• Stark behaarte Arme

    Bin griechischer Abstammung und habe sehr starke Körperbehaarung, jetzt Richtung Sommer fängt das Thema wieder an, da ich auch sehr stark behaarte Arme habe. Letztes Jahr hab ich mal rasiert mal nicht, beides war irgendwie blöd, bzw. die Kommentare dazu, wie geht ihr denn damit um, natürlich vor allem die Frauen, bei Männern ist´s ja normal.
  • 155 Antworten

    Also ich rasier mir die Armhaare ja gar nicht ab, das hab ich einmal als Teeny gemacht und das gefiel mir so ganz kahl auch nicht, und vor allem als sie nachgewachsen sind nicht. aber da ich nunmal dunkelhaarig bin stören sie mich vor allem im sommer schon sehr.


    Ob das jetzt ein Mann versteht oder nicht ist mir dabei ziemlich egal, meinen Freund störts nichtmal, der sagt ja er fände es eher "rassig". Aber ich hätte nunmal lieber etwas weniger davon bzw weniger auffällig...

    Habe auch recht viele Haare am Arm (mehr als mein Mann...) :=o und dunkel, fast schwarz!


    Im Sommer bleiche ich meine Armhaare, das sieht sehr natürlich aus, wird halt blond, fällt kaum aus aber man hat immer noch Haare, also nicht so ein künstlicher Look! :(v


    Das Bleichzeug gibt es von der Firma "Snä".

    Hat denn niemand mal ein Beispiel Link irgendwo im Netz, dass man mal sehen kann wie so etwas nach Bleichung aussieht ?

    Ich sah heute im TV eine Reportage, und die Journalistin hatte auch sehr lang Haare an den Unterarmen.


    Das kam nur in einer Szene so richtig zum Ausdruck, da dort das Licht und die Kameraeinstellung voll passte.


    Das war ein so hammergeiler Anblick..., Man sah nichts außer den Armen und das was sie da befummelte, und mit einem Male schimmerten dann da sehr feine, aber bestimmt 1,5 cm lange, dunklere Häärchen hervor.


    Das sah so was von schön aus, denke mal da sie sich die nicht abrasiert wird sie wohl auch normal mit umgehen können, oder macht sich da einfach nicht den Kopf. Sowas ist echt, nicht all das sonstige blöde Gedöns.


    Schön, sowas auch noch mal zu sehen.


    LG

    Hallo Blue,


    lieb von Dir, aber so etwas wie Du beschreibt habe ich im Fernsehen wirklich noch nie gesehen, gerad die achten doch immer darauf perfekt zu sein, welche Moderatorin soll das denn gewesen sein, sie hätte sich ja völlig geoutet, wenn man so die Meinungen hier im Forum dazu liest.

    Ich persönlich finde starke Behaarung bei Frauenarmen recht abstoßend; aber sollte jeder machen wie er am liebsten hat :) !

    @ Jupp :

    Wer denn Deiner Meinung nach ? Ich hab das im Fernsehen noch nie gesehen, vielleicht liegt es aber auch daran, dass ich zu wenig schaue und ein altes Gerät habe :)z

    Zitat

    Ich persönlich finde starke Behaarung bei Frauenarmen recht abstoßend; aber sollte jeder machen wie er am liebsten hat :) !


    -R-

    Solche Pauschalaussagen sind es, welche die Welt heute so arm machen.


    Schau mal etwas genauer hin, das kann teils wirklich richtig schön aussehen.


    Wenn Du aber einen Schalter im Hirnhast welcher bei dem auch nur ein Haar zu sehen ist umklappt,


    dann bist Du schon sehr mit Scheuklappen unterwegs.


    Leider sieht es bei manchen Männern als auch Frauen einfach blöd aus, da passt halt was nicht zusammen.


    Nur dieses generelle Aburteilen verschließt auch Möglichkeiten anderer Sichtweisen.


    LG

    Ich verurteile hier überhaupt nichts bzw. niemanden. Habe mich wohl etwas ungeschickt ausgedrückt. Ist nur eine Kleinigkeit über die ich hinwegsehen würde. Sage lediglich, dass es mir persönlich nicht so gut findet, dies ist zumindest keineswegs pauschal, sondern schlichtweg meine persönliche Meinung, und ja ich habe es schon oft genauer betrachtet und für mich entschieden, dass es mir nicht gefällt :-D!

    Danke R, das macht Dich wieder symphatischer, wenn gleich ich dadurch immer noch keine Chancen bei Dir hätte, egal, ob ich bleiche oder rasiere, etc.

    Wie gesagt, also ich würde eine Frau deswegen nicht ablehnen oder so; ebenso wenig würde ich eine blonde Frau nicht einfach auf Grund der Haarfarbe ablehnen, nur weil mir Brünett besser gefällt ;-) !

    also ich habe auch sehr stark behaarte Arme (auch Oberarme) und wachse die mir einfach mit Heißwachs so alle 2-3 Monate (im sommer öfter im winter nicht ganz so oft). Es tut zwar erstmal höllisch weh (keine Angst das erste mal ist es am schlimmsten danch wird es besser) aber dafür hält es auch UND die haare werden wirklich weniger und wachsen NICHT stoppelig nach! (es fühlt sich wirklich total weich an)


    Wer es sich nicht selber zutraut solle evt. das erste mal zu einer Kosmetikerin gehen, das kostet wirklich nicht die Welt und man sieht auch gleich wie es richtig geht =)


    wer fragen hat kann mi natürlich auch gern eine PN schreiben :)