• Sind Tangas denn nicht bequem?

    So ich habe das mal eine Frage: In meiner Klasse tragen grade mal weniger als 1/3 der meadchen einen Tanga/Hotpants. Und so kommt die Frage auf, ob Tangas/Hotpants überhaupt bequem sind und deswegen soviele maedchen keine tragen?! Oder woran liegt es? Ich meine irgendwann ändert man ja seinen Unterwaeschen typ ja mal (bei Jungs von diesen Schluepfern…
  • 191 Antworten

    @ PIA

    Zitat

    Ich gebe für schöne und gut passende Wäsche gerne etwas mehr Geld aus.

    :)^ :)^, Die sind auch nach öfterem waschen nicht reif für den Altkleidersack ;-)

    Zitat

    Frau kann ja variieren... im Winter groß und warm, im Sommer klein und leicht (oder ganz ohne ;-D )

    und wenns auch im Winter "warm" ist, z.B. Party, Lokal, o.ä., dann wie Sommer

    Zitat

    Und für ganz spezielle Anlässe liebe ich Perlenstrings ]:D

    Ich auch und auch mein x:) natürlich ganz besonders. *:)

    Ob Strings unbequem sind? Jo, also auf jeden Fall geht es mir so. Habe allerdings noch nie über einen längeren Zeitraum welche getragen, vielleicht kriegt man ja Hornhaut in der Poritze? *kopfkratz*


    Im Altag trag ich am liebsten Hipster oder tiefsitzende Slips aus Spitze, Strings nur zu Hause für meinen Mann. Geht dann meist auch recht schnell bis er mich davon befreit ]:D


    Generell wäre ein Mann der mich in Omaunterhose und Schlabberlook nicht mehr anguckt oder anfasst nix für mich, wär mir einfach zu oberflächlich.

    Zitat

    habe gar nichts anderes in meinem kleiderschrank,ausser strings.

    WOW, dann gibt es bestimmt öfter Massenauläufe wenn Du das Haus verlässt ;-D ;-D;-D;-D Würd ich ja gern mal miterleben :)D

    Zitat

    vielleicht kriegt man ja Hornhaut in der Poritze? *kopfkratz*

    ;-D


    Wovon genau? Davon, dass die nackten Pobacken aneinanderreiben, was sie im Normalfall bei allen anderen Unterhosen-Formen auch tun? ;-D

    Zitat

    Wovon genau? Davon, dass die nackten Pobacken aneinanderreiben, was sie im Normalfall bei allen anderen Unterhosen-Formen auch tun? ;-D

    Nö, wenn dann eher von der Schnur in der Poritze, bei mir hat das immer unangenehm gescheuert beim laufen ;-D;-D;-D

    gerne strings, zwar nicht sehenswert, meiner meinung nach;-D, aber bequem. die normalen schlübber rutschen sowieso nach ner zeit inne poporitze (was dann immer diesen netten griff ans eigene gesäß hervorruft um das ding wieder in die korrekte position zu bringen), also kann ich auch gleich nen string antüdeln.


    das mit den pickeln am a...unter der jeans kann ich bestätigen. hab ich aber auch bei ander arten von schlübbern.;-)

    Na, dann mal ein unbearbeitetes ]:D


    http://c1.ac-images.myspacecdn.com/images01/119/l_ffd41e59e38cc4936ba558f48bd950e0.jpg


    http://c1.ac-images.myspacecdn.com/images01/79/l_4936442ea556a765748696c5253a4ea0.jpg


    ]:D


    heaven "can" be a place on earth. :-o|-ox:)

    Meinen esrten String hatte ich mit 12... Ich bin die ganze Zeit rumgerannt und hab mir den Ritzenputzer aus eben derselben gezogen, immer schön die Hand am Arsch *LOL*


    Seit ca 3 Monaten bin ich eher so der Hotpants bzw Frech Typ... Weiß nicht warum, aber ich denke, es hat hauptsächlich mit meiner Inneren Einstellung zu tun. Ich mag es nicht mehr (!), wenn ich mich bücke oder hinknie, und hinten guckt der halbe Hintern incl Stringtanga raus. Das war vielleicht mit 17 cool, aber jetzt, mit 25... Nee!


    Zudem schnürt dann an den seiten auch kein verdrehter und verzwirbelter Tanga mehr in meine Hüfte... Ist auch nen Pluspunkt, wenn man die nichtmehr trägt.


    Schlüpfer würde ich allerdings NIEMALS tragen, zumindest nicht tagsüber... Die machen meist aus einem Hintern 2. Der Comedian Axel Steil drückte es mal so aus: "Das ist die SSL, die Sichtbare SlipLinie"

    Stimmt, die letzte beiden Bilder waren Authentischer, weil man da sogar die Hautporen gesehen hat. War also definitiv nicht bearbeitet, außer vielleicht mit Sport und Hautpflegemitteln *lach*


    Die Ärsche auf dem Sloggi-Plakat fand ich schon bei der veröffentlichung vor ein paar Jahren total... Naja, die sehen aus wie son doppeltes Brötchen, aber nicht wie ein Hintern. Zu perfekt.