• Sexy Outfits gesucht, die keinesfalls nuttig wirken sollten

    Die Frage steht schon oben. :-) Ich suche zum Ausgehen (elegantere Bars, Clubs, etc.) Outfitideen die sexy sind und gerne auch etwas mehr kosten dürfen. Wichtig ist mir dabei, dass sie meine Vorteile betonen (meine hübsche Oberweite, Po und Hüfte, bin ansonsten sehr schlank) und gleichzeitig meine "Mankos" relativieren (bin ziemlich klein, nur 1,46, aber…
  • 82 Antworten
    Zitat

    Mir gefallen Röhrenjeans (am besten schwarz) mit roten höheren Schuhen (max. 8cm Absatz) und ein schönes vielleicht glänzendes Top. Sowas würde mir beispielsweise gefallen.

    Das hört sich doch super an. Wenn die Hose eng genug oder die Schuhe auffällig oder sehr hoch sind, kann auch ein einfaches Bandshirt dazu total cool aussehen. Du solltest ganz dringend einfach mal laaaange shoppen gehen ;-)

    Ich kann hier leider seltsamerweise nicht den ganzen Faden sehen, deshalb habe ich keine Ahnung, ob es schon gesagt wurde, aber bei asos.de findest du ausgefallene, schöne und auch elegante Kleidung. :)z

    Mein Favorit: das kleine Schwarze, wie hier ganz klassisch von Audrey Hepburn verkörpert:


    http://www.clothes-fashion.com/wp-content/uploads/2011/11/08/Audrey-Hepburn-Little-Black-Dress-1.jpg


    Ruhig mit dem ganzen Zauber drumrum, wenns richtig festlich werden soll: die Handschuhe, ggf. hochgesteckte Haare, (geliehener/unechter) Schmuck, Ohrstecker. Nur dieser komische Zigarettenhalter ist total überflüssig. Und das Kleid gern auch kürzer, so dass die Trägerin sich auch drin bewegen kann.


    Sowas finde ich sexy aber nicht "nuttig". Für mich ist es einfach klassisch stilvoll.