Zitat

    Also ehrlich gesagt trifft dich da eher zu weit vorne, als zu weit hinten

    Ich stelle es mir eklig vor, wenn es hinten mal etwas dünner kommt und das dann nicht punktgenau spritzt und dann erstmal vor der Reinigung alles in der Vorderbereich abtreibt... %:|

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
    Zitat

    Also ehrlich gesagt trifft dich da eher zu weit vorne, als zu weit hinten

    Aha, interessant! Die Frage mit dem Timing wäre meine nächste gewesen :-D


    Was mir in letzter Zeit aufgefallen ist: immer mehr Leute haben Feuchttücher neben dem WC liegen. Ich kann damit aber nicht viel anfangen, finde den Geruch, die Schleimigkeit und die Oberfläche viel schlechter als normales trockenes Toilettenpapier.

    Aber jetzt mal ganz im Ernst Peddi, es ist doch überflüssig, oder? Ein Teil, was du mehr reinigen mußt, was möglicherweise irgendwann kaputt geht und in meinen Augen nicht mal einen sinnvollen Zweck erfüllt. Wie bereits schon erwähnt, wer garantiert dir denn, dass so ein Ding nicht noch Bakterien in der Gegend verschmiert. Mach was du willst, aber denke bitte nochmal darüber intensiv nach :)z

    Ich vertrage keine Feuchttüchter, derzeit nutze ich immer nur Wasser und waschlappen.


    Ich amüsier mich ja auch übr so paar Postings, ist wirklich lustig, und man kann ja auch drüber lachen, kein Problem..


    Vielleicht ist ja aber doch noch der ein oder andere hier dabei, der son Teil hat?? Ist das echt sooo neu? Hat hier niemand ein Bidet?? Ich liebäugle mit sowas aus Platzgründen, Bidet passt nich in mein Bad

    Ich habe mir das Video angesehen. Das Ding spritzt ja dauernd über die Toilettenschüssel hinaus. Dauernd hast du nun Überschwemmung in der Toi...


    In vielen arabischen Ländern, aber auch in weiten Teilen Asiens ist sowas (meist in sehr einfacher Form, natürlich ohne Elektronik, ohne Lady-Taste und ohne Heizung) weitverbreitet und üblicher Standard in jedem Hotel und auch Haushalt. Das Geschmiere mit einem Toilettenpapier gilt als eklig und mangelhaft. Man wäscht sich nach dem Geschäft mit Wasser sauber und benutzt ein Papier höchstens zum Abtrocken. Das Papier wirft man danach auch nicht in die Closchüssel sondern in ein bereitstehendes Mülleimerchen.


    Andre Länder – andre Sitten!