Gourmeta *:)

    Zitat

    Ich habe auch erst letztes Jahr realisiert, dass er wohl der selbe Jahrgang wie mein Vater war, als ich las, dass er gestorben sei. :-(

    :°_


    Ich habe mich gerade ein wenig über die Serie informiert.

    Harte Kost für Kinder. Robert Etcheverry schien auch ein heißer Feger gewesen zu sein, auch wenn der Schnauzer dem heutigen Asthetikempfinden nicht mehr ganz entspricht. ;-)


    Bananenkompott @:)

    Zitat

    Scott Jordan Singt und Tanzt nur mit,er zieht sich nicht aus,daher ist er nicht so Muskelbepackt:)z

    Scott Jordan sieht tatsächlich nicht so kräftig aus wie seine Kollegen. Aber dünn ist er auch nicht mehr und fällt somit aus meinem Raster. Außerdem mag ich blond gar nicht! ;-)


    Incognito :)*

    Zitat

    Das stimmt leider, ich stehe auch mehr auf reifere, aber sonst kenn ich keinen, der so in dem Dreh aussieht und älter ist. Ville Valo zB ist nicht so mein Fall (zu markant)

    Niiiicht?


    Was hältst du von Brian Molko, den ich schon erwähnt habe? Der ist auch androgyn-feminin.


    Oder Gackt? x:)


    Der ist doch echt... nett. ;-)


    A propos J-Rock: Hier finden sich jede Menge solcher Kerle, z.B. die Jungs von Moi dix Mois. Manas Alter ist zwar ein gutbehütetes Geheimnis, doch er ist sicherlich über dreißig. Sieht man abernicht. :-q


    Achja, mein schöner Freund ist ebenfalls älter als ich und geht locker als Mädchen durch. :-x


    Ville ist übrigens auch nicht mein Fall.

    Er kann sehr nett sein stimmt. Allerdings auch sehr eingebildet. Er ist total von sich überzeugt und das zeigt er auch seinen Mitmenschen%-|


    Tarek und Nico sind die Besten. Sehr nette, liebenswerte und vor allem auf dem Boden gebliebene Menschen, die nicht vergessen haben, wo sie angefangen haben.

    Oh Mann, ich werd jetz so groupiemäßig neugierig. Eigentlich bin ich für sowas viel zu alt...


    Ich schäm mich auch grad ganz furchtbar aber könntest du mir vielleicht mehr erzählen?


    |-o|-o|-o


    Irgendwann muss doch der Zenit meiner Peinlichkeit erreicht sein...

    @ Mme Valois:

    Naja, die Mädels waren alle so um die 15 und trotzdem werde ich das Gefühl nicht los, dass die sich, im Gegensatz zu mir, richtiggehend souverän verhalten haben. Ich wäre an seiner Stelle irgendwann mal einfach angepisst gewesen.

    @ Vanny45:

    hmm, wenn er damals schon in dem Sinne abgehoben war... ich meine, mit wachsendem Erfolg wird das ja nicht besser. Irgendwie ist mein Weltbild jetz zerstört. In meiner Welt waren die nämlich charakterlich alle ganz großes Kino.


    Was mich aber wirklich interessieren würde, wäre wirklich ihr Verhalten bezüglich Groupies. (Nein, dabei geht es nicht um mich. Habe meine Idee vom Groupiedasein bereits verworfen. Ich musste nämlich feststellen, dass, wenn man bei einem KIZ-Konzert richtig abgeht, man leider auch damit rechnen kann, dass man danach ungefähr so sexy ist wie ne Bahnhofstoilette). Ich weiß zwar dass die alle Freundinnen haben, aber irgendwie kann ich mir schlecht vorstellen, dass die bei dem Angebot immer nein sagen können. Und die Jungs mit denen wir nach dem Konzert unterwegs waren haben mich auch nur ausgelacht als ich eingeworfen habe, dass die ja alle liiert sind und sowas ja nicht machen würden.


    Freu mich aber trotzdem wie Sau wenn sie endlich nach München kommen. Das letzte Konzert war am Donnerstag und ich habe erst heute meine Stimme wieder.


    Mein Vorsatz fürs neue Jahr ist erwachsenwerden.

    Zitat

    Ich wäre an seiner Stelle irgendwann mal einfach angepisst gewesen.

    das gehört eben dazu ;-) also das reden mit den fans & autogramme schreiben, fotos machen etc.


    so bindet man fans ja auch an sich..

    Zitat

    In meiner Welt waren die nämlich charakterlich alle ganz großes Kino.

    du bist niedlich @:)

    Wie gasagt. Ist schon ne ganze Weile her. Bei Nico und Sil Yan würde ich schon sagen, dass sie treu sind. Maxim, wenn er die gleiche Freundin noch hat eigentlich auch. Tarek weiß ich nicht. Der war singel, als ich die Jungs das letze mal gesehen habe.


    Sie sind erst kurz danach bekannt geworden und hatten da noch keine groupis,daher kann ich dir dazu nichts erzählen.


    Maxim und ich hatten einfach keinen guten Start. Als ich ihn kennenlernte, meinte er "Man nennt mich auch den deutschen Twista" Ich habe ihn ausgelacht und das hatte er mir glaube ich etwas übel genommen. Seitdem war er hm naja sagen wir etwas reseviert im Gespräch mit mir.

    @ Mme Valois:

    Danke @:)


    Ich kenn aber auch Leute, die das weltfremd nennen...

    @ Vanny45:

    ;-D Mir wäre jetzt spontan auch keine andere Reaktion auf so eine Aussage eingefallen. Aber saugut! Was hat er da eigentlich erwartet...


    Okay, bitte verzeih mir meine nächste Frage. In meinem normalen Leben verhalte ich mich wirklich meistens wie ne Zweiundzwanzigjährige...aber wie ist/war seine Freundin so?


    Oh, Erdboden tu dich auf