Nasenpiercing rausgefallen und ich kriegs nicht rein

    Huhu,


    hab gestern ausversehen mein Nasenpiercing rausgeschnupft >:( Jetzt krieg ichs nimmer rein (ist n gebogenes). Hab heute meine Nägel machen lassen, denn gestern waren sie noch länger und es war unmöglich. Jetzt ist es zwar einfacher aber trotzdem krieg ich den Stecker nicht rein :-o


    Mein Freund, der sowas gut kann, kommt erst in einer Woche zu mir....


    Hab jetzt nen Ohrring reingemacht, aber das sieht ziemlich kacke aus :-D Meint ihr, wenn ich den jetzt n paar Stunden rausmach (geh zu ner Party und auch sonst unter Menschen) wächst das zu?


    Loch ist min. 5 Jahre alt denke ich.


    Hab mir heute dann die geraden Piercings gekauft weil ich dachte das geht leichter, aber diese kleine Kugel am Ende geht nur n Stückchen rein und dann ist Schluß, auch wenn ich stark drücke.... :-/


    Menno, will nich noch mein letztes Piercing verlieren :°(

  • 4 Antworten

    Wenn Du das Piercing schon 5 Jahre hast, wächst das nicht so schnell zu! Ich hab auch schon morgens vergessen, meins rein zu machen (mache es immer abends raus, um es im Bett nicht zu verlieren) und hatte es dann bis abends halt nicht drin, auch kein Problem.


    Hast Du's inzwischen wieder drin?