Zitat

    allerdings dazu ein altes, faltiges Gesicht.

    was ist denn das für eine platte Formulierung. Für viele ist das Leben keine schicki-micki-Nummer. Sie mussten hart um ihre Existenz und die ihrer Familie kämpfen.


    So ein nobles älteres Gesicht mit markanten Falten ist mir sehr viel lieber, als eine glatte langweilige Solarium-Erscheinung :(v

    Ach Fichte – es darf sich meinetwegen jeder anziehen wie er / sie will!


    Nur finde ICH, dass ein Teenager Outfit nicht zu einem verbrauchten Gesicht passt. Und unter Teenager Outfit verstehe ich nicht automatisch Minirock – der kann auch sehr elegant sein.


    Ich kenne übrigens so eine Exemplar Frau und finde sie ziemlich cool – auch wenn ICH sie nicht als Stilvorbild sehe.


    Und bitte nicht alles so bitterböse sehen @:) !

    Was ist daran denn unfein? "verbraucht" heißt für mich soviel wie "verlebt" – das ist "gelebtes Leben". Manche findens schön, manche nicht.


    Ich glaube, die verwechselst hier mein Bewertung der äußeren Erscheinung eines Menschen mit dem Respekt, den ich ihm las Menschen entgegenbringe. Das kannst Du meinem Beitrag deutlich entnehmen!


    Ich kann also jemanden als Persönlichkeit achten, muss ihn aber nicht zwingens schön finden – genau das soll es heißen.

    Jetzt wird's aber schon ziemlich persönlich :(v


    Sie hat ein paar Worte benutzt, die jemandem nicht gefallen. Das passiert jedem einmal. Außerdem hat sie sich entschuldigt. Weshalb hackst Du jetzt weiterhin auf ihr herum, anstatt ihre Entschuldigung zu akzeptieren?

    Aber selber jemanden als "grob" bezeichnen und über den Nicknamen herziehen, das ist scheinbar für Dich kein Problem?


    Übrigens finde ich "grob" deutlich schlimmer als das was Unirdisch geschrieben hatte.

    Zitat

    Vielleicht solltest du aber erst mal genau lesen

    So? Was denn genau?

    Danke Kaktus!


    Wenn mich jemand nicht verstehen will – bitteschön!!! Ich denke, ich habe deutlich erklärt, wie ich es gemeint haben und andere haben es auch vestanden.

    Zitat

    dabei willst du eigentlich "unirdisch", also über dem gewöhnlichen Mittelmaß stehend, sein, würde ich ableiten.

    ... und in den Nick irgendetwas reinzuinterpretieren, halte ich wiederum für "unfein"!


    Und damit verabschiede ich mich und überlasse das Feld wieder dem eigentlichen Diskussionsgegenstand @:) !

    Hallo Heidimaus66


    Ich bin zwar erst 21 jahre alt, aber ich finde jeder sollte das tragen wonach er sich fühlt!


    Ob die Kleider kunterbunt sind oder total knapp geschnitten sind.


    Die Leute müssen da ja nicht hinschauen.


    Du musst immer dran denken das es um dein Wohlbefinden geht.


    Klar wenn man Kinder hat möchte man sie nicht plamieren, aber nur weil man ein Mini anhat verhält man sich ja nicht anderster.


    Schau im Netz obs ihn noch gibt und bestell ihn dir ;-)


    LG und viel Spaß mit deinem Rock *kicher*^^

    @ Unirdisch

    Minis haben doch nichts mit dem Alter zu tun. Grade Teenies sollten sowas nicht tragen da böse "alte" Männer dann auf böse gedanken kommen.


    Ich weiss nicht ob ich persönlich mit 40 Minis tragen würde, aber wenns mir zu der Zeit noch gefällt...


    Warum dann nicht ]:D


    Andere tragen weiße Socken in den Sandalen und da sagt auch keiner was xD


    Es gibt so viel verschiedene geschmäcker, nur werden viele nicht so hingenommen wie andere.


    Ich trag ez.B. gerne kunterbunte Kleider an. Mich frägt mein Mann manchmal ob ich das wirklich tragen will (er ist sowas glaub nicht gewont und seine Familie auch nicht) und ich trage es natürlich so. Andere wiederrum finden das es sehr gut aussieht und das ich mein eigenen Style entwickelt habe. Da ist es mir doch egal was dann ein paar andere davon halten :)


    Solang es mir dabei gut geht^^


    Was trägst du denn gerne?


    LG