Zitat

    Wie solltest du es denn laut Piercer pflegen?

    na, 2 mal tägl. desinfizieren bissl hin und her drehen und sonst in ruhe lassen.


    aber n grind wär ja normalerweise schon drauf oder?? da hab ich wohl glück


    ich will das heilen gar nich beschleunigen, hab nur grad gedacht es würde mir vielleicht einfach gut tun ;-D


    wisst ihr was ich mein?


    so wie einem ein bad mit kerzenlicht gut tut ;-D ;-D

    Zitat

    bissl hin und her drehen

    Solltest du nicht machen. Das reizt nur den Stichkanal und verzögert die Heilung. Das Piercing kann nicht festwachsen. Lieber außer der Reinigung komplett in Ruhe lassen.

    Zitat

    Hattest du ne Betäubung oder so?

    Nope. Und es geht ja auch echt flott. Da verliert man glaube ich mehr Zeit mit der Betäubung als mit dem Stechen an sich ":/ Ich hab meine jedenfalls nicht bereut und würds wieder machen!


    ??Auch wenn der eine oder andere mich bestimmt überladen findet?? :=o

    Also mit Prontolind desinfizieren oder wie? Oder hast du was von ihm mitbekommen?


    Also Bepanthen kannst du ganz leicht drumherum machen oder so, wenn du das Gefühl hast, dass die Haut total trocken ist. Aber vorerst solltest Du wirklich keine Cremes usw. in die Nähe vom Piercing bringen!

    Zitat

    aber es muss ja vom desinfektionsmittel was in den stichkanal kommen

    Das Desinfektionsmittel zieht sich tatsächlich von alleine rein :)z Drehen hieß es früher, macht man aber heute eigentlich nicht mehr, da es nur reizt und mehr schadet als hilft.

    Zitat

    Also mit Prontolind desinfizieren oder wie? Oder hast du was von ihm mitbekommen?

    Ich hab meins komplett mit Eigenurin gepflegt – passiert an der Stelle eh von alleine ;-D Ansonsten hab ichs zum Krusten einweichen in konzentrierten Kamillenteeauszug gehängt ;-D Aber grade dadurch, dass sie beim pinkeln leicht "involviert" sind, braucht man eigentlich nichts spezielles. Bein KVH hatte ich so ein spezielles Jod-Genitalzeugs in der Art von flüssigem Bethaisadona

    Zitat

    krass. vielleicht hab ich nicht richtig zugehört weil ich dachte ich weiß eh schon alles war aber auch ganz schön aufgeregt

    Macht doch nüscht! Man lernt immer wieder was dazu, es ändert sich ja ständig was :)z Und nervös bin ich eh IMMER ;-D

    @Also mit Prontolind desinfizieren oder wie? Oder hast du was von ihm mitbekommen?


    Die Frage galt noch Florette *gg*


    Ich hab meine auch immer nur mit Eigenurin "gepflegt" sind ja eigentlich recht unkompliziert die IPs ;-D

    Zitat

    Die Frage galt noch Florette *gg*

    Upsi ;-D Na, schaden kanns ja nix :-D

    Zitat

    Ich hab meine auch immer nur mit Eigenurin "gepflegt" sind ja eigentlich recht unkompliziert die IPs

    Ooooh ja! :-D Bei den iSL noch viel mehr als bei denen weiter oben. Die reinigen sich selbst! ;-D Wo gibts denn heute noch sowas?