Hallöchen *:)


    Ich bin fest entschlossen, heute einfach mal Level 1 zu testen! Habe etwas Angst, wenn man hier immer liest, dass man sich am nächsten Tag nicht mehr bewegen kann, bin nämlich ziiemlich untrainiert ;-D Die Videos gibts auch auf YouTube, oder? Wie oft macht man jedes Level? Und soll man echt jeden Tag trainieren? Dachte, Muskeln sollten mindestens 24 Stunden regenerieren... Und wie viel Kilo würdet ihr für die Hanteln für den Anfang empfehlen? Werde wohl einfach Wasserflaschen nehmen... Fragen über Fragen ;-)

    Haha, also ich habe am Anfang 0,5 kg Hantel genommen ;-D War so aber schon anstrengend genug und mit mehr Gewicht wäre ich am nächsten Tag sicher nicht mal aus dem Bett gekommen :) Wenn du Wasserflaschen nimmst, kannst du es ja mal ausprobieren und nach dem ersten Satz auch wechseln...


    Die Videos gibts soweit ich weiß auf Youtube (zumindest Level 1). Der Plan ist 10 Tage lang täglich Level 1 zu machen, dann 10 Tage Level 2, dann 10 Tage Level 3.. Das kannst du aber auch flexibel gestalten, also zb nach 7 Tagen in Level 2, wenn Level 1 zu einfach wird..

    Hallöchen!


    meld mich mal aus dem Urlaub. Mache nix, wird auch noch ne Zeit so sein. und dann werde ich wohl wieder vorne vorne anfangen ... müssen.


    Ja, Level 1 und auch 2 gibt's bei Youtube. Lvel 3 bei 4share.com. Is ne miese Qualität, aber ausreichend.


    Katharina, ich hatte überlegt, danach mit 6weeks 6pack weiter zu machen. Dann gibt's aber auch noch das mit den Killer Abs. Beides glaub ich für den ganzen Körper geeignet.

    Soo, erstes Mal Level 1 geschafft! ;-D Ich hatte es mir schlimmer vorgestellt, auch wenn ich trotzdem noch ordentlich k.o,. bin, werde morgen wohl mega Muskelkater haben ;-) Habe jetzt 1-l-Wasserflaschen genommen, das war soweit o.k... Morgen werd ichs bestimmt verfluchen ]:D

    Zitat

    Katharina**, ich hatte überlegt, danach mit 6weeks 6pack weiter zu machen. Dann gibt's aber auch noch das mit den Killer Abs. Beides glaub ich für den ganzen Körper geeignet.

    Ja, das hatte ich auch überlegt, mir mal anzusehen, ob mir das gefällt...

    |-o Ich hab ja 2kg Hanteln, aber da fallen einem schon ziemlich die Arme ab, nicht unbedingt empfehelnswert, hab auch garnicht gewusst was die da nehmen beim shred und wollte dann auch nicht noch welche kaufen.. Aber, ich hab ein relativ gehfaules Kind insofern bin ich im Schulterbereich gut trainiert gestartet ;-D


    Hm, also Killer abs, das finde ich ja eigentlich haesslich bei Frauen wenn da das 6pack sichtbar ist, bei Maennern auch wenns zu krass ist..hm. Ich mach jetzt heute mal level 3 wieder zur Abwechlung :)^

    Tag 2 überlebt – noch ;-D Ich kann jetzt schon kaum laufen, will nicht wissen wie das morgen wird... Oberschenkel sind echt am schlimmsten!


    Der Cardio-Teil strengt mich allerdings absolut gar nicht an, hab schon überlegt, ob ich was falsch mache ":/

    Tag 33 :)^ . heute mal wieder 3. Also nummer eins ists schon etwas einfacher, hauptsaechlich aber weil ich Hampelmaenner echt gerne mache ;-D das koennte ich stundenlang..uebertreib uebertreib..dafuer sind da andere Haemmer drin. Aber, ich kann jetzt ehct 12 richtige Liegestuetze machen und nicht nur 2 wie am Anfang :-D

    6 weeks 6pack kann ich übrigens sehr empfehlen. Ich finde die Übungen ausgefeilter als bei Shred und man kann weniger falsch machen (Knieschmerzen etc). Und ich finde es trotz allem deutlich anstrengender. Komischerweise finde ich aber Shred jeden Tag anstrengender anstatt weniger anstrengend. Kapier ich nicht. Ich war die Woche 4x joggen, vielleicht brauch ich aber auch nur eine Pause. ":/


    Trotzdem mach ich heute noch was. Morgen komme ich gar nicht mehr dazu, dafür werde ich aber dann Di-Fr wieder zum Joggen geschleift *ächz*...

    Du machst aber auch viel auf einmal. shred wird erstmal schlimmer weil man shcon weiss was kommt und es einem dann shcon vorher graust. abe rich muss sagen, nach einem Monat verlieren sogar die travalling puhups etwas von ihrem Schrecken. Die 1kg zugenommen haengen mir jetzt mit Sicherheit an meinem Stiernacken den ich mir zugelegt habe :-/ ;-D

    Ich hab gestern mal wieder Level 1 gemacht und habe mich mal an Liegestütze getraut (als ich Level 1 gemacht habe, hab ich von vorneherein beschlossen, das anitamäßig zu machen, Liegestütze konnte ich noch nie). Nach 30 Tagen Shred dachte ich mir, sollten doch mal ein paar echte Liegestütze gehen. Naja, 6 habe ich geschafft ;-D aber immerhin, früher bin ich nach etwa 2 Stück schon zusammengeklappt.


    Trotzdem hätte ich gedacht, dass das weniger anstrengend ist, wenn man die 30 Tage schon mal durchgehalten hat... Aber gut, am Ende war es dann doch nicht so schlimm :-)