• Muss man sich als Frau schminken?

    Also ich schminke micht eigentlich nur, wenn ich abends weg gehe...zur Arbeit nicht und zum Treffen mit Freunden oder zu hause sitzen auch nicht....ich hab aber das Gefühl, dass ich da so ziemlich die einzige bin...wozu muss man jeden Tag top gestylt aussehen?
  • 189 Antworten

    Ich schminke mich auch fast gar nicht, etwas Maskara, Gloss-Lippenstift und klarer Nagellack, das wars dann aber schon. Allerdings spiele ich mit meiner Haarfarbe gerne herum wenn ich was Schönes entdeckt habe. Für meinen Ex war das eines der Gründe, warum er mich so attraktiv fand.


    Meine Tante schminkt sich fast täglich, meine Mutter so wenig wie ich. Wenn man beide ungeschminkt gegeneinander stellt, sieht man sofort, wie stark meine Tante wegen der Schminke im Gesicht gealtert ist. Das schreckte mich schon ziemlich ab, deswegen wird es bei der wenigen Schminke auch bleiben.

    Also ich schmink mich ab und an mal ganz leicht mit Kajal, um die Augen zu betonen, wenn irgendwas besonders ist oder ich abends weggehe, aber sonst schminke ich mich eigentlich nie. Ich muss dazu auch sagen, ich bin da viel zu faul für mich morgens da immer ins Bad zu stellen und mich zu schminken ;-)! Außerdem fühle ich mich, wir habens vor einem Jahr auf Studienfahrt in Stuttgart ausprobiert, da ich da mit zwei Mädels aufm Zimmer war, die sich halt immer schminken, mit Rouge und Puder und was es noch so alles gibt, gar nicht mehr wohl. Ich denke einfach, dass ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich, aber ich mags halt wenn nur wirklic hganz dezent. Und im Normalfall bin ich zu faul *g*...^^


    Außerdem mag mich mein Freund auch so :), ich weiß, dass er zu viel auf keinenfall mag, hat er mir schon mal so gesagt, wie er dazu stehen würde, wenn ich mich immer schminken würde, weiß ich nicht, hab ich ihn noch nie gefragt, weil die Frage noch nie aufkam. Aber die Hauptsache ist doch, dass es mir gefällt und ich mich wohl fühle und wenns meinem Freund auch noch gefällt...dann passts doch ;-)

    Ich hab mich als Teenie irgendwann nicht mehr aus dem Haus getraut, wenn ich nicht jeden Tag meine Haare gewaschen und micht geschminkt hatte - nicht mal zum Bäcker konnte man mich schicken... schrecklich...


    Mittlerweile weiß ich dass meine Haare viel langsamer fettig werden, wenn ich nur jeden 2. Tag wasche.


    Und das Make-Up... naja ich verwende eine getönte Tagescreme, die mattiert eigentlich genug, so dass ich keinen Puder nehmen muss. Und die sowieso schon recht dunklen Wimpern biege ichim Alltag(zuhause, Uni) mit der Zange ein wenig hoch. So schauen die Augen schön groß und "offen" aus, auch ohne Mascara.

    es gibt ja auch noch ein zwischending zwischen "sich zu kleistern" und "sich GAAAR nicht schminken". ich find frauen, die sich überhaupt nicht schminken meistens nicht so hübsch. es sei denn, eine frau ist supermodel. ich sprech nichtmal von make-up oder puder, so was benutz ich auch nicht. aber was ist denn bitte stressig und zeitraubend daran, sich innerhalb von 2 minuten bisschen marcara auf die wimpern zu machen oder ganz leicht rouge aufzutragen, sich die augenringe etwas wegzuschminken?? das geht alles innerhalb von 5 minuten. so sieht man doch direkt viel frischer und ausgeruhter aus. man kann sich auch ganz natürlich schminken

    Also ich für meinen Teil bin täglich draussen für rote Backen brauch ich also kein Rouge, Augenringe hab ich keine und ich hab lange und dunkle Wimpern, warum soll ich mir diese "verkleben"? Hab nichts gegen bisschen Schminke, aber ich fühl mich dadurch nicht wohler, eher das Gegenteil, man muß dann ständig aufpassen daß man nichts verwischt.

    ich finde auch, ein bisschen schminken ist nicht zeitaufwendig. das ist ne sache von 5min.


    außerdem verkleben die wimpern nicht, wenn mans richtig macht und verschmiert ist bei mir auch noch nie was.


    reib mir ja nicht ständig wie ein kleines kind die augen.


    ich persönlich kann nur sagen, dass JEDE frau geschminkt besser ausieht. kenne einige leute die sich nur manchmal schminken, aber es sieht eben einfach schöner aus, wenn sie geschminkt sind. da kann einer sagen was er will.

    @ JustMe84

    Es gibt genug Bilder von ungeschminkten Supermodels - ohne würden die wohl auch nicht auf den Laufsteg kommen.


    Ich finds gut, dass sich manche Frauen schminken (naja, manche ist wohl untertrieben). Und ich finds gut, dass sich manche Frauen nicht schminken. Dasselbe beim Haare färben, Rasieren, die Kleidung betreffend,... . Ein buntes Gesellschaftsbild ist wohl viel besser als das, worauf in den 30ern und 40ern hingearbeitet wurde (obwohl diese Seiter der Naziideologie wohl nie ganz verschwunden ist).

    @ norikerin

    das mit den supermodels meinte ich nur in dem sinne, dass diese in der regel auch so ein ganz hübsches gesicht haben und es sich "leisten" können, auch mal ungeschminkt zu sein.


    die meisten ungeschminkten frauen, die ich kenne, sind ungelogen meist total ungepfegt oder haben nen total langweiligen und nichtssagenden stil. soll auch ausnahmen geben, aber ich habs so kennengelernt.


    mascara schmiert die wimpern auch nicht zu. und verwischt hab ich auch noch nichts. wenn man dran gewöhnt ist, passiert so was auch nicht. die hände haben sowieso nix in oder an den augen zu suchen

    Hey, es gibt immerhin auch Berufe, in denen Schminke, Lange und/oder lackierte Fingernägel usw. tabu sind! ;-D


    Schön, das ich in so einem Beruf arbeite, ich mag im normalfall keine "Pampe" im Gesicht haben!

    Zitat

    Hey, es gibt immerhin auch Berufe, in denen Schminke, Lange und/oder lackierte Fingernägel usw. tabu sind!

    die da wären?

    Zitat

    Schön, das ich in so einem Beruf arbeite, ich mag im normalfall keine "Pampe" im Gesicht haben

    Wenn man die Fähigkeit besitzt, sich gut zu schminken, ist es keine Pampe.;-)

    also ich schminke mich auch nur ganz leicht: mach nur die augenringe weg, bisschen braunen eyeliner ( sieht natürlicher aus ) und ein bisschen rouge ( wenn ich dran denke ;-D ) . ich mags auch nicht, wenn man so zugekleistert aussieht, dann lieber ganz ohne.


    aber wenn jemand sich gar nicht schminkt ist doch auch ok, mir ist das vollkommen gleich. im sommer schminke ich mich zum beispiel oft überhaupt nicht, weil man ohnehin schön genug aussieht wenn man eine gesunde bräune hat :-)


    ausserdem schwitzt oder schwimmt man im sommer ja h;aufig, da verláuft der krams ohnehin ...

    @ lacoste22

    zb im pharmabereich , labore, krankenhaus ;-) etc


    aja und ich hab kosmetikerin gelernt und fast alles was ich auf der strasse sehe ist PAMPE .. die makeups passen nicht zum teint , lidschatten farbe völlig tabu für die augenfarbe etc ;-)