Zitat

    machts lust auf rook, mary? ;-D

    Yesssss ;-D


    Das sieht man live halt sooo selten, dabei ist es sooo schön x:) Zumindest so ein verheiltes. Ich hab ja Schiss, die lange Heilzeit nicht durchzustehen bzw. dann keine Lust mehr zu haben vor Schmerzen. Ich geh mal schon davon aus, dass man ein halbes Jahr damit rummacht (und lieber plane ich den Zeitraum zu lange).


    Aber mal ehrlich ... Mit zwei Lobes darunter sähe das auch schnieke aus :)z

    Mädels ich hab auch mal ne Frage.


    Einige von Euch kennen doch bestimmt das Octenisept das man drauf machen soll.


    Wie lange habt ihr das verwendet?


    Ich hab irgendwie das Gefühl seit dem ich es nicht mehr regelmäßig drauf sprühe (ja ich bin schwer vergesslich) heilt mein Industrial wesentlich besser...


    Ob ich das Zeug vielleicht net vertrage?

    Morgen^^


    Ich kann mir schon vorstellen, dass du das vll nicht so verträgst. Bei mir wars aber so, dass mein Piercing (Helix) mit dem Octeni besser geheilt ist. Hab das aber nicht gleich von Anfang an benutzt, erst nach ca. 1 Monat nach dem Stechen, glaub ich. Und ab da gings viel besser!


    Wann hast du dir dein Industrial denn machen lassen?


    Wenn dus schon ne Weile hast – nicht erst seit gestern sozusagen – dann kannst du vielleicht das Octeni mal für 3, 4 Tage weglassen. Wenn du es sonst gut sauber machst und nicht mit Gartendreckfingern dran rumspielst... ;-D Hast du noch ein anderes Pflegemittel bekommen? Ich hab Prontolind gekriegt und hab das immer benutzt.

    ich hab mein Industrial jetz seit 22.12 also noch recht frisch. Mein lieber Piercer empfiehlt nur Octeni :-(


    Ich mach das mittlerweile schon noch max 1mal pro Tag drauf obwohl ich es eigentlich 3 mal täglich tun sollte. Seit dem heilt es irgendwie besser.Hatte zwischenzeitlich auch irgendwie Ausschlag auf der Rückseite vom Ohr :-O


    Will halt endlich meinen kürzeren Stab. Bei dem langen Teil bleib ich ständig mit den Haaren hängen

    Hmm, also wenn du es zur Zeit sowieso schon so selten benutzt und es nicht schadet, dann kannst du es schon mal für ein paar Tage weglassen, denke ich. Dann siehst du ja, ob es besser wird oder ob es eben nicht so gut ist.


    Und vielleicht probierst du mal eine Meersalzwasserlösung aus. Da löst du einfach bisschen Meersalz (aber ohne Zusatzstoffe) in Wasser auf und dann musst du dir eine bequeme Position suchen, damit du dein Ohr da für ne Weile eintauchen kannst ;-D Das ist auch gut, wenn sich Kruste an den Löchern gebildet hat, so wirds gut eingeweicht...

    Leuteeeee :°( :°( :°(


    Jetzt hab ich mich nach 2 Jahren ständigem Hin- und Hergedenke heute endlich zum Piercer begeben um mir ein KVV stechen zu lassen... 1,5 Stunden Wartezeit, nervös wie noch mal was, und und und... Dann lieg ich da auf der Liege, die Piercerin schaut sich des an und meint..."Das wird aber schief" Ich: "Wieeee schief????"


    jetzt hab ich da so ne bescheuerte Hautfalte, die sich auf der rechten Seite zwischen den äußeren und inneren Labien befindet und sich quasi nach links über die KV drüber legt... Heißt, ein Piercing würde da immer zur seite gedrückt werden...


    Und jetzt? Soll ich mir ein schiefes machen lassen oder doch lieber nen Ring? Da würd man das wohl nicht sooo sehen....ich hätte halt gedacht, diese Hautfalte würde sich da einfach drüber legen...argh...helft mir! :°(

    Zitat

    jetzt hab ich da so ne bescheuerte Hautfalte, die sich auf der rechten Seite zwischen den äußeren und inneren Labien befindet und sich quasi nach links über die KV drüber legt... Heißt, ein Piercing würde da immer zur seite gedrückt werden...

    Also ich würde mal sagen, dass ein KVV aus anatomischen Gründen immer irgendwie nach rechts, links oder sonstwohin gedrückt wird und entsprechend nicht kerzengerade sitzt, ich finde das irgendwie nicht so schlimm und würde es wohl trotzdem machen lassen. Du kannst dir aber einfach nochmal eine Zweitmeinung in einem anderen Studio holen lassen.

    Zitat

    Und jetzt? Soll ich mir ein schiefes machen lassen oder doch lieber nen Ring?

    Wie meinst du nen Ring? Meinst du ein KVH, oder das KVV mit einem Ring stechen zu lassen?

    Ja ich denk mir halt auch, dass ich da ja nicht ständig hinschau und mir der Effekt auch wichtiger ist als die Optik, aber irgendwie war meine Vorstellung halt so, dass das schön in einer Linie mit dem Bauchnabelpiercing liegt...

    Zitat

    ch finde das irgendwie nicht so schlimm und würde es wohl trotzdem machen lassen. Du kannst dir aber einfach nochmal eine Zweitmeinung in einem anderen Studio holen lassen.

    Ich glaube schon auch, dass ich es mir trotzdem machen lasse (dazu hat es sich schon zu sehr festgesetzt im Kopf), aber vorhin war ich dann doch etwas überrumpelt,...


    Ne, mit Ring meinte ich ein KVH mit Ring (wobei mir das ja mal gar nicht gefällt...)

    Zitat

    aber irgendwie war meine Vorstellung halt so, dass das schön in einer Linie mit dem Bauchnabelpiercing liegt...

    Naja, wie gesagt, mal abgesehen davon, dass die Menschen nicht so symetrisch gebaut sind, würde ich sagen, dass im Bereich des KVVs häufig Hautfalten auftreten, die alles irgendwie verschieben. Davon würde ich mir den Spaß nicht verderben lassen @:) Und es wird ja nicht schief gestochen, es verschiebt sich ja nur. Und beim entsprechenden Exponieren gegenüber dem Bettpartner kann die Falte es nicht verschieben und es sieht gerade aus :-p

    Zitat

    Ne, mit Ring meinte ich ein KVH mit Ring (wobei mir das ja mal gar nicht gefällt...)

    ich finds so toll, ich hab gleich mehrere davon ;-D Aber es ist natürlich vom Effekt her nicht das gleiche.

    wegen dem octenisept: das sollte man nicht zu lange und/oder zu oft verwenden, weil es die haut austrocknet und damit zum beschriebenen "ausschlag" führen kann. nach der schlimmsten abheilzeit (meistens die ersten 2 wochen) genügt es völlig, höchstens einmal täglich bzw. nach einem monat auch nur noch bei bedarf, alle paar tage mal @:)


    noch 2 tage :-D

    Ohhhh...Barceloneta genau das habe ich jetzt gebraucht :)_ @:) :)* Dankeeee!


    Du hast eigentlich vollkommen recht! Und ich glaube ich werde es machen.

    Zitat

    ich finds so toll, ich hab gleich mehrere davon ;-D Aber es ist natürlich vom Effekt her nicht das gleiche.

    Ich dachte, der Ring liegt auch auf?

    Zitat

    Ohhhh...Barceloneta genau das habe ich jetzt gebraucht Dankeeee!

    Das freut mich! :-D :)_

    Zitat

    Du hast eigentlich vollkommen recht! Und ich glaube ich werde es machen.

    Kann ich nur unterstützen! @:)

    Zitat

    Ich dachte, der Ring liegt auch auf?

    Ja, er kann aufliegen, aber er verschiebt sich halt viel mehr ;-)

    Zitat

    jetzt hab ich da so ne bescheuerte Hautfalte, die sich auf der rechten Seite zwischen den äußeren und inneren Labien befindet und sich quasi nach links über die KV drüber legt... Heißt, ein Piercing würde da immer zur seite gedrückt werden...

    Bei mir isses genauso Oo


    Bzw die eine innere SL ist irgendwie am ansatz voluminöser, so dass das alles zu einer Seite verschoben is...


    Ist das wirklich immer so?


    Find KVVs immer so schön (allerdings mit stab ^^) – aber wenn das bei mir so komisch gedrückt würde... Weiß ich nicht ob das noch so hübsch wäre. Mir ginge es da mehr um die Optik als den Effekt ^^


    Aber wo wir grad beim Thema sind – wenn man "aktiv" ist – reibt das dann sehr? Direkte Stimulation da halt ich nämlich gar nicht so unbedingt aus lange ^^ Muss mehr so indirekt sein. Ist es dauerhaft mit der Stimulation oder wird man irgendwann immun dagegen?


    Und Barcelonata: KVV mit Ring – du hast mehrere? Wie darf mand as verstehen – mehrere Ringe drin oder mehrere Ringe zum tauschen? ;-D

    Glaub net, dass das immer so is...WIr sind halt was besonderes :)_


    Ich glaub aber dass Barceloneta mehrere KVHs hat. Oder? wär jetzt echt gut zu wissen...


    Also bei mir steht jetzt fest, dass es morgen gestochen wird *aufgeregtbin*