ich bin weiss gott nicht die einzige die dieses "problem" hatte... habe das hier schon öfters gelesen. naja, wahrscheinlich ist es bei den einen so, bei den anderen nicht. hat wahrscheinlich was mit der einstellung zu tun. mir kommt es vielleicht schlimmer vor als es ist, weil ich die dinger einfach dégoftp://tant finde, du halt nicht, weil du dich´darin ja wohl fühlst. hoffe ich habe mich halbwegs verständlich ausgedrückt... wenn nicht versuche ich es später nochmal, bin etwas neben der spur.

    Jetzt muß ich Gras-Halm auch mal Recht geben!


    Sicher, es gibt heiße Strings, aber es gibt auch sehr heiße Slips mit gemeingefährlicher verführerischer Spitze, so daß Mann denkt, er würde etwas sehen (ätsch Jungs, es handelt sich hierbei um eine Fata Morgana)! ;-D ;-D


    Ich finde Beides schön und trage auch Beides! :-p


    Wenn ich Lust auf einen String für meine halbtransparenten Klamotten habe, ist dieses Teil das Dessous meiner Wahl.


    Wenn ich aber Lust auf einen Frenchslip oder Slip habe und dazu den passenden Büstenhalter anziehen will, dann tue ich es! :-p


    Und wenn ich ein hauchdünnes Seidenhöschen im Omalook, aber angenehm kühlend tragen will, dann hoffe ich, dass es keine Zugluft gibt, und ziehe eben dieses Teil an! :-p


    Zu was gibt es soviel schöne Spitzenvariationen für uns Mädels für Untendrunter???


    Na damit jede Frau glücklich wird! :)^


    Und Mann mit großen Augen aus der eigenen Wäsche guckt!


    Jedenfalls solange ER sie anhat! ;-D ;-D

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Die Unterhosenränder sieht man durch jede Hose durch (außer Baggys und Jogginghosen) und sie verrutschen oft, was dann unbequem wird. Zum Schlafen sind sie aber ganz okay. Ansonsten fühle ich mich mit einem bequemen Tanga wohler! Wurde irgendwie zur Gewohnheit! Aber jedem das Seine, oder?!