• Muss man sich als Frau schminken?

    Also ich schminke micht eigentlich nur, wenn ich abends weg gehe...zur Arbeit nicht und zum Treffen mit Freunden oder zu hause sitzen auch nicht....ich hab aber das Gefühl, dass ich da so ziemlich die einzige bin...wozu muss man jeden Tag top gestylt aussehen?
  • 189 Antworten

    Ich schminke mich auch eher selten also auf keinen Fall täglich aber habe schon das Gefühl, dass ich besser aufsehe wenn ich ein bisschen geschminkt bin ;-) Übertreiben tu ich es aber wohl kaum ^^

    @Weirdo**- ich schmink mich auch nicht übermäßig . Ich nehme zum Bsp. auch nie Mak ap Creme. Kajal und Wimpernspirale reicht mir!

    Hallo, also ich schminke mich schon! und find es absolut ok, man soll es nur nicht übertreiben!!!;-D


    wenn man aber von natur aus schöne haut hat, dann können die glücklichen auch gern drauf verzichten!!!


    ich selber habe es auch schon mal ausprobiert (ungeschminkt raus zu gehen), bekamm dann aber solche kommentare wie "bist du krank?":-/ dat fand ich eben nicht sooo cool, und passe seid dem immer schön auf, dass ich gesund aussehe;-)


    ansonsten, wie man's mag*:)

    Hallo an alle,


    ich schminke mich sehr oft! Wenn ich zur Arbeit gehe wenn ich zu Hause bin und wenn ich ausgehe! Ich gehe auch ungeschminkt aus dem Haus, damit habe ich kein Problem! Warum muss eigentlich GESCHMINKt immer zugekleistert sein??? Ich trage ganz dünn Make up auf und schminke die Augen und ich tue das sehr gerne! Man sollte nur seine Vorzüge betonen, nicht sein Aussehen mit verändern!


    Ich verstehe solche Frauen nicht, die sich für die Disco zukleistern bis sie sich selbst nicht wieder erkennen und im normalen Leben sich gerade mal die Haare kämmen!


    Oder manche schminken sich und achten auf ihre Figur bis sie einen Freund "abkriegen" und dann lassen sie sich verwarlosen! Ich finde eher, wenn man einen Freund oder Mann hat, dann muss man sich erst recht pflegen und auf sein Äußeres achten, er soll sich freuen, dass er so eine hübsche Frau hat und soll nicht hinter anderen herschmachten!


    Ich weiß, jetzt werden viele sagen, er soll dich soooo lieben wie du bist bla bla bla! Es ist einfach so, dass Männer hübsche Frauen bevorzugen und wenn sie selbst eine schöne Frau haben, dann glotzen sie auch nicht sooo viel!:-o

    Ich selbst schminke mich nicht, weil ich dazu einfach keine Geduld habe und ich das Zeug auch nicht im Gesicht haben will.


    Ich sehe aber gerne gut geschminkte Frauen, d.h. gekonnt und dezent geschminkt nicht zugekleistert.

    Ich schminke mich täglich.


    Auch wenn ich daheim bin oder zu meinen Pferden gehe etwas. Ich fühle mich sonst nackt.


    Ich denke aber weniger ist mehr ;-)

    Zitat

    Ich schminke mich täglich.


    Auch wenn ich daheim bin oder zu meinen Pferden gehe etwas. Ich fühle mich sonst nackt.


    Ich denke aber weniger ist mehr

    bis auf die pferde halte ich es genauso. und JA, ich finde tatsächlich, daß es einfach egpflegter aussieht,w enn man sich schminkt. da zeigt man, man achtet auf sich.


    möglicherweise bin ich da aber auch ein wenig ein gebranntes kind, denn hier in unserem ort gibt es einen haufen alternative, die sich nichs chminken, in leinen umherlaufen, keinen bh tragen und keine schuhe. (das mti dens chuhen im sommer find ich ok)- jedenfalls find ich einfach daß die ungepflegt aussehen, als täten sie sich gehen lassen- nich mein ding.


    ausserdem riechen die dann auch schnell nach mensch, weil sie natürlich auch kein deo und so benutzen...

    He Mädels,


    ich als Typ kann euch eigentlich nur raten, euch so dezent wie möglich anzumalen. Ich find´s manchmal schon echt übel, wenn Frauen versuchen sich auf nen bestimmtes Alter "runterzuschminken". Meist macht das alles noch viel schlimmer! Ich für meinen Teil finde Natürlichkeit extrem schick. Nur wer es sich leisten kann, auch ohne Farbe aus dem Haus zu gehen, ist wirklich schön. Natürlich finde ich es nicht schlimm, wenn Frauen ihre Augen etwas betonen, allerdings sollte hier der Augenmerk wirklich auf "ein bißchen" stehen und nicht durch Einsatz der Schminkflinte ein Farbfeuerwerk erstellt werden.]:D


    der primus

    Hi,


    Ich schmike mich nur wenn ich, abends weg gehe oder wenn ich lust hab.Dann aber auch nur abdeckstift, Wimperntusche und Lidschatten.Aber sonst fühl ich mich auch ohne schmike wohl.

    ich finde frauen, die sich nicht schminken, viel schöner.. natürlicher, selbstbewusster. wenn ich mir vorstelle mit makeup + puder + rouge + mascara und weiß der geier was noch rumzulaufen.. ne! fühl mich unter soviel kleister verdammt unwohl.


    leider hab ich ne recht launische haut, gerne mal rötungen (leichte form von rosacea) und nen ungleichmäßigen teint, sodass ich gelegentlich doch zu puder zurückgreifen muss, um mich nicht wie ne vogelscheuche zu fühlen. gut, das ist übertrieben.. aber ich hab das gefühl, dass ich ständig angeschaut werde, laufe ich ungeschminkt rum.


    bis vor kurzem hab ich so gut wie kein makeup mehr getragen. wenns hoch kommt ein mal im monat. doch jetzt, wo ich wieder schule habe und keinen blicken ausweichen kann, kann ich irgendwie nich anders, als mich wieder einzupudern. dabei mag ich das gar nicht.. doof.

    Hey Larve,

    warum gibt es nicht so 2,5 Mrd Geisteszwillinge von Dir?


    Ich beschränke mein Make up auch nur auf Kajal, Tusche und Gloss. Auf der Haut mag ich keinen Kleister. Betonen - nicht betonieren!!!