• Schönste Frau der Welt?

    Auch die Mädels könne Ihre Meinung abgeben !!! Bin gespannt.
  • 3 Antworten

    Ja, KungfuKitten hat ein ausgesprochen schönes und interessantes Gesicht. Und ihre dunklen Haare finde ich klasse.


    Und jetzt kommt das grosse Aaaaaaaaaaabbbbbeeerrrrrrrrr...ich finde sie zu dünn...*schonmalinDeckunggeh*


    Das habe ich ihr aber schon mal selbst gesagt. Von daher sind die Fronten geklärt. Und ich kann mich nur anschliessen, im Forum sind viele hübsche Frauen.:-)


    LG

    ähm

    ich meinte jetzt striptease mit der Beschreibung!


    Findest Du wirklich Regina? Ich finde sie gar nicht mal so dünn. Sie hat schon eine weibliche Figur. Also der Po ist nicht zu mager und so weit ich das erkennen kann hat sie auch ne füllige Oberweite.

    Es wurde

    öfters Marie von Roxette genannt. Heute sieht sie anders aus- sie bekam 2002 einen Gehirntumor. Viele agressive Therapien, die sie aber am Leben hielten, machte

    das

    http://www.mariefredriksson.net/downloads/mf2004_2.jpg


    aus ihr. Immer noch so schön?


    Genau wie Anastasja hat sie meine uneingeschränkte Bewunderung.


    Wenn ums die reine Schönheit geht: mir gefällt Catherine Zeta-Jones. :-) ausserdem sehr geschäftstüchtig- das gefällt mir. ;-)

    Canabiest

    ich bleibe dabei. Sie ist für mich persönlich zu dünn. Besonders gut zu sehen, auf einem bestimmten Bild. Da kann man schön die Rippen zählen. Nichts für ungut, Kungfu.;-D


    Ich mag das einfach nicht. Habe auch eine Zeitlang so ausgesehen, nur 47 kg gewogen. Nee, das ist nichts für mich. Jetzt mit 51 kg sehe ich wenigstens nicht mehr ganz so aus wie ein Zombie.:-D


    Aber ihr wisst doch, Geschmäcker sind einfach verschieden. Und schön finde ich sie ja trotzdem.:-)


    *:)

    Wie bitte ?? :-o :-o :-o :-o


    Wie würdest DU denn bitte nach einer langen Chemo und Strahlenbehandlung aussehen?? Hast du dir darüber vielleicht mal Gedanken gemacht?


    Oder meinst du, Marie hätte es gewolt an einem Gehirntumor zu erkranken und mal SO auszusehen? Klar, sie hätte sich ja keiner Behandlung zuziehen müssen und wäre weiterhin als "schöne" durch's Leben gegangen. Aber ich glaube kaum, dass sie dann noch am Leben wäre!!


    Ich finde sie BILD hübsch - und ausserdem sah sie im letzten Jahr so aus. Heute, hat sich das Blatt wieder gewendet und sie sieht nicht mehr so aufgequollen aus!


    Selbst deine Bitch "Zeta-Jones" würde GANZ anders aussehen, wenn sie das durchgemacht hätte, was Marie von Roxette die letzten Jahre durchmachen musste.


    Ich bin stolz auf Marie und bewundere ihre Kraft!!!

    Rexone und Bioline

    Ihr habt mich völlig falsch verstanden. %-|


    Es kam in euren Beiträgen zuvor überhaupt nicht rüber, dass ihr das gewußt habt- es waren auch nur Links zu sehr alten Fotos dabei.


    Krebs braucht ihr mir nicht zu wünschen- den habe ich schon. >:(

    @Rauchschwalbe

    Deine Reaktion finde ich ein bisschen übertrieben. Ich meine das hier:

    Zitat

    Krebs braucht ihr mir nicht zu wünschen- den habe ich schon.

    Ich fand deinen Beitrag ehrlich gesagt auch ein wenig daneben, wollte mich aber eigentlich nicht dazu äußern. Aber deshalb muss man ja nicht gleich scharf schiessen.


    Es tut mir leid, dass du eine Erkrankung hast.:-(


    LG