• Nacktbaden am See

    hallo,ich bin 17 jahre alt und gehe gerne nackt baden. Leider gibt es in meiner umgebung keinen see speziell für FKK aber dafür einige seen(ehemalige kiesgruben)um die seen herum wachsen bäume und zwischen den büschen gibt es einige badebuchten. ich habe mich da schon paar mal nackt ausgezogen,gebadet und mich gesonnt.ich habe aber immer angst…
  • 20 Antworten

    Wenn eine Bucht nicht weit und breit einsehbar ist, bade ich auch nackt. Ein öffentliches Ärgernis wäre es nur, wenn du es am normalen Badestrand mittemang zwischen den Textilbadern machst oder neben der Bucht der Kirchsteig vorbeiführt. :-o

    Hier am Bodensee gibt's einige (viele) schöne FKK-Badestrände wo wir dies schon seit mehr als 25 Jahren machen. Ganz abgesehen von der Liegefläche unseres Bootes :=o

    tong


    Du hast völlig recht. BootsMANN.


    Es gibt übrigens noch andere Stellen am BS, wo frau hüllenlos baden kann. Mann/frau muss nur danach suchen.


    LG

    Schließ' Dich doch mit denen http://www.swimtalk.net/viewtopic.php?t=17249 kurz. Ob die nackischd schwimmen, weiß ich zwar nicht, aber immerhin schwimmen Sie um diese Zeit draußen -- da darf man nicht so wählerisch sein...