String ungemütlich.

    Ich habe mir zum ersten Mal einen String gekauft und anprobiert, aber es ist wirklich ungemütlich. Ich bin ständig dabei hinten zu zupfen. Und es reibt zu stark am Steißbein und ich habe den Drang ihn mir aus der Poritze rauszuholen. Ich habe mir so ein 3er-Pack Slips Thongs von H&M gekauft.

    Wie habt ihr das mit eurem ersten String gehandhabt? ???

  • 19 Antworten

    Muß man das verstehen?


    @TE


    Das Gefühl, dass ich mir unbedingt die Buxe am Hintern glattziehen muß, habe ich nur bei normalen U-Buxen, die nicht in der Poritze landen sollen, aber beim String ist das ja bewußt so. Beim Tragen von Strings habe ich das dann nicht. Ist normal, dass man den merkt. Gewöhne dich einfach dran oder ziehe keinen mehr an.

    Wenn man den String noch mit Schleifpapier ummantelt, hat man doch sehr intensive Berührungseffekte, die entweder nützlich sind, sich das String-Gebritz ein für alle Mal abzugewöhnen oder man kommt auf eine ganz besondere Art dazu, die ausgestülpten Hämorrhoiden mal zu kitzeln...


    :)D:)D:)D:p>

    BenitaB. schrieb:

    Wenn man den String noch mit Schleifpapier ummantelt, hat man doch sehr intensive Berührungseffekte, die entweder nützlich sind, sich das String-Gebritz ein für alle Mal abzugewöhnen oder man kommt auf eine ganz besondere Art dazu, die ausgestülpten Hämorrhoiden mal zu kitzeln...


    :)D:)D:)D:p>

    😂😂😂😂😂

    Vielleicht eignet er sich als Mundschutz? ]:D

    Ich trage Strings sehr gerne. Aber qualitativ hochwertige. Und nein ich nehme das nicht war. Wenn passt dann stimmt es auch :=o

    >> ..und ich habe den Drang ihn mir aus der Poritze rauszuholen.<<


    Wenn er da nicht sein darf, wo soll der Arme dann hin ?