Oben ohne Anmache?

    Haben uns Silvester drüber unterhalten ob es am Strand..See oder Freibad (Liegewiese ) ein Problem gibt Oben ohne zu machen.


    Meine Meinung ist jedem das seine ....aber Blöde anmache von Frau oder Mann geht garnicht....


    Am See oder Strand mache ich FKK wo es geht , ansonsten Oben ohne auch wenn Kinder da sind ..die bekommen kein Schaden wie manche behaupten


    Auch im Urlaub wie der Türkei warum nicht ( Deutschtürken schauen etwas doof ) Kultur hin der her meckere auch nicht über Kopftücher in Deutschland


    Und gegafft wird beim FKK oder Oben ohne genauso wenig wie beim Bikini ...vielleicht sogar mehr :)= :)= :)= :)=

  • 23 Antworten

    Na also, dann hast du doch deinen Weg gefunden ???

    Zitat

    aber Blöde anmache von Frau oder Mann geht garnicht....

    Blöd ist nur leider immer Geschmackssache; und man müsste sich immer fragen, ob man nicht auch mit Oberteil 'blöd' angemacht worden wäre, statt direkt alles durchs Blankziehen zu erklären...

    Zitat

    Auch im Urlaub wie der Türkei warum nicht ( Deutschtürken schauen etwas doof ) Kultur hin der her meckere auch nicht über Kopftücher in Deutschland

    Finde ich nicht gut. Du bist in der Türkei der Gast... also verhalte Dich dort so wie es auch die Einheimischen tun bzw. wünschen. Oben ohne baden ist nicht zu vergleichem mit dem Tragen eines Kopftuches.

    Also ich liege auch gerne mal oben ohne in der Sonne, schaue mich aber vorher um und schätze ab wie meine Mitmenschen reagieren könnten. Das mach ich um evtl Beschwerden aus dem weg zu gehen, aber bisher ist mir niemand "blöd" gekommen.


    FKK Strände gibt es bei mir in der Nähe keine, oder ich bin einfach zu blöd einen zu finden ;-D, dafür ist es aber im Freibad oder gerade an Badeseen hier normal, dass eine Frau mal oben ohne in der Sonne brutzelt. Da stört sich niemand dran, im Urlaub bin ich dann vorsichtiger und mache mich vorher schlau ob es dort evtl verboten ist.


    Ich finde dass ist keine Anmache, obwohl ich mein Bikinioberteil wieder anziehe wenn ich ins Wasser gehe, das muss für mich persönlich dann nicht sein und ich fühle mich so wohler. Ich kenne auch keinen Mann der sich dadurch angemacht fühlt, wenn eine Frau oben ohne neben ihm auf einem Handtuch liegt, die erfreuen sich einfach an der schönen Aussicht ;-D


    Komplett nackt ist mir jedoch noch keiner so begegnet, ich finde das muss an einem normalen Badestrand auch nicht sein. Mir ist es zwar Wurst aber ich kann dann doch verstehen wenn sich Leute beschweren, fällt ja evtl auch unter "Erregung öffentlichen Ärgernisses".


    Anonsten sag ich immer, ich kam nackt zur Welt wieso sollte ich nicht auch so auf ihr wandeln?

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Am Strand bin ich nicht nackt. Hab halt nur Shorts an. Die meisten Frauen haben dort Bikinis an. Richtig FKK muss auch nicht sein, der Anblick in echt ist oft anders, als man es sich im Kopfkino ausmalt ]:D

    Ich passe mich den Gegebenheiten an, gehe aber i.d.R. an Orte an denen ich auf Badebekleidung verzichten kann.


    Und man kann ja auf seine Umgebung Rücksicht nehmen (ich weis dass das für viele heute in ihrer unübertrefflichen Egomanie ein Fremdwort geworden ist).


    Wenn im meinem Urlaubsland die Kultur das nicht zulässt (oder nur an abgeschlossenen Orten) dann halte ich mich da auch dran... (ausser in den berühmten einsamen Buchten wenn ich/wir alleine sind :=o x:) |-o )

    Zitat

    Auch im Urlaub wie der Türkei warum nicht ( Deutschtürken schauen etwas doof ) Kultur hin der her meckere auch nicht über Kopftücher in Deutschland

    Wenn jemand fragt sag bitte du kommst aus Österreich! ;-D


    Ansonsten zeugt diese Einstellung einfach nur von unglaublicher Ignoranz und dein Zusatz über Kopftücher ist nur noch lächerlich.

    Du hast mich falsch verstanden ... ich habe nichts gegen Türken .( kenne sogar einige Westlich eingestellte aus dem Ruhrgebiet )


    Ich wollte eigentlich nur das ALLE toleranter sind und seine Meinung und Einstellungen ausleben darf ....Natürlich würde ich auch nicht nackt am Strand in der Türkei rumlaufen , aber sonnen auf der Liege finde ich i.o

    Zitat

    Ich wollte eigentlich nur das ALLE toleranter sind und seine Meinung und Einstellungen ausleben darf .

    Ja nee is' klar. Du darfst in der Türkei deine Möpse ausführen und WEHE, ein Ein- oder sonstwie Heimischer guckt schräg, dafür darf der seine Tochter einsperren und zwangsverheiraten, ohne dass du dagegen eintrittst. Vive la tolérance!

    Zitat

    Ich wollte eigentlich nur das ALLE toleranter sind und seine Meinung und Einstellungen ausleben darf

    Toleranz hat Grenzen und die setzt eben die Gesellschaft. Und man kann nicht immer seine eigenen Einstellungen ausleben. In DE kannst Du dies machen... in anderen Ländern halte Dich bitte an deren Regeln. Oben ohne wird in vielen Ländern ebenso wenig gerne gesehen wie im Mini in ne Moschee etc.

    Es gibt bestimmt auch abgesperrte FKK-Bereiche an den Stränden dieser Länder. Das wäre eher ein Ziel was sich empfehlen würde, als ein FKK-Versuch an einem öffentlichen Strand. Ich wäre da auch als Badegast ziemlich verdattert, ehrlich gesagt.

    Zitat

    Wenn jemand fragt sag bitte du kommst aus Österreich!

    toll....>:( ;-D


    also es kommt stark drauf an WO in der Türkei oben ohne gebadet wird. bei einem Hotel-Strand oben ohne zu sonnen dürfte kaum was ausmachen – e alles nur Touristen.


    oder glaubt irgendwer im Club-Urlaub in Namibia oder sonst irgendwo achtet jemand auf die Traditionen, Moralvorstellungen des Landes?!