Hallo ihr zwei Leidensgenossen und ehemals @:)


    Mia, was hat dich die Op gekostet, wenn ich fragen darf?


    Ich hab so furchtbare Angst, dass etwas schief geht, dass sie total schlimm aussehen könnte oder ich ggf. noch einmal operiert werden müsste und dann noch einmal so eine Summe zahlen muss.


    Kannst du mir auch deine vorher nachher Bilder schicken? :)_

    Ich glaube wenn sich Leute die Nase operieren lassen hat es oft psychische Gründe (z.B.tief sitzende Unsicherheit,dem Gefühl nicht genug geliebt zu


    werden,usw. (so war es bei mir ) ) ausser jemand hat tatsächlich eine potthässliche Nase (was eher sehr selten der Fall ist ) oder es sind medizinische Gründe..

    Es ist auch ein Stück weit so. Natürlich nagt es am Selbstbewusstsein wenn man eine (negativ) auffällige Nase hat. Mein Gesicht z.B. ist außerordentlich schmal und fein (meine Fotografin hängt mir damit jedes Mal in den Ohren xD), genau wie meine Züge. Ich habe schön geformte aber weniger volle Lippen, kleine Augen (und Schlupflider, ist aber nicht schlimm. Verleiht dem Blick auch irgendwie diesen *hrrrr*-Effekt :D) – und dann eine wirklich markante, große Nase die weit aus dem Gesicht herausragt und mir einen unschönen harten und eher maskulinen Ausdruck verleiht, was einfach nicht zum Gesamtbild passt. Noch dazu hab ich sie mir mal gebrochen und nun ist sie in der Front schief. Die Nase passt einfach nicht in mein Gesicht und fällt auf Fotos extrem negativ auf.


    Ich hab selbst einige Simulationen erstellt und es ist unglaublich was eine andere Nase für eine positive Veränderung bewirkt. Sie ist nun mal der Mittelpunkt des Gesichts und bestimmt am Meisten dessen Ausdruck und Wirkung. Ich werde es definitiv machen :)^ Ich möchte mich wohlfühlen, mir endlich mal nichts vors Gesicht halten wenn jemand mit einer Kamera rumfuchtelt und abschließen mit meinem "Problem Nase". Das schleppe ich nämlich schon seit 10 Jahren mit mir rum und nun ist mal gut xD

    Mir ging es ähnlich...meine Nase passte überhaupt nicht in mein Gesicht, ich bin total zierlich und schmal und dann war da so eine richtige hässliche Männernase mit einem Höcker. Man kann sich vorstellen, dass es bis dato keine Seitenprofilfotos von mir gab (jetzt dafür umso mehr ;-D ) und es sehr an meinem Selbstbewusstsein genagt hat, weil ich immer das Gefühl hatte jeder starrt auf meine Nase.

    @ Blümchen_Maus:

    Ich habe nichts bezahlt, wurde alles von der Kasse übernommen.


    Das ist mein neues Baby, falls es wen interessiert:


    http://s14.directupload.net/images/130412/a63e3h89.png

    Ahaa :)^ Hihi da hast du aber Glück gehabt! Ich werde mit einer großen Summe rechnen müssen, aber das ist es mir wert. Ich bezahle lieber alles und fühle mich bei dem Chirurgen gut aufgehoben, als dass ich zu jemandem gehe dem ich nicht hundertprozentig vertraue. Ist schließlich der Mittelpunkt meines Gesichts :-X


    Schön ist sie geworden, magst du mir ein Vorherbild zeigen (PN)? @:) Bei wem warst du?

    Danke :)

    @ Miura:

    vorher Bild kommt noch, muss es erst hochladen!


    Und dass was schief gehen könnte, davon darf man nicht ausgehen. Ich hab mich da auch total verrückt gemacht, schon lange vor der OP. Aber man sollte einfach Vertrauen in den Arzt haben, dass er das alles so macht, wie man sich das vorstellt. Wie der Körper letzendlich darauf reagiert, das kann man im Vorhinein ja nicht sagen. Hast du schon ein Beratungsgespräch, Blümchen_Maus?

    Hallo,


    ich melde mich mal wieder nach langer Zeit. Ich habe jetzt 2.700 € zusammen.


    Liege ich damit gut oder sollte ich noch ein bisschen mehr sparen?


    Könnt ihr mir eine gute Klinik empfehlen, die in der Nähe von Dortmund liegt?

    Hallo !


    In einem anderen Faden hatte ich schon mal von meiner OP berichtet, hier der Text: