Sonnenmilch von Ladival

    Hallo,


    der Sommer kommt und man braucht Sonnenmilch- dabei bin auch auf die Produkte von Ladival gestoßen, ( vorsicht Schleichwerbung ;-) ) welche als einzige angeblich IRA Schutz bieten, hätte man früher auch gut in Irland benötigen können; meine Frage jetzt braucht man das oder kann das weg?


    Vielen Dank und viele sonnige Tage

  • 8 Antworten

    Ja, ja, die Discounter und angeblich so gut. Wer wohl großzügigst die ach so neutrale Stiftung Warentest sponsert?


    Ladival jedenfalls nicht.


    Ich persönlich vertrage diese billigen Sachen überhaupt nicht. Wer jemals Mallorca-Akne bekommen hat, weiß, wovon ich rede.


    Discountercreme und Juist - au weil.


    Ladival - damit hatte ich noch nie Probleme. Weder unter gnadenloser Sonne am Äquator noch auf Mallorca selbst.

    Harnstriktur - probiere es einfach aus.. ich komme mit den Discounterprodukten sehr gut zurecht, andere eben nicht.. kein Grund, gleich die Verschwörungstheorien auszupacken.


    UVA A und B haben heute eigentlich alle Sonnenschutzprodukte, ich persönlich bin nicht bereit, lediglich für eine tollen Namen 5,- mehr zu bezahlen, nur weil da Ladival draufsteht.


    Wenn Du Dir die Inhaltsstoffe durchliest, wirst Du feststellen, dass die gleich sind. Also .. viel Spass beim Sonnenbaden.

    Ich vertrage nur im Gesicht die Bioderma photoderm max 50+ Die hat auch noch einen udpp von 40. von rein mineralischen filtern kriege ich tief sitzende Pickel. Und alles andere verpasst mir auch Pickel. Wobei die tief sitzenden echt krass weh taten.


    Da unter packe ich eine q10 Creme von balea. Die hat nen spf von 30.


    Damit fahre ich seid letzten Sommer ziemlich gut.


    Ich als rothaarige hab Lichtschutzfaktor IMMER nötig. Ohne geht nichts. Da krieg ich selbst im Schatten Sonnenbrand.


    17€ für 50ml ist zwar echt teuer. Aber auch bei einer Zeigefinger Länge fürs ganze Gesicht kommt Man damit ganz gut hin. Und sie macht KEINEN weissschleier.


    Ich denke viele Sonnenbrände entstehen wirklich durch ZU WENIG Sonnenschutz.


    Hier gilt wirklich. Viel hilft viel!


    Bzgl der incis beider genannter Cremes sind laut agatha von "magimanias" beautyblog gar nicht übel!


    Da habe ich schon viele Tipps her bekommen. Sie ist wirklich gut was inci "Auslesen" angeht.