Ständige Müdigkeit

    Hallo,


    ich (m, 30) habe eigentlich schon seit vielen, vielen Jahren das Problem, das ich mich fast durchgehend müde fühle.


    Ich betreibe überdurchschnittlich viel Sport, ernähre mich grundsätzlich gesund, fühle mich aber trotzdem sehr oft schlapp, energielos und kraftlos.


    Meine grundsätzliche Frage: Wisst ihr, bei welchem Arzt man mit diesem Problem am Besten aufgehoben ist? Oder habt ihr Vorschläge/Ideen? Oft liest man zB, das eine Ernährungsumstellung helfen könnte...


    LG

  • 6 Antworten

    Lass dir einen volle Blutbild machen lassen inklusiv die gängige Vitamine (B,D usw.), Kalium, Natrium usw. Die sind Sonderuntersuchungen und in einer grössem Blutbild nicht dabei. Bei Verdacht auf ein Mangel ist es übrigens eine Kassenleistung. Arzt muss es nur begründen.


    EBV sollte auch dabei sein.


    Isst du genug Kalorien? Je nach wie viel Sport du machst, kann der Bedarf ordentlich steigern.


    Ich meinte nicht völlig übertrieben Sport treiben 😀 Aber z.B. täglichen Sport ist ideal für manche Leute und ungünstig für andere. Z.B. eine meine Laufpartnerin musste zurückschrauben, weil sie ständig an der Arbeit eingeschlafen ist. Wir andere 2 hatten keine Probleme damit.