... an Fett und Wasser und sieht jetzt noch besser aus. Schätze mal wird nach der Schwangerschaft nicht anders sein ...

    leider kommt man füreinen runden Po nicht drum rum, Übungen zu machen--zumindest, wenn man keine 20 mehr ist. Du bist schön schlank, aber ich gebe dir recht, dein Popo könnte etwas runder sein. Nutz jede Gelegenheit, ihn anzuspannen, beim Zähneputzen, steh aufbeim Telefonieren und geh mit angespannten Po leicht in die Hocke etc. Meine Erfahung ist, dass man sich zwar vornehmen kann, mehr Sport zu machen, dieser Vorsatz aber -insbes. wenn man Kinder hat- im Alltag untergeht. Daher ist es etwas leichter, wenn man Übungen in den Alltag integriert. Die wenigsten Frauen über 20/30 bekommen einen runden Po geschenkt...leider.....

    Zitat

    leider kommt man füreinen runden Po nicht drum rum, Übungen zu machen--zumindest, wenn man keine 20 mehr ist.

    Ich bin 27 ;-D - knapp drüber, so ein Mist!


    Ja klar die zwei Kinder + meine Schule + Arbeit nehmen viel Zeit - deswegen wäre etwas das ich nebenbei machen kann super! Ich probiere das mal, mit dem zwicken ;-D .

    Zitat

    Du bist schön schlank, aber ich gebe dir recht, dein Popo könnte etwas runder sein.

    genau das meinte ich, ein Po ist da, aber er ist eben eher flach und nicht rund!

    Zitat

    Und Wassereinlagerungen machen übrigens sehr viel aus

    das wird warsch meinen Hintern so groß gemacht haben - ich hatte sehr viel Wasser, in den Händen, im Gesicht etc etc.

    Zitat

    Das was du zuvor hattest nenne ich bereits einen Pferdehintern.

    ;-D ;-D ;-D ;-D man hat schon viel zu mir gesagt aber das ich einen Pferdehintern hatte hab ich noch nie gehört ;-D ;-D


    Ich fand ihn einfach, wenn ich ehrlich bin toll |-o - fand mich sehr weiblich!


    Vergiss auch nicht das ich meinen Schwangerschaftsbauch weggeschnitten habe auf dem Foto - nur der Hintern mag vielleicht sehr extrem wirken, aber zum Bauch und zum Rest war es passend ;-D

    Och Mönsch, warum macht Ihr Mädels Euch nur über alles das solche Komplexe??! :|N


    Durch die Medien wird den Frauen eingeredet, dass solche dicken Popos wie die der lateinamerikanischen Ladys das Nonplusultra sind. Ich drehs' um: Möchte keinen Mann, der Silikonballbusen mag und auch keinen, der auf so überproportionierte Hinterteile steht.

    Wenn du den Gluteus maximus zum Wachsen bringen willst, nützt kein Hintern-Zusammenkneifen. Du musst entweder mit Gewicht und/oder gegen den Widerstand der Schwerkraft arbeiten. Allerdings hat wirksames Po-Training immer den Nebeneffekt, dass sich auch der rückwärtige Oberschenkelmuskel vergrößert. Was konkret bedeuten kann, dass die Skinny-Jeans zwar einen wohlgerundeteren Hintern umschließt, dafür spannt das Beinkleid am Bein.

    Bei mir ist der Po aber tatsächlich etwas größer geworden vom zusammen kneifen. Wenn man so richtig kräftig kneift dann beansprucht das die Muskeln doch sehr. Ich würde meinen Po auch kräftig trainieren wenn es NICHT auf die Schenkel gehen würde.