... als ihr Männer ... wenn schon. :-p Ich plädiere ja auch nicht für Socken in Sandalen, ich trage überhaupt nie Sandalen. :|N


    Trotzdem ist es eine optische Zumutung, was einem da jeden Sommer an nackten Beinen kredenzt wird. %:|

    Du verstehst mich miss, Cardoso. Ich habe nichts dagegen, wenn Frauen Röcke tragen. Das sieht sogar meist recht gut aus. Nur die nackten Beine finde ich oftmals nicht optimal und das Gesamtbild würde aufgewertet, wenn die betreffende Dame die optischen Unzulänglichkeiten mit Hilfe von Strümpfen kaschieren würde. Da aber seit einigen Jahren das Tragen von Strümpfen verpönt zu sein scheint, muss man(n) halt woanders hingucken. ;-D;-D;-)

    Ja, ich würde mir auch wünschen, dass Männer ab 40 grundsätzlich nur in langen Hosen und geschlossenen Schuhen rumlaufen, auch bei 38°, egal, der Anblick von nackten, alten Männerbeinen ist einfach widerlich. *Ironie aus* %-|

    Ja, ich würde mir auch wünschen, dass Männer ab 40 grundsätzlich nur in langen Hosen und geschlossenen Schuhen rumlaufen, auch bei 38°, egal, der Anblick von nackten, alten Männerbeinen ist einfach widerlich. *Ironie aus* %-|

    Wenn die Beine OK sind ist das ja auch kein Problem. Aber es gibt halt so viele Frauen die es sich nicht erlauben können/sollten und uns Männern das trotzdem antun.


    Ich mute den Frauen ja auch keine kalkigen Beine in Sandalen zu. Dann kann man das auch von den frauen erwarten .....

    Glaub mir mein Lieber, also der Anteil an Männern, die sich verboten anziehen ist doch um einiges höher, als der der weiblichen Bevölkerung. Ich finde so ein Denken halt primitiv, sorry. Wenn es dir nicht passt, schau woanders hin.

    Novembermond

    Zitat

    Ja, ich würde mir auch wünschen, dass Männer ab 40 grundsätzlich nur in langen Hosen und geschlossenen Schuhen rumlaufen, auch bei 38°, egal, der Anblick von nackten, alten Männerbeinen ist einfach widerlich.

    Ich gebe dir voll und ganz recht und halte mich auch daran. Du wirst mich, außer im heimischen Garten vielleicht, nie mit kurzen Hosen und Sandalen zu sehen bekommen.


    ;-)

    Zitat

    Glaub mir mein Lieber, also der Anteil an Männern, die sich verboten anziehen ist doch um einiges höher, als der der weiblichen Bevölkerung.

    Bist du dir da sicher? Oder ist das mehr so eine "gefühlte" Wahrnehmung?

    Novembermond

    ich würd' ja gerne wegschauen, aber wenn ich in einem Cafe sitze und mir setzt sich eine Frau mit schrecklichen Beinen gegenüber, kann ich doch nichts dafür. Das grenzt manchmal schon an Körperverletzung.


    Womöglich hat sie noch Besenreiser, Celulite und gelbe nicht lackierte Fußnägel. Auaaaaaaaaaaaaaaaaa


    Du wirst mir zustimmen, dass dies wirklich nicht sein muss......

    solange ein mann keine socken zu sandalen trägt, kann er aufjedenfall kurze hosen tragen, weshalb soll er im sommer sterben vor hitze in einer langen hose?


    :-/



    kurze hosen, schöne sandalen, dies aber bitte gepflegt, keine alten gammeligen oder schmutzigen sandalen.


    auch die kurze hose gepflegt, gebügelt usw.


    :)D

    Ich find's nicht schlimm....jeder soll das tragen worauf er oder sie Lust hat. Ist mir allemal lieber als der angepasste Einheitsbrei {:(.


    Ich maße mir jedenfalls nicht an, darüber zu urteilen, wer was tragen darf oder nicht.