In "meinem" Piercing- und Tattoostudio gibts ganz viele Vorlagen! Wirklich albumweiße. Wenn du mal in einem Studio vorbeischaust, kannst du gleich mal alle Fragen stellen, die du sonst noch so hast! Dann kannst du dich mit den Leuten da bisschen vertraut machen und so :-) Und natürlich auch sehen, wie die Beratung is.

    @ nitsinamora

    wenn du keine probleme hattest, warum möchtest du dann punchen lassen? ":/

    @ sarah tam

    Zitat

    einen kleinen Stern stechen lassen,wo ein M drin seinen soll.

    dir ist aber bewusst, dass "klein mit noch was kleinerem" nicht gut aussieht, wenn du älter wirst, oder?

    Zitat

    Wo könnte man sich so ein Motiv stechen lassen

    rumpf, nacken, hals, stirn, arme, arsch, intimbereich, brust.. überall. ist ja nicht so, dass du ein riiiiesenmotiv planst, was ziemlich viel platz braucht.. :=o


    wegen ner vorlage: geh einfach in das studio deiner wahl & lass dir da was zeichnen bzw schau da einfach mal in die vorlagenbücher, da gibt es meistens genug auswahl :)z

    Hmm ich will halt beide Sachen auf jeden Fall haben.Und wie sieht dass aus,wenn man dass M über den Stern machen würde?Wie seht so ein Stern auf dem Handgelenk aussehen?


    Sorry wenn ich euch hier so löcher.Tattoostudio wo ich dass Tattoo mir stechen lassen weiß ich schon und der Tattoochef dort ist mehrfach mit Pokalen ausgezeichnet würden.Da hat sich auch meine Tante eins stechen lassen und sie sagt,dass er sehr gut währe.Hoffentlich ist dass auch wirklich so

    Guten Abend!


    Ich überlege schon länger mir ein Peircing in die Unterlippe stechen zu lassen. Hat da jemand erfahrung mit? Also schmerzhaft, wärend und nach dem Stechen? Schwellung schlimm, empfindliche Stelle? Besser Ring oder Stecker? Sind viele Fragen ich weiß. Wollte aber wahrscheinlich morgen nach der Schule machen lassen. Bin nicht Schmerzempfindlich, halte wohl was aus. "normale" Ohrringe habe ich. HAb die mir vor ner Woche neu durchgestochen, hab 10 Jahre keine mehr getragen... Würde mich supi dolle über eine Antwort freuen. Aja noch ne kurze Frage. Bis jetzt sah das bei jedem den ich gesehen habe ganz gut aus. Fand ich...ich hab Angst, dass es bei mit total dämlich aussieht! :=o


    hatte heute schon eins "anprobiert", also ohne Kugel draufgesteckt! Ging eig. Müsste dann ja eig. ähnlich aussehen wenns gestochen ist. Lange Rede kurzer Sinn, ich ess jetzt ein Keks und warte auf Antworten! ;-D *:)

    hab auch eins..tat nicht sehr weh beim abheilen nur wen man es aus versehen zu fest berührte..ich persönlich finde ringe eher schöner..momentan trage ich einen mit 2 enden also einen offenen ring..beim einen ende in kügelchen mit steinchen in der mitte beim anderen ende einen spike

    @ Mme Valois

    Ich überleg das, weils schneller abheilen soll. Wenn ich 1 Monat Abheilzeit haben kann, warum dann 6 Monate in Kauf nehmen? :-)


    Aber wenn mir die Vorstellung vom Punchen nicht sympathischer wird, dann bleib ich wohl beim Stechen... Die Tatsache, dass man mir da ein Stück Knorpel rauslocht *brrrr* ;-D

    Ich finde die offenen Ringe eig auch am schönsten. Die Im Studio meinte die ersten 8 Wochen soll ich dann einen Stecker drin lassen, damit das besser abheilt und man den ring später besser rein bekommt.

    @ Häufchen Elend (interessanter Name übrigens^^)


    Soweit ich weiß, wird da anfangs ein Stecker gesetzt und später durch nen Ring ersetzt :)z Das mit den 8 Wochen... Das ist ja nur ein Richtwert. Da würd ich an deiner Stelle wirklich warten, bis es ganz verheilt ist und dann nochmal ins Studio und den Ring einsetzen lassen :-) Ich war bei meinem Helix etwas ungeduldig und nach dem Steckerwechsel hats noch bisschen angefangen zu zicken, aber keine Entzündung oder so. Bin mir aber sicher, dass es ohne meine Eile nicht so lang gedauert hätte^^

    @ Häufchen Elend

    joa hab zuerst auch n stecker drin aber nich grad 8 wochen..weiss nicht mehr genau..aber als ich den ring reingetan habe war es mega komisch weil sich der wundkanal an den stecker gewöhn hat der gerade ist und der ring nunma rundlich sich biegt..das hab ich dann gespührt..wundkanal musste sich an diese rundungen wieder gewöhnen..mh war bei mir so

    @ nitsinamora

    ja klar ich denke... ich hoffe... NEIN ich werde!!! lange genug warten! :=o Ach der NAme laaaaaange Geschichte.


    Meine Freundin hat sich vor zwei Tagen eins stechen lassen. Sie hat sofort nen Ring drin. Ich find das sieht komisch aus, weil das MEGA dick ist. ISt das normal dass das so mega anschwillt?

    @ Blackstrawberry:

    Hat es lange gedauert bis du dich daran gewöhnt hast? Und wie lange dauert das so ungefähr bis man das Ding als normal empfindet? Wie ich mich kenne kann ich das Ding am Anfang gar nicht in ruhe lassen... hehe

    NEIN natürlich nicht. Ich denke da schon länger drüber nach. Aber als ich sie heut gesehen habe hat es mir dann so gut gefallen, dass ich mich dann quasi entschieden habe. nee ich find das blöd etwas zu machen nur weil es ein anderer auch hat. Tanze was das angeht sowieso etwsa aus der reihe! ;-D Darf ich fragen wie teuer das bei euch war? Bei dem Studio wo ich heute war würde das 45 € kosten. Mit dem Schmuck. Ist das viel wenig normal? ich weiß ich bin lästig, aber ich frag halt lieber einmal zu viel als zu wenig. ]:D

    @ Häufchen Elend

    denke auch das ist von mensch zu mensch unterschiedlich..ich hab mich recht schnell daran gewöhnt..hatte teilweise am anfang schwierigkeiten beim trinken weil der offene ring sich am glasrand verfing..sonst war es eher ein gefühl wie dir was kleben würde..nimm ma sehr klenes stück klopapier mach n bissel nass und klebe es dir hin ungefähr so fühlte es sich an..aber nach ca 2 wochen spührte ich es nicht mehr nur noch wie es abheilte der wundkanal noch

    oki, danke! ICh hau mich jetzt auch in die Federn. Sonst komm ich morgen früh nicht raus. Werde mich morgen nochmal melden, ob und wie ichs hinter mich gebrach habe. Wirklich vielen Dank für die liebe Hilfe. @:)

    Brav *g* Ich hab mir mein Helix zusammen mit ner Freundin machen lassen, wir haben irgenwann mal rausgefunden, dass wir beide eins wollen (also unabhängig auf die Idee gekommen und so) und sind dann zusammen zum Piercer :-)


    Was so ein Lippenpiercing kostet, weiß ich nicht, aber ich meine mich dunkel daran zu erinnern, dass mein Helix auch so um 40-45€ gekostet hat.

    @ sarah tam

    (wenn jemand nicht sofort auf deine frage antwortet, kann es auch einfach sein, dass die anwesenden personen die antwort nicht kennen :=o )

    Zitat

    Und wie sieht dass aus,wenn man dass M über den Stern machen würde?Wie seht so ein Stern auf dem Handgelenk aussehen?

    ähm.. ":/ das kommt auf den stern an. & wie gut der tätowierer ist. ("pokale" sagen nur bedingt über die qualität was aus. du hast kein wirklich schwieriges motiv, was nicht heisst, dass man das als tätowierer nicht versauen kann, aber generell sagen irgendwelche preise nicht sehr viel über die qualität aus.)


    wie sehr es weh tut, kann dir niemand sagen. schmerzen sind individuell. oft wird gesagt, dass stellen viel mehr weh tun, wo nicht so viel muskeln sind, also eher "aufm" knochen tätowiert wird. das waren für mich immer die stellen, die am wenigsten weh taten (wobei mir keine stelle, egal ob fleischig oder nicht, richtig weh tat. klar, nach ein paar stunden, hat man keine lust mehr & es tut weh, aber das liegt an der gereizten haut)

    zum thema lippenpiercing

    anschwellen & schmerzen sind individuell. das kann man vorher einfach nicht abschätzen (wenn man piercingerfahrung hat, kann man es bei einem selbst ein ganz ganz bisschen abschätzen)


    außerdem sollte man immer einen stecker als ersteinsatz haben. (& kein eisspray benutzen. wer nicht mal die schmerzen beim stechen aushält, sollte sich nicht piercen lassen, da entzündungen oft viel schmerzhafter sind)