Zitat

    Leichenschänder!

    :-o ]:D


    Workout für heute erledigt, well done, juhu. Heute hab ich geshradded, morgen kümmere ich mich wieder ums 6 pack ;-D


    Bin noch total motiviert ??dank Urlaub und gestern Maße genommen, haha??


    Glaube für die Liste bin ich zu unzuverlässig, die hab ich mir schon mal angesehen, danke.


    Hier gab es auch mal einen Link für Level 2 vom 6 pack. Von irgendeinem japanischen youtube. Hat den noch jemand?

    Huhu,


    Welche Liste meint ihr? Ich mag Listen...:D


    Nee, ich hab keinen Muskelkater. Ich hab aber bisher auch nix zusätzlich gemacht, weil meine Tochter (fast 2) stresst.


    Ich wollte das Workout verständlicher Weise in ihrer Abwesenheit machen, da erdreistet sie es sich keinen Mittagsschlaf mehr zu machen. Ich bin dafür nun extra früher aufgestanden um Shred um 6uhr morgens auf leeren Magen zu machen, da meint sie auch noch zur selben Zeit aufstehen zu müssen. %-|


    Aber was nutzt es zu jammern, wenn sie in die Kita geht und ich zur Arbeit kann ich auch nur noch abends ran.


    Ich gehe nicht ins Fitnessstudio. Naja, ich würde nicht behaupten sportlicher als du zu sein. Meine Ausdauer ist sehr schlecht und joggen würde jetzt noch gaar nicht gehn. Und mein Gewicht geht seit, mh einem Jahr?!, langsam aber kontinuierlich runter, da ich meine Gewohnheiten geändert habe. Aber das müsste schon noch runter gehn. Ich kann allerdings nicht sagen, was mein Zielgewicht ist, da ich noch nie so schlank wie jetzt


    (1,64 - 64kg) war.


    Ich hoffe echt, dass ich morgen mal Level 1 ganz fokussiert und alleine machen kann.


    *:)

    Also heute hab ich es alleine geschafft und war auch anstrengender für mich, da ich konzentrierter dabei war.


    Die Cardioeinheiten sind für mich die Herausforderungen, das andere nicht. Mir ist auch mal aufgefallen, dass ich die Hampelmänner anders mache. Ich hab mich schon gewundert, dass ich die bei Shred aufeinmal schwieriger fand. Also, ich mache es so: Arme und Beine gehn gleichzeitig ausseinander. Weiß jemand ob das egal ist wie man das macht?


    Wie läufts denn bei dir BlackCat, was ist für dich schwer?


    Ich denke ich mache nach Shred, noch weitere Workouts von Jillian, mir gefällt das Prinzip.


    Ich hab dann heute mal überlegt, was ich neben Shred noch machen will und bin zu dem Entschluss gekommen, dass ich meine Lieblingsübungen steigern will, also die Anzahl, die ich schaffe bis es nicht mehr geht, mit kleinen Pausen. Was ich dann auch protokollieren werde. Heute waren das 70 Kniebeuge (wobei ich mehr geschafft hätte, aber ich wollte nicht übertreiben für den Anfang). Das nimmt nicht viel Zeit weg und ist effektiv.

    sehr schön, dass es heute bei dir ohne publikum geklappt hat ;-) da könnte ich mich auch nicht konzentrieren.


    die hampelmänner mache ich auch anders. bei jillian gehen ja die arme komplett nach oben über den kopf, ich hebe meine arme nicht so weit nach oben. arme und beine mache ich auch gleichzeitig auseinander. die andere technik ist mir echt noch nicht aufgefallen 8-) denke, wird schon ok so sein und deine ausführung auch. wichtig ist ja nur, dass du dabei in bewegungn bist.


    habe heute ausgesetzt, morgen mache ich mit 6 pack weiter. habe solchen muskelkater in der brust vom shred, kann kaum ein glas halten.


    schwer ist für mich eben alles, was sie da mit ihren hanteln über kopf und mit den armen nach vorne/zur seite macht. nehme mittlerweile nur noch 1,5kg hanteln bei shred, angefangen habe ich mit 3kg. die nehme ich bei 6 pack weiter. wie schwer sind deine?


    alles an cardio, abs, beinübungen klappen gut. wobei ich bei liegestützen echt noch schwach bin. ich mache gerne die spiders, bridge-kicks und allgemein situps in allen möglichen variationen.


    finde ich super, dass du noch zusätzliche übungen nebenher machst.


    ich bleibe auch bei jillian. mag ihre art zu sprechen und zu motivieren, die erklärt auch gut und ich brauche einen drillinstruktor, der sich mit mir unterhält ;-) habe im sommer und herbst auch schon so ein fatburnerdings von ihr gemacht, ging 54 minuten. war auch nett, nur bis dahin muss ich wieder fitter werden. also weiter joggen und shredden/6packen ;-D

    Hey *:)


    Heute ist Tag 5 und heute habe ich eine Veränderung bemerkt. Und zwar habe ich das Workout Barfuß wie an Tag 1 gemacht, was ich viel besser finde. Außerdem habe ich vorher gefrühstückt und das kam auch irgendwie besser an, obwohl ich das bei Cardio hasse, wenn dir was im Magen "rumrutscht" :D


    Also heute habe ich die ganzen Dinge besser hingekriegt, was natürlich auch die Anstrengung größer macht.

    Zitat

    sehr schön, dass es heute bei dir ohne publikum geklappt hat ;-) da könnte ich mich auch nicht konzentrieren.

    Das Problem ist eher, dass sie in meine Übungen hineinläuft, sich dahin setzt wo ich die Hantel hinbewegen will oder mich zb während ich in einer Kniebeuge bin umarmen will und sowas :-DAber es wird langsam besser.


    Meine Hanteln sind 2kg schwer. Das ist perfekt für mich denke ich. Ich hatte mir dazu noch 0,5 Hanteln bestellt, weil ich erst dachte, Shred wäre ohnehin schon sehr krass für mich. Aber diese 0,5 Hanteln sind ein Witz. Habe ich mir nicht sooo leicht vorgstellt.


    Ich freue mich schon total, wenn ich wieder was neues anfangen kann. Nicht weil ich das jetzt blöd finde oder so, sondern einfach als Herausforderung. Wenn alles klappt, habe ich Shred in einem Monat gemacht und ich messe auch jeden Monat meine Werte, also Umfang usw.


    Machst du das auch BlackCat?


    Was meintest du eig mit dass du deine Ernährung nicht umstellst? Ist deine Ernährung schon gut oder hast du einfach keine Lust... Also meine Ernährung ist so...mittel gesund würde ich sagen. Habe immer noch einen ganzen Schrank voller Weihnachtssachen leider und daran wird sich auch nicht selten bedient. |-o

    Zitat

    Mir ist auch mal aufgefallen, dass ich die Hampelmänner anders mache. Ich hab mich schon gewundert, dass ich die bei Shred aufeinmal schwieriger fand. Also, ich mache es so: Arme und Beine gehn gleichzeitig ausseinander. Weiß jemand ob das egal ist wie man das macht? (Yeliza)

    Zitat

    die hampelmänner mache ich auch anders. bei jillian gehen ja die arme komplett nach oben über den kopf, ich hebe meine arme nicht so weit nach oben. arme und beine mache ich auch gleichzeitig auseinander. die andere technik ist mir echt noch nicht aufgefallen 8-) (TheBlackCat)

    Was macht Jillian denn da anders? ":/

    *:)


    Das waren damals noch Zeiten, als ich zum ersten Mal Shred gemacht habe und ich damit endlich das erreicht habe, was ich erreichen wollte.


    Vor fast einem Jahr hab ich zum letzten Mal Shred gemacht, seitdem ist viel passiert. Mein Kind ist nun 11 Wochen alt und meine Figur naja... zurück zum Anfang! Ich habs bitter nötig.


    Also ich bin dabei. Die Liste hab ich auch noch. :-)

    hey super, wir sind zu dritt *:)


    habe gestern 6pack gemacht und heute einmal geshradded und einen durchgang 6 pack ??normal hat das zwei durchgänge??


    ich merke definitiv, dass ich wieder fitter werde. das geht so super schnell mit den workouts, bin begeistert und denke, dass ich meine erfolge vom sommer wieder erreiche. also noch ist die motovation da ;-D


    zur belohnung werde ich mir morgen eine fitnessmatte kaufen und yoga-schuhe

    , weil im moment mache ich die workouts auch barfuß.


    wie gehts bei euch voran, mädels?


    Yeliza


    ja, messe auch meine werte, also taille und hüfte. habe aber keine waage, die würde mich verrückt machen.


    bis jetzt habe ich -0,5cm an taille verloren :-D


    ernährung stelle ich deswegen nicht um, weil ich diät hasse. für so essenspläne und essen abwiegen, punkte zählen usw. bin ich nicht geeignet. versuche nur viel obst und gemüse und vor allem frisch selbst gekocht zu essen und abends auf kohlenhydrate zu verzichten. süßes esse ich eh kaum. von daher passt es schon so. wobei weihnachten wieder so reingehauen hat, puh... dieses jahr backe ich keine kekse ]:D ??falls es dich interessiert, mein plan heute war: morgens dinkelmüsli mit zwei bananen, mittags eine schale kürbis-möhren-ingwer suppe mit sahnehaube, abends gabs selleriepüree, mit mozzarella überbackenen brokkoli und ein makrelenfilet, danach 3 orangen??

    Zitat

    Heute ist Tag 5 und heute habe ich eine Veränderung bemerkt.

    wow, 5 tage schon. toll :)^ dann hast du die erste schwierige etappe ja auch geschafft. mein fieser muskelkater ist auch echt besser und ich hoffe, das wars jetzt damit.


    und, sieht man schon was bei dir? ;-)

    Yeliza

    Zitat

    Sie macht die Arme zusammen, wenn die Beine auseinander gehen. Und ich mache Arme und Beine immer gleichzeitig auseinander und zusammen. :-D

    Nee, Arme und Beine gehen bei Jillian schon auch gleichzeitig auseinander, nur dass sie die Arme eben über dem Kopf schließt. Oder bewegst du die Arme langsamer als die Beine? Also: Beine auseinander, Arme auf Brusthöhe - Beine zusammen, Arme über Kopf - Beine auseinander, Arme auf Brusthöhe - Beine zusammen, Arme wieder unten?

    @ melinka

    Ich fange immer mit geschlossenen Armen und Beinen an, also schließe die Arme immer überm Kopf. Allerdings nach genauerer "Analyse" ist mir jetzt aufgefallen, dass ich meine Arme nicht so weit runter bewege. Ich bin quasi beim Hampelmann ein X und ein I :-D


    Hier in diesem Video sieht man unterschiedliche Arten, ich fange so an wie bei der zweiten Ausführung.


    Ich denke mal ich fand es schwieriger bei Shred weil ich eben die Arme sonst nicht so weit bewege und werde das jetzt mal beherzigen. Wobei es glaub ich egal ist.


    Aber jetzt sollte es auch mal gut sein mit diesem Thema oder?

    @ BlackCat

    Wann hast du jetzt genau angefangen? Ich am 4.01 und da lohnt es sich jetzt noch nicht irgendwas nachzumessen, finde ich. Das lass ich lieber, ich steig nämlich schon jeden Tag auf die Waage...was totaler Quatsch, aber irgendwie so ein Zwang ist. %-|


    Eine neue Matte habe ich auch gestern bekommen. Yogaschuhe...kannte ich bisher gar nicht. Kannst du denn bestätigen, dass man für Shred oder andere Workouts von Jillian auch teils Schuhe braucht? Habe ich nämlich irgendwo mal gelesen.


    Essen hört sich aber gut bei dir an. Da finde ich es auch nicht nötig kcal zu zählen^^ Ich cheate immer am Wochenende, beim Abendessen. Unter der Woche ist meine Ernährung deiner ähnlich.

    @ Lotte0407

    Hey, cool dass du auch mitmachst. Ist ja verständlich, dass nach einer Geburt der Körper erstmal nicht mehr der ist, der er mal war. Finde ich aber gut, dass du so schnell schon wieder was dran ändern willst.


    Wollen wir nicht auch eine Liste machen, zumindest um zu sehn wer wann angefangen hat?

    Ich hab mir sowas jetzt auch mal zugelegt und schon auf Level 1 ziemlich abgeloost.


    Hab auch das Problem mit Cardio...Hampelmäner, Seilspringen...Oh Gott. :-X


    Der Rest ist ganz angenehm. HAb jetzt aber Muskelkater von den Hantelübungen.

    Ihr könnt euch, wenn ihr wollt, hier eintragen: https://docs.google.com/spreadsheets/d/1xLXdJ4aspKIQ3Be-taCZve5Hk6T_ODgZH-nTatQNy4U/edit?richtext=true&pli=1#gid=0


    :-D


    Tag 1 ist geschafft. Diesmal ging es mir deutlich besser als vor vier Wochen, das war einfach zu früh.


    Ich kenne die Übungen ja schon und finde die Jumping Jacks nach wie vor ätzend. ]:D ich hab noch nie bemerkt, dass sie unterschiedliche Arten davon machen. ;-D

    Zitat

    Boah, Leichenschänder! ]:D

    Haha, eigentlich wollte ich den Faden wieder hervor holen... ]:D