Zitat

    Na zum Glück bist ja du nicht die einzige Instanz, die entscheidet ob jemand scheiße aussieht oder nicht ;-) ich sag mal, in Designer Klamotten scheiße auszusehen, dazzu bedarf es schon einiges.Scheint mir eher Neid zu sein.

    auf Vetteln in Designer Klamotten bin ich nicht neidisch, vileicht auf die Klamotten wobei ich auch zugeben kann , dass ich das ein oder andere Teil schön finde und wenn ich es mir leisten könnte wohl auch kaufen würde.


    Dann denke ich halt so ich würd darin jezt 1000 mal schöner aussehen ]:D als die hässliche Kuh :-X

    Zitat

    Doch, gerade eben, hast du alle, die sich vorwiegend an teuren Schuhen oder schönen Sachen efreuen , als oberflächlich und tussihaft beleidigt.

    Nein sagte ich nicht, ich sagte "ausschließlich" %-| Versuch doch bitte nicht immer mit die Worte im Mund zu verdrehen! >:(

    Zitat

    Nicht jeder ist mit einem Kindergartenjob, Wochenende im Garten und mit Anfang 20 schwanger, glücklich im Leben

    :)z Das ist der Knackpunkt. Ich könnte mir so ein Leben nicht vorstellen für mich, aber verurteile eben diese Menschen nicht. Du hingegen stichelst andauernd, auch in anderen Fäden, wieso manche Leute so und so viel Geld für etwas ausgeben. Bist du vielleicht doch nicht so ganz zufrieden mit deiner Wahl? Langsam bekommen ich wirklich den Eindruck. Wer sagt denn, dass es nur das eine oder das andere gibt. Teure Klamotten oder einen guten Charakter?

    Ich bin sogar sehr glücklich so :-)


    Und natürlich gibt es auch Menschen die gut aussehen und einen guten Charakter haben :)^ hab ich nie bestritten :-)


    Nur bei Menschen mit schlechtem Charakter machen die Klamotten den auch nicht wieder wett @:)

    Zitat

    Nein sagte ich nicht, ich sagte "ausschließlich"

    Tja, und macht es das besser? Ich dachte das sei jedem selbst überlassen, an was sie oder er sich erfreut - und wenn das bloß Schuhe sind, dann ist das eben so.

    Zitat

    Nur bei Menschen mit schlechtem Charakter machen die Klamotten den auch nicht wieder wett

    Klar, und ebendiesen unterstellst du mir, sags doch gleich. Die doofen Rosensmileys kannst du dir sparen. Wer hier charaktermäßig am schlechtesten abschneidet hast du damit unter Beweis gestellt.

    Honey_Bunny91, deine Smileys hinter deinen Aussagen relativieren deine Aussagen nicht. Meiner Meinung nach hast du von Anfang an kritisiert: "Dann kennst du anscheinend keine "Frauen" sondern nur Tussis "

    @ -Crazyleni-

    Zitat

    14.07.13 16:30


    So ist es doch aber,oder nicht, es gibt ne menge Frauen, ich sehe davon einige hier in Berlin, die laufen mit Degigner Klamotten rum, investieren ein Heidengeld in Ihre Schönheit und was bringts ":/ nichts.

    Zitat

    Na zum Glück bist ja du nicht die einzige Instanz, die entscheidet ob jemand scheiße aussieht oder nicht ;-) ich sag mal, in Designer Klamotten scheiße auszusehen, dazzu bedarf es schon einiges.Scheint mir eher Neid zu sein.

    Warum so giftig, ich habe dich ja nicht persöhnlich gemeint, aber vileicht habe ich ja ins schwarze getroffen

    Zitat

    Warum so giftig, ich habe dich ja nicht persöhnlich gemeint, aber vileicht habe ich ja ins schwarze getroffen

    Wohl kaum. ;-D Ich finde es nur reichlich übertrieben, von einer Menge Frauen zu schreiben. Ich bin selbst in Berlin unterwegs und wenn ich Frauen, gekleidet mit echter Designerware, sehe, dann steht ihnen die auch immer. Aber ich weiß ja nicht was du unter Designerklamotten verstehst-vielleicht meinst du ja Typen wie die Katzenberger.

    Wie erkennt man eigentlich am vorbeigehen Designerkleidung?


    Studiert man alle Modezeitschriften oder wie?


    Ich gucke mir meine Mitmenschen nie so genau an, meist nur kurz und wenn mir jemand auffällt dann entweder sehr positiv oder negativ.