• Ohrlöcher schießen/ stechen lassen

    hey also ich hab noch keine ohrlöcher. meine eltern wollten mir das früher nicht "antun"^^.find ich aber schade,weil ich hätte jetzt gerne welche,allerdings hab ich total angst davor *sorry* ich hab hier schon gelesen,dass man sich es lieber stechen lassen soll.wie genau läuft das ab? tut es nicht weh?bzw. wie würdet ihr den schmerz beschreiben?wie…
  • 142 Antworten

    ich hab meine ohrringe nun seit 1 1/2 wochen


    nix geschwollen,nix gerötet,kein wundsekret,nix schmutzig


    mein einziges problem was ich habe, ist, dass wenn ich es desinfiziere (morgens und abends) und mit dem wattestäbchen drum rum reinige(auch wenn es nach vorn/hinten gedrückt ist),dass es dann noch ziemlich weh tut.


    sonst nichtwirklich nur am stichkanal.nur wenn ich halt direkt am ohrläppchen rankomme,wo der stecker ist,eben vor allem beim desinfizieren.


    ist das normal?oder lieber zur piercerin?


    wisst ihr was dazu?bzw. habt ihr damit erfahrungen?was kann ich tun?oder sagt ihr, dass das absolut nicht normal ist?

    oki,dann werd ich mir keine sorgen machen und es schön weiter mit octenisept desinfizieren.


    dachte bloß,dass es vllt nach 1 1/2 wochen unnormal ist schmerzen zu haben.


    ne entzündet ist nix.sieht alles gut aus,ist auch nix rot.


    vllt tut es mir auch teilweise weh,weil ich auf der seite schlafe.


    ist zwar nicht so gut fürs ohr,aber ich kann sonst nicht schlafen :D

    ja das kommt sehr wahrscheinlich vom draufschlafen. Mein Indu tut auch noch hin und wieder weh wenn ich die ganze Nacht drauf gelegen habe und das ist jetzt schon 2 Monate alt ;-)

    hey ihr


    nun sind schon über drei wochen vergangen, seit ich ohrringe stechen lassen hab.


    freitag sind es vier wochen.


    aber freitag wollt ich schon(wenn sie ihr ok gibt)neue ohrringe reinmachen,da ich jemanden damit eine große freude und überraschung machen möchte.


    es dürfet doch kein problem darstellen, donnerstag nachmittag hinzugehen oder?ich meine der eine tag.


    oder sagt ihr, nein es müssen strikt 4 wochen sein?ne oder?


    oder sollt ich sie vorher noch anrufen (also im piercingstudio)..oder einfach hingehen?

    Also so prinzipiell kann man das nicht sagen, kommt drauf an wies verheilt ist und das wird dir die Piercerin dann vor Ort sagen. Ich hab bei meinen Piercings nie 4 Wochen gewartet einfach deshalb weils sehr gut und schnell verheilt ist.


    Auf jeden fall kommt es da auf einen Tag nicht drauf an ;-)

    war heute da und der piercer meinte,dass es sehr gut abgeheilt ist und auch sehr sauber aussieht.


    er meinte auch,dass ich nun jeden Schmuck reinmachen darf.


    Durch das rausdrehen zu Hause ist das Ohr,bzw. beide, etwas empfindlicher als sonst.Klar wurde ja auch viel angefasst^^.


    Ich würd die Ohren heute gerne in ruhe lassen.Und nicht die alten Stecker wieder rin.generell keine. Ich hab halt jetzt nur angst,dass sie über Nacht zuwachsen.Ist das möglich?Morgen früh mach ich ja gleich wieder welche rein.Aber NAchts wollt ich sie mal in ruhe lassen, da sie auch leicht gerötet sind.


    Kann ich sie ganz beruhigt die Nächte ab jetzt draußen lassen?Oder sagt ihr, nein,mach sie bloß auch über Nacht drin.


    Andererseits hat der Piercer ja gesagt,dass alles super abgeheilt ist.Also dürft es ja nicht gleich wieder zuwachsen^^oder?

    hilfeeee...ich brauche echt schnell ne antwort.würd echt gern bald ins bett.


    gott warum hab ich es vergessen den piercer zu fragen

    Würd über nacht auf jeden Fall nen Stecker reinmachen. Auch wenn es nicht ganz zuwächst n bisschen auf jeden Fall und da morgen den Stecker durchzurammen ist nicht gerade angenehm (spreche aus Erfahrung). Reizt auf jeden Fall mehr als heute nochmal die Stecker reinzumachen

    Klar kannst du. Aber dann lass erst mal gut sein mit dem ständigen Gewechsel. Ist ja doch jedes mal ne Reizung und das verzögert das komplette abheilen. In ein paar Wochen kannst du die Stecker dann so oft wechseln wie du lustig bist :)z

    ja,aber der piercer meinte,dass ich ab jetzt andere reinmachen kann.egal welche.wozu war ich dann da,wenn es scheinbar doch nicht gut ist.


    also das eine hab ich durch.aber ich krieg das nicht mehr so fest.das hält eh net lange.


    man ey,wollt eig. ab morgen und übermorgen schöne ohrringe tragen.


    eigentlich gings mir auch nur um die nacht.weil alles andere hatte ich erfragt und er meinte es ist abgeheilt.es spricht nix dagegen:(

    kann ich wenigstens morgen mal welche rein machen????ich würde morgen gern jmd. überraschen der sich so drauf gefreut hat.


    ich mein der piercer meinte ja,dass ich es ab jetzt darf.


    aber wenn ihr alle dagegen seid,dann lass ichs.ihr habt sicherlich auch erfahrungen.


    vertrau ich dem teuren piercer net :p:p:P^^