Mit brasilianischem Bikini ins öffentliche Bad?

    Hallo zusammen, ich hab eine kurze Frage an euch... ;-)


    Ich habe mir in Italien ein Bikini gekauft, das einen brasilianischen Schnitt hat. Also oben rum ist es ein Bandeau, unten rum ein knappes Höschen... (etwa etwa so eines: http://www.asia.ru/upload_images/140/139782/1622328.jpg


    Ich fühle mich darin wohl, vor allem, weil mein Hinterteil einfach tausendmal besser aussieht, als in einem normalen Slip... ;-D Für Strand und Meer find ich es auch total angebracht oder nicht störend, aber ich trau mich nicht so recht damit in ein öffentliches Bad oder Thermalbad zu gehen, weil ich sonst einfach noch nie jemand gesehen habe, der da sowas trägt...


    Was meint ihr? Ist so ein brasilianischer Schnitt in einem öffentlichen Schwimmbad deplaziert? :=o

  • 157 Antworten

    Du wirst zig Leute finden, die das toll finden, vor allem Männer *g*.


    Und Du wirst vermutlich ebenso reichlich Leute finden, die das unangebracht finden. Die Frage ist, ob Dir das egal ist. Ich würds gut finden :=o

    Ich fänd es eher unhygienisch, wenn du dich damit ohne Unterlage auf Stühle oder Bänke setzen würdest, aber solange du da ein Handtuch unterlegst – who cares? Wicked weasel fänd ich da schlimmer :-)

    Klar-das Foto sieht toll aus. Aber da trägt natürlich der Po des Modells seinen Teil dazu bei. :=o


    DAS Höschen finde ich gerade noch so für ein öffentliches Bad oder Thermalbad passend. Viele Rio-Strings sind aber eben noch kleiner und farblich gewagter/auffälliger. Und viele Pos eben nicht annähernd so perfekt.


    Fazit: Mach es ruhig. Da gibt es wesentlich unpassendere Outfit – und hier beziehe ich Männer einfach mal mit ein ]:D

    Zitat

    Wenn du kein Problem damit hast, dass alle auf dein Hinterteil gucken und Kinder fragen werden "Mama, warum hat die Bindfäden statt Höschen an?", warum nicht.

    haha ;-D naja Bindfäden sind es ja nicht gerade, das Höschen ist einfach eeetwas kleiner... ;-)

    Zitat

    Ich fänd es eher unhygienisch, wenn du dich damit ohne Unterlage auf Stühle oder Bänke setzen würdest

    Hmm meist setz ich mich sowieso nicht hin, sondern bleib die ganze Zeit im Wasser :-D oft würde man mein Hinterteil also sowieso nicht zu Gesicht bekommen... wenn ich nicht im Wasser bin, wickle ich ein Handtuch um mich, da ich sowieso immer friere ;-D


    hmmm ich bin mir noch nicht so ganz sicher, ob ichs machen soll ;-D ... vor allem weil ich ein Date habe in dem Thermalbad...ich weiss nicht, was ER dann davon halten würde ;-D ... aber mein Hintern sieht eben wirklich besser aus in dem knappen Teil... :-/

    ist doch egal, wie oft. ist scheinbar das erste mal bad. ich als mann würde denken, was jeder mann denkt. wenn sie darauf aus ist, mag das ja ok sein, aber da ich das mal nicht vermute, würde ich das nicht im freibad tragen, und schon gar nicht beim date :-/