• Po zu flach?

    Hallo zusammen! Ich habe echt tierische Komplexe wg. meinem Po. So im Großen und Ganzen bin ich schon zufrieden mit mir. Aber ich finde meinen Po viel zu flach. Sogar vor meinem Freund, mit dem ich schon länger zusammen bin, habe ich echt Probleme ihn zu zeigen. Das fällt ihm natürlich auch auf und er meint ich soll mich nicht so anstellen. Im Sommer…
  • 409 Antworten
    Zitat

    und mal ganz ehrlich..es gibt leute auf der welt,die haben ECHTE probleme..vielleicht brauchst du ein paar davon,damit du die relation wiederfindest.

    Meinst du das ernst? Also ich wäre weit davon entfernt, Leuten echte Probleme zu wünschen. Im Gegenteil, es ist doch schön, wenn sie keine hat. Natürlich schade, dass sie sich unglücklich macht, obwohl sie es eigentlich nicht sein könnte. Aber manchen Menschen ist eine positive Einstellung zu sich selbst und ihrem Körper eben nicht in die Wiege gelegt. Und diese zu erlernen, ist eben etwas, was jeder nur für sich selbst kann.


    Aber manchmal hilft es auch schon, darüber zu reden und sich damit auseinanderzusetzen. Das heißt ja noch lange nicht, dass sie dann die häufigste Meinung einfach als ihre eigene annimmt.


    Und zu dem Hintern habe ich ja schon gesagt, dass ich ihn volkommen okay finde. Vllt auch nur weil ich meinen eigenen nicht mag ;-D

    Zitat

    Aber manchen Menschen ist eine positive Einstellung zu sich selbst und ihrem Körper eben nicht in die Wiege gelegt.

    wenn das so wäre, dann stell ich meinen hintern aber auch nich ins internet;-)

    Zitat

    ...war auch nicht fein gesagt, sie denkt übrigens schon lange nach.

    sry,ich hab halt nich immer das nötige verständnis wenns um solche oberflächlichkeiten wie hintern geht, mag daran liegen dass ich täglich mit schwerkranken menschen zu tun habe,die keinen gedanken an ihren po verschwenden. aber ich versuch mich zumindest in die lage der TE reinzudenken und komm immer zu dem gleichen schluss:


    fakt is, selbst das positivste feedback der ganzen welt wird sie keinen schritt weiter bringen.

    @ Naughty

    Bei dem Foto, wo du liegst, ist doch logisch, das der Hintern flach ist, wäre ja komisch wenn er dennoch steil hochragen würde ;-D

    @ amal:

    Ich bin z. B. auch nicht richtig zufrieden mit meinem Po, habe sonst keine weiteren großen Probleme (zum Glück) und kann trotzdem das Leid anderer Menschen nachempfinden (damit meine ich wirklich großes Leid wie du schon beschrieben hast - schwerkranke Menschen)


    Wenn wir aber nur daran denken, dass es ja andere Menschen so viel schwerer haben (was natürlich auch stimmt!) könnte man "Schönheit und Wohlfühlen" gleich löschen.


    Warum soll sich jemand um sein Aussehen kümmern, wo es doch so viel anderes Leid gibt auf dieser Welt??


    Warum beklagen sich Frauen über ihre Pickel, kleine Brüsten, Besenreiser, Hintern etc.?


    Warum wird über Haarfarben, Augenfarben, Körpergröße usw. diskutiert -> ist doch alles UNSINN! :-/

    Zitat

    wenn das so wäre, dann stell ich meinen hintern aber auch nich ins internet

    Wieso?


    Keiner kennt sie, ihr Gesicht sieht NIEMAND, sie ist einfach "irgend eine Frau!"

    @ Moerus1,

    Zitat

    jetzt kommst du mit deiner Belehrung dazwischen.

    War eigentlich nicht als "Belehurung" gemeint, sondern meine Ansicht.


    Da ich, wie ich erwähnt habe auch Koplexe hatte, habe ich diesen Beitrag geschrieben.


    Damit die TE sieht, dass es vielen ähnlich geht, dass sie nicht alleine dasteht, dass wenn sie sich umschaut viiiiiiele Menschen sehen wird, die keinen perfeckten Körper haben.


    *


    War von meiner Seite nicht als "Belehrung" gedacht, sondern nur ein Beitrag wie ich, als Frau die Sache sehe.


    *


    Und ich verstehe perfeckt, wenn sie die Sache im Moment nicht so sieht.


    Deshalb sage ich dir

    naughtybutnice,

    schaue dir immer wieder die anderen an. Du wirst so viele Menschen sehen, die wirklich keinen schönen Po haben.


    Deiner ist ok@:):)**:):)z

    ...habe das Foto zum Eingang noch mal angesehen: also ich könnte hinknieen:)^


    ich bin hier gelandet, weil ich eine junge Dame gesehen habe, die ein zeitlos schönes Gesicht hat...:)^


    Aber was heißt "schön"? In dem damals nach meinem Geschmack unseligen "Fotobewertungsfaden", wo alle an Kleinigkeiten "einzigartiger Persönlichkeiten" herummäkelten, habe ich sinngemäß gesagt: Es ist nicht zu fassen. Ich meinte diese Anmaßung, an anderen ein Haar in der Suppe finden zu wollen.


    Ich habe in lockeren Zeiten textilfrei gebadet, gehe regelmäßig in die Sauna. Ich würde nie auf die Idee kommen, eine fremde Person im Detail "abzusuchen". Ein "Gesamtkunstwerk" ist aber immer wieder aufs Neue interessant.


    Mann weiß aber, dass junge Leute sich an Details festhalten und nicht gerade rücksichtsvoll über alles Mögliche herziehen.


    Nice 85 braucht keinerlei Komplexe zu haben, auch wenn sie vllt. nicht in die kleine Welt der Fitnessstudio-Fetischisten passt.


    *:)

    Moerus

    Zitat

    ich bin hier gelandet, weil ich eine junge Dame gesehen habe, die ein zeitlos schönes Gesicht hat...

    :-o Das könnte man, nur auf diesen Faden bezogen, jetzt aber ein wenig falsch verstehen... ]:D

    wieso?


    Das zweite Gesicht ist doch das mit dem vertikalen Lächeln...;-)


    (das stammt aber nicht von mir. Der 1982 verstorbene Schauspieler und Frauenheld, den ich aber auch nicht kannte;-), soll mal gesagt haben: "ich liebe das vertikale Lächeln...";-))

    Gänsemond,


    wenn keiner was sagt, sag ich noch was:


    Sicherlich wolltest du auf eine Zeile in einem alten, etwas zotigen Lied hinweisen, das auch Freund google unter dem Titel "Es wollt'ein Bauer früh aufstehn.." kennt. ;-)

    Dein Hintern hat eine gute Form. Man sollte ihn im ganzen (komplette Rückansicht) nochmal sehen, aber ich denke da wird es auch nicht anders. Nur solltest Du deine Form mit einem anderen slipstil betonen. Allein die Unterwäsche kann aus einem tollen Hintern etwas furchtbares machen.