• Stark behaarte Arme

    Bin griechischer Abstammung und habe sehr starke Körperbehaarung, jetzt Richtung Sommer fängt das Thema wieder an, da ich auch sehr stark behaarte Arme habe. Letztes Jahr hab ich mal rasiert mal nicht, beides war irgendwie blöd, bzw. die Kommentare dazu, wie geht ihr denn damit um, natürlich vor allem die Frauen, bei Männern ist´s ja normal.
  • 155 Antworten

    Hey! Hab auch sehr viele Haare an den Armen. Bin blond und im Sommer leuchten die Haare schon fast, weil sie so ausbleichen. Hab generell überall feine Haare. Rasieren bringt nix.. Dann müsste ich mich komplett am ganzen Körper rasieren, weil man sonst den Übergang bemerken würde. Manchmal mach ich die Haare aber mit ner Schere kürzer. Das wird dann nicht stoppelig und sieht gleich ganz anders aus. :-)


    Lass dich nicht verunsichern. Manche leute haben eben mehr Haare am Körper und manche weniger! Dafür hast du sicher schöne lange Wimpern :-)

    Ja sagt doch den Mädels einfach sie sollen sie weg machen, blond färben / ausbleichen an den Armen, was soll das bringen, sieht doch trotzdem total haarig aus. Als ich war mal mit einer straßenköter blonden Lady zusammen, die fast braune Haare an den Armen hatte, das sah nach nichts aus, hat sich aber dann auch mir zu lieb unter der Dusche jedesmal kurz rasiert und gut war, wozu die Diskussion.

    Also Frank verallgemeinert hier, mich stören meine schwarzen Haare auf den Armen, weil andere drüber herziehen, allerdings finde ich blond auch schöner, hab es jetzt mal geblichen an einer Stelle, das wirkte aber eher gelb als blond/gold. Haben andere von euch die gleiche Erfahrung und hat schon mal jemand die Schamhaare unten gefärbt?

    Zitat

    mich stören meine schwarzen Haare auf den Armen, weil andere drüber herziehen,


    Sabine89

    siehst du sabine....da haben wirs....immer andere.


    was scheren mich andere leute...und wenn ich wegen meinem partner gegen meine natur ankämpfen soll, dann soll er verschwinden.


    ihr solltet endlich mal von dieser schiene abspringen es anderen recht machen zu wollen.


    was wird als nächstes von einem verlangt? busen vergrößern, unten etwas enger machen lassen, die beine länger strecken lassen....die nase korrigieren, andere augenfarbe....bissel dickere lippen via botox?


    glaubst du, ich würde jetzt plötzlich wegen einer frau eine ganzkörperglatze tragen oder mich gar beschneiden lassen?


    näää....niemals.

    Zitat

    siehst du sabine....da haben wirs....immer andere.

    Nicht immer andere. Bei mir zB ist es so, dass es mich selbst stört. Sowohl von Aussehen her, als auch vom Gefühl. Kleidung fühlt sich ganz anders an wenn ich meine Haare entferne.


    Dass ich nicht mehr von Kindern angestarrt und verarscht werde ist dann ein angenehmer Nebeneffekt ;-)

    Zitat

    du wirst von kindern angestarrt und verarscht

    ja, wurde ich. lag vermutlich auch an der starken gesichtsbehaarung, aber die arme haben sicher auch nicht geholfen.


    fremde kinder haben mich begafft und ab und zu auch mal doof angemacht. ein kind, dass ich kenn hat mich mal gefragt warum ich einen bart hab! :=o (das war in meinen frühen 20ern, und ich hab kein hormonproblem)


    passiert mir jetzt nicht mehr.

    Zitat

    möchte wissen wo ihr lebt.


    lassen sich schon von kindern blöd machen...was dann?

    wenn ich die wahl hab, immer wieder verspottet zu werden oder von dir blöd genannt zu werden, dann wähl ich letzteres :)D


    (hab mir übrigens grad meine schultern enthaart ]:D )

    Zitat

    wenn ich die wahl hab, immer wieder verspottet zu werden oder von dir blöd genannt zu werden, dann wähl ich letzteres :)D


    (hab mir übrigens grad meine schultern enthaart ]:D )


    summerday

    ich meinte das nicht böse summerday....ich meinte mit "blöd" einfach verwirren, einschüchtern, oder einfach...du läßt dich von kindern aufregen und aus der fassung bringen. ;-)


    entschuldige wenn das falsch rüberkam. @:) *:)