• Sind Tangas denn nicht bequem?

    So ich habe das mal eine Frage: In meiner Klasse tragen grade mal weniger als 1/3 der meadchen einen Tanga/Hotpants. Und so kommt die Frage auf, ob Tangas/Hotpants überhaupt bequem sind und deswegen soviele maedchen keine tragen?! Oder woran liegt es? Ich meine irgendwann ändert man ja seinen Unterwaeschen typ ja mal (bei Jungs von diesen Schluepfern…
  • 191 Antworten

    zunächst mal sind tangas doch was grundsätzlich anderes als hotpants, oder bin ich da jetzt schief gewickelt?:-/


    ich persönlich habe früher sehr viele strings und tangas getragen, mit der zeit hab ich das aber gelassen. ganz einfach weil ichs unbequem fand und andere unterwäsche auch irgendwie schöner...


    ich bevorzuge hotpants oder kleine slips aus spitze, die zwar ein bisschen durchsichtig sind, aber noch längst nicht alles blank zeigen. ist aus meiner sich viel erotischer als so ne schnur zwischen den backen;-D

    Hotpants sind keine Ritzenflitzer, da hast recht;-) Aber ich mag lieber Ritzenflitzer, zuviel Stoff mag ich nicht, ist meiner Meinung nach das bequemste.


    Wäre aber auch langweilig wenn jeder dasselbe bevorzugen würde;-)

    also ich finde strings viel bequemer. die haben mich von anfang an nicht gestört. gegen pantys hab ich auch nichts einzuwenden.was mich aber tierisch nervt (vlt bin ich es auch nicht mehr gewöhnt) sind die normalen slips. die kann ich nicht mehr so wirklich abhaben.glg

    früher hab ich häufig strings getragen. von pickeln davon hab ich noch nicht gehört, habs aber sein lassen weils einfach nicht bequem ist. man gewöhnt sich zwar dran, aber angenehm ists trotzdem nicht. nun trag ich bevorzugt hot pants...

    also pickel hab ich auch noch keine bekommen...außer 1 mal aber da war es wegen meiner waschmittelallergie am ganzen körper ;-D


    aber es ist irgendwie so ein gerücht das ich seit jahren immer wieder höre, man soll keine strings unter jeans tragen da man davon pickel bekommt...hör ich seit fast 7 jahren.

    also ganz ehrlich, pickel kriegt man in der pubertät nunmal....und das, auch wenns unangenehm ist, auch mal am hintern. das war bei mir früher auch manchmal der fall, ich denke nicht, dass die strings dran schuld sind. denn erstens war das bei manchen jungs genauso (und die hatten sicher boxershorts an, das weiß ich;-D) und zweitens müsste man dann doch auch an den oberschenkeln etc. pickel unter der jeans bekommen. da schützt ja auch kein stoff zwischendrin.

    Das habe ich noch nie gehört und halte es für ein Gerücht, wie cherry schrieb, Pickel haben sehr viele am Hintern etc und nicht nur die die Strings und Hotpants tragen;-)

    Zitat

    Und sie bekommen schneller Pickel am Arsch, gerade bei Jeans.

    blödsinn.habe gar nichts anderes in meinem kleiderschrank,ausser strings.und sowas hab ich noch nie gehört und kenne ich gar nicht.also ich finde hot pants total unpraktisch und unter engen hosen rollen sie sich ein und sehen dann aus wie "alt-oma-unterhosen" ;-D


    am anfang sind strings auf jeden fall unbequem,aber man gewöhnt sich dran.mittlerweile finde ich alles andere unbequem und unpraktisch.

    hey :)


    finde auch tangas das einzige bequeme... hotpants gehen wenn man abends ne chillerhose anzieht auch, das ist dann schoen gemuetlich :) aber sonst..passen nur tangas mit normalen jeanshosen ;-) oma schluepper find ich echt abstossend, sorry. was ich aber gern mag, sind tangas, die dann aber auch gern einen breiteren string haben koennen, falls ihr wisst was ich meine.


    zum TE: find 15 so ganz normales alter um solche unterwaesche schon zu tragen.


    LG

    Das mit der Unterwäsche ist bei mir abhängig von den Temperaturen. Reicht von nichts drunter (wenn sehr warm) über Strings (selten, weil ich das Kordel in der Poritze nicht sonderlich mag) über Slips (sehr oft) bis hin zu Unterhosen mit fast knielangem Beinansatz (wenn es sehr kalt ist).

    Hallo Leute


    Ich trage im Winter am liebsten lange Oma-Unterwäache weil sie so schön warm ist, im Sommer am SEHR gerne gar keine und zwischendurch sind die Panties für mich die geniale Lösung.


    Ich friere nicht gerne und bin der Meinung, dass das für mich wichtiger ist, als die Meinung anderer.


    Zudem mein Ernst mich in jeder Art von Unterwäsche toll findet und eh meist nur darauf wartet sie mir wieder auszuziehen zu dürfen;-).


    Jedes Mädchen soll sich wohlfühlen und die Wäsche tragen di ezu ihm passt.


    Liebe Grüsse

    ich find hotpants bequem.. tangas unbequem.. strings haben die schmalen seiten, sind aber sonst normal.. die find ich gut.. aber keine string tangas

    Zitat

    +/- 15 sind die Mädchen....Und eigentlich dachte ich das wär normal in dem alter.

    Als ich meinen ersten Tanga trug war ich 19. Und der wurde dann auch aus Unbequemlichkeit schnell abgeschafft.

    Zitat

    ich bevorzuge hotpants oder kleine slips aus spitze, die zwar ein bisschen durchsichtig sind, aber noch längst nicht alles blank zeigen. ist aus meiner sich viel erotischer als so ne schnur zwischen den backen

    Genau. So sehe ich das auch. Nett verpackt ist schöner als halb nackt.

    Zitat

    Wäre aber auch langweilig wenn jeder dasselbe bevorzugen würde

    *zustimm*

    Zitat

    Jedes Mädchen soll sich wohlfühlen und die Wäsche tragen di ezu ihm passt.

    *ebenso zustimm*

    Zitat

    In meiner Klasse tragen grade mal weniger als 1/3 der meadchen einen Tanga/Hotpants

    Bei mir kommt da eine Frage auf: Woher weißt Du das?