Septum Piercing/ Bullenring- warum???

    Hallo ihr Lieben,


    es ist ein Trend, den ich absolut nicht nachempfinden und verstehen kann...


    Immer häufiger sehe ich überall Mädchen und Frauen jeden Alters mit so einem Nasenring. Dabei finde ich die am schlimmsten, bei denen unten die Kugeln heraushängen - für mich sieht das immer so aus, als hätten besagte Piercing- Träger Popel an der Nase :-X .


    Oder die ganz dicken Ringe, die mich an einen Bullen erinnern, der auf der Weide steht.


    Nach meinem Empfinden wird das schönste Mädchen von diesem Ring völlig entstellt. Zudem muss man immer zuerst auf den Nasenring schauen- aber es ist nichts, was positiv ins Auge sticht.


    Meiner Meinung nach gibt es kaum Septum -Piercings, die wirklich gut aussehen und kaum einer Trägerin stehen sie wirklich.


    Aber irgendwie würde ich es auch gern verstehen ":/ . Sämtliche anderen Trends kann ich irgendwie schon nachvollziehen - diesen aber nicht.


    Was ist der Grund für diese Art von Körperschmuck- Rebellion, sich von anderen abheben wollen? Findet das tatsächlich jmd schön ???

  • 105 Antworten
    Zitat

    Was ist der Grund für diese Art von Körperschmuck- Rebellion, sich von anderen abheben wollen? Findet das tatsächlich jmd schön ???

    Den Grund wirst du ganz genau kennen (es gefällt ihnen), gehts bei dem Thread jetzt nur darum zu sagen, wie furchtbar du das findest?


    Jeder hat das Recht auszusehen, wie er gerne möchte. Egal ob dir das gefällt oder nicht.

    Zitat

    Jeder hat das Recht auszusehen, wie er gerne möchte. Egal ob dir das gefällt oder nicht.

    Eben.


    Ich muss nicht alles gut finden, was andere Leute machen und ich finde auch nicht alles schön, was mir im Alltag so begegnet. Aber so lange mich keiner zwingt, diese Dinge zu tragen, ist mir herzlich egal, dass andere Leute das tragen.


    Ich werde einfach nie verstehen, warum andere Leute sich so daran aufhängen, was fremde Menschen tragen oder nicht tragen. Offensichtlich gefällts den Leuten, die es tragen.

    Ich versteh auch nicht, was man an Arschgeweihen jemals hübsch fand...


    trotzdem gibts die noch wie Sand am Meer...


    Für mich wäre der Septumring auch nichts, denn ich finde es gibt schönere Orte.


    Schrecklich finde ich auch die Piercings in der Wange.


    So, aber gleichzeitig hab ich selbst ein Piercing an der Lippe.


    Jeder macht das, was ihm selbst am besten gefällt, oder was im Trend ist.


    Vorteilhaft am Septumring ist: Wenn es einem nicht mehr gefällt kann man es entfernen und niemand sieht noch das Loch vom Piercing.

    Zitat

    Findet das tatsächlich jmd schön ???

    Ich glaube, fast unabhängig davon, worauf sich diese Frage bezieht, die Antwort darauf lautet stes: Ja. Irgendjemand ja.


    Bist Du der Meinung, die Leute stechen sich dieses Piercings, weil sie sie hässlich finden?


    Ich find Bullenringe nur an Bullen unschön. An Menschen gefallen sie mir gut.

    zum glück gibt es keine obere instanz, die festlegen darf, was schön ist und somit getragen werden darf und was nicht schön ist und daher aus der öffentlichkeit verschwindet.


    wäre ich diese instanz, gäbe es keine bunten farben und muster mehr auf kleidung. finde ich persönlich auch nicht hübsch, den trägern gefällt es aber.

    Es klingt sicher etwas rabiat, aber mir ist es nicht möglich, es anders auszudrücken:


    Diese Art von Nasenpiercing erzögt in mir derartig negative Gefühle... Von Ekel, widerwärtig, beleidigend, animalisch.... Ich habe hier ja schon an andere Stelle über meine Probleme mit Piercings geschrieben, die sicher nicht nur rational sind, aber so ein Bullenring übertrifft alles.🤢

    Nanni

    Du hast sicher recht, aber ich kann nichts für meine Gefühle. Auch wenn es hier ganz sicher anders klingt: Ich halte mich für einen toleranten Menschen. Mit "beleidigend" meine ich, dass es für mich gleich ist, aber mir ein Mensch gegenüber tritt, der sich voller Absicht einen großen Popel ans Nasenloch klebt oder halt diesen Bullenring trägt.

    Kevin

    was heißt das alles auf Nicht-Kenvinisch??

    Vielleicht solltest du aber solche Gefühle mal hinterfragen.


    Es gibt auch vieles was mir an anderen Menschen nicht gefällt, Klamotten, Schuhe und sowas. Ich nehms zur Kenntnis, denke mir ich würde das aber nicht tragen weils in meinen Augen Scheisse aussieht und fertig.


    Was bringt dich so auf die Palme? Es ist nur ein Schmuckstück und keiner zwingt dich sowas auch zu tragen.