Ich würde mal sagen, der Winkel der Aufnahme lässt auf den ersten Blick die Trichterbrust gar nicht so gut erkennen. In Wirklichkeit und im Schwimmbad sieht es wohl anders aus, deshalb verstehe ich den TE. Kraftaufbau und vllt. professionelles Schwimmtraining würden bestimmt gut tun.

    Hi!


    Ich als gleichgesinnte wollte mich auch nochmal kurz zu Wort melden :)z


    Ich habe genau das selbe "Problem" ...


    Und ich habe darunter auch oft gelitten. Grade als Kind als ich noch keinen Busen hatte und nur in Badehose schwimmen ging wurde ich unglaublich oft von anderen Kindern deswegen angesprochen und blöd angemacht..


    Ich erinnere mich noch an die Situation in der ein etwas "kräftigeres" Mädchen zu mir kam und durch das komplette Schwimmbad schrie: "Hä? Warum geht das bei dir da so rein?" Und ich zurück rief: "Warum geht das bei dir da so raus?" Und auf ihren Bauch deutete. Oh da durfte ich mir was anhören von meinen Eltern.. War im Nachhinein auch gemein, weil das Kind es nicht böse meinte. Aber man fühlt sich einfach schnell angegriffen und denk nur noch an diesen "Fehler" an seinem Körper.


    Jetzt mit 20 finde ich sie gar nicht mehr schlimm! erstmal kaschiert die Brust (ist zwar auch nicht viel aber hey ;-D ) bei mir als Frau doch etwas. Und ganz entscheidend; ich hab angefangen ganz offen darüber zu reden! Ich glaube fast alle meine Freundinnen haben schon auf meiner Brust rumgetatscht um sich das mal anzusehen.. Eine meinte sogar sie hätte dies auch gern weil sie nen tollen Ausschnitt macht und ich so einen kleinen Streifen über den Bauch habe der es aussehen lässt als würde ich ihn trainieren ":/


    Auffallen tut sie eigentlich kaum mehr und du als Mann kannst denke ich später auch ein wenig durch das trainieren der Brust und Bauchmuskulatur kaschieren wenn du darauf Lust hast :)


    (Durch zunehmen wird sie aber nicht weg gehen. Bin selbst zwar sehr schlank aber wenn man sich etwas beließt und Bilder ansieht, sieht man dass sie bei kräftigeren Leuten nicht weniger sichtbar ist- vielleicht sogar eher noch mehr)


    Seitdem die Trichterbrust kein Fehler mehr ist sondern einfach nur mein "Markenzeichen" dass sonst niemand hat den ich kenne, werde ich weder darauf doof angesprochen, noch hat dies jemals einen Mann auch nur ansatzweise abgeschreckt :-p


    Mag dich wie du bist, denn das ist wirklich schön! :)^

    Also extrem finde ich die Trichterbrust nun auch nicht. Bei meinem Bruder war sie so stark ausgeprägt, der musste es operieren lassen. Ich weiß jetzt aber auch nicht genau was die dann gemacht haben, ich glaube, es wurde eine Eisenplatte eingesetzt (und später vielleicht wieder entfernt?). Ist schon so lange her, ich müsste mich erkundigen. Jedenfalls hat ihn danach die Narbe der OP so sehr gestört, dass er sich irgendein Riesending drüber tätowieren ließ.


    Hast du denn überhaupt gesundheitliche Probleme dadurch?

    Ach, Trichterbrust nennt man sowas. Muss nacher mal schauen ob ich das auch hab...


    Ansonsten fokussier dich nicht auf son Quatsch und geh trainieren. Wenn du etwas auf die Schultern und die brust packst, und dich bei der Ernährung nicht gehen lässt, schauen die Mädels wohl eher auf dein Sixpack als auf das, was du Trichterbrust nennst.


    Komm auf jeden Fall mal wieder klar in deiner selbst gebastelten Welt und geh wieder ins Schwimmbad Junge! %-|