Zitat

    beim letzten tattoo dachte ich auch: warum tust du dir das eigentlich an?

    :=o :=o :=o ich bin so extrem schmerzempfindlich ... beim artz blud abnehmen horror ... habe aber den ganzen rücken bund (ok schwarz) und an sehr empfindliche stellen durchlöchert %-| ... meine mama hat immer dazu gesagt :" wer schön sein will muss leiden"

    Zitat

    beim artz blud abnehmen horror ...

    ist bei mir auch so. für mich hat das aber nichts mit dem tätowiert werden zu tun, da ich mich immer bewusst für meine tattoos entschieden habe & diese aus einem inneren bedürfnis entstanden sind. :-)


    ich gehe sogar so weit, dass piercen/ tätowiert werden als eine art "therapie" gesehen werden kann, da man nicht nur negative dinge mit spritzen uä verbindet & lernt, mit dem schmerz umzugehen.

    ich hab mir mal ein video vom stechen eines septums angesehen – das sieht auch unglaublich schmerzhaft aus. piercingvideos sollte man sich nie ansehen :=o ;-D


    ein korsettpiercing ist eh nichts, was man dauerhaft am körper trägt. ;-)

    Zitat

    ein korsettpiercing ist eh nichts, was man dauerhaft am körper trägt. ;-)


    Mme Valois

    Das ist es ja. Nur ein paar Stunden... :-o


    So viel Schmerzen und Folter für ein paar Bilder, Stunden... :-o

    So, ich bin jetzt auch stolze Besitzerin eines Brustwarzenpiercings :-D


    Ich hatte mir das Stechen schmerzhafter vorgstellt, aber mein Stecher hat einen guten Job gemacht x:) Das Schlimme ist, ich habe ein Bonuskärtchen von dem Laden bekommen und ich fürchte, dass es sich sehr bald schon weiter füllen wird...Allerdings fängt bald die Freibadsaison wieder an und die möchte ich eigentlich nicht verpassen. Wie seht ihr das? Lieber aufs Schwimmen verzichten oder abwarten?

    Ich lasse mir wohl anfang nächsten Monat wieder weiter stechen. Ich weiß nur noch nicht ob meinen Arm hoch bis zur Schulter oder hinten am Rücken, aber das kostet halt so 300-400 Kröten... locker... :-/


    Ich hätte es aber gerne vor Sommer(muss doch mit rückenfreien Top rumrennen) :=o . Allerdings frage ich mich, ob das wieder so gut ist bei Wärme sich den Rücken zu "verzieren". Der Juckreiz... wenn ich schwitze... :-o


    Oder doch lieber Oberarm zur Schulter hoch. :-/


    was ich mal die Profis hier fragen wollte. Im Februar hab ich mir doch mein Tattoo stechen lassen und ich merke heute noch leicht das Tattoo (die Konturen) beim drüberstreichen. Normal?!

    mal ne frage mehr an die junx hier....


    hatte letzt mit nem typen mit nem geil tätowierten und


    gepiercten schwanz sex und fand den schwanz so krass,


    will jetz unbedingt och mein schwanz tätowiern lassen...


    hat dat jermand hier oder erfahrungen

    @ peinlichpeinlich

    juckreiz ist ja prinzipiell immer da, ist letztendlich ne reine geschmacksfrage. :-) ich persönlich lass mich gerne im frühling tätowieren, da ich zu hause dann schon in kurzen sachen rumlaufen kann & ich es unangenehmer finde, wenn ich mich warm anziehen muss, da draußen minusgrade sind.


    zu den konturen: hmm.. ist das beim ganzen tattoo so? & sehr stark zu merken? bei mir heilt zb rot mit abstand am schlechtesten & ich hab da länger was von.. war das dein erstes tattoo? :-/ es kann sein, dass es bei dir einfach so lange dauert, also für deinen körper normal ist. eventuell wäre es, gerade wenn du etwas größeres planst, eine überlegung wert, mindestens in 2 sitzungen zu stechen, um deinen körper etwas zu schonen

    @ ronny

    es wäre höflich, wenn du dich um eine korrekte grammatik bemühen würdest.


    finde erstmal nen tätowierer, der das macht.

    Zitat

    zu den konturen: hmm.. ist das beim ganzen tattoo so? & sehr stark zu merken?

    Beim Hauptmotiv die Hauptkonturen sind leicht zu spüren.Ich merks halt mit den Fingerspitzen, mein Freund mit seiner Männerhaut nicht. Die Feinheiten, Schattierunge und die äußere Verzierung, Dornenranke (die ich in zweiter Sitzung hab machen lassen), da ist schon alles weg.

    Zitat

    eventuell wäre es, gerade wenn du etwas größeres planst, eine überlegung wert, mindestens in 2 sitzungen zu stechen, um deinen körper etwas zu schonen

    Ja werde ich machen (müssen). Wahrscheinlich erst die Grobkonturen und dann das Ausmalen.


    Wird schon groß. Ich möchte gerne die Fläche haben, die... also wenn du dir den Rücken vorstellst, die rechte Hälfte, bis zur Mitte runter und zum Nacken hoch. Also in etwa das


    Motiv, Spiegelverkehrt, die Zunge hoch zum Nacken.


    Das beansprucht Platz ^^

    Zitat

    finde erstmal nen tätowierer, der das macht.


    Mme Valois

    naja hab mich schon ma bei "mein" tätowierer erkundigt...


    er würds machn, er hat mir och schon nen tattoo unter der fußsohle gestochen.


    ich steh ehr auf so ausgefallene tattoos und percings und nen tätowierter schwanz wär echt der hammer :)= piercing hab ick ja schon drin

    wie bringt ihr das eigentlich euren Eltern bei (oder habt es ihnen beigebracht), wenn ihr mal wieder etwas neues habt? ich will mir ja wie gesagt am Freitag ein zweites Bnp stechen lassen und meine Eltern sind total gegen diese Art von Körperschmuck.. deshalb wissen sie auch nur von einem Bwp und von dem anderen und dem Kvv hab ich gar nichts erzählt.. nur ein Bnp kann ich schlecht vor ihnen verstecken :-/ was meint ihr, sollte ich es vorher ankündigen oder es erst mitteilen, wenn ich es schon habe? wie handhabt ihr das? ":/

    Zitat

    wie bringt ihr das eigentlich euren Eltern bei

    kommt auf dein alter an ;-D


    ich habe mir mit 15 nen nasenpiercing selber gestochen, am anfang habe ich gesagt das es nur nen ring ist der drangeklemmt wird

    :=o ... irgendwann kam es meiner mutter spanisch vor weil ich es immer drinne hatte und sie fragte nochmal nach ... aber da hatte sie sich schon an den anblick gewöhnt und es war dann ok weil es ja eh schon rum war


    mein erstes tattoo hatte ich mit 16 ... bemerkt haben sie es erst 3 jahre später beim baden ... ich war immer sehr sicher mit dem wie ich meinem körper verschönert habe ... mein vater ist heute noch dagegen aber was soll er machen ?? ist mein leben ... mein körper mein schönheitsideal ... er hat auch was gegen computer und das internett ... nen wunder das er telefoniert :=o ... habe ihn aber sehr sehr lieb x:)

    ich bin 18^^ mein erstes Bnp hab ich zum 16. bekommen, damit ich die nächsten zwei Jahre Ruhe gebe. nur leider machen meine Eltern auch jetzt noch jedes Mal Theater, wen das Thema mal zur Sprache kommt, deshalb hab ich die anderen drei Piercings einfach für mich behalten..

    Also ein Intimpiercing würde ich meinen Eltern jetzt auch nicht auf die Nase binden.


    Aber ich weiß auch nicht, wie ich es machen soll, wenn ich mal endlich den Mut fürs Rook zusammenbringe. Das kann ich bei meiner Haarlänge unmöglich verstecken.


    ":/

    Zitat

    wie bringt ihr das eigentlich euren Eltern bei

    mein labret hat meine mutter mir mit 15 geschenkt. & das erste tattoo zum abi. reicht als erklärung, oder? ;-D meine mutter sieht das sehr locker; "mach, ist dein körper & dein geld" – vom septum war sie anfangs nicht wirklich überzeugt, hat sich aber drangewöhnt. & bei tattoos erfährt sie das meist kurz vorher oder danach.. noch gab es keine größeren dramen. :=o


    der rest meiner familie weiss davon nichts.. weder vom septum noch vom tunnel oder den tattoos.. o:)

    meine eltern wissen das ich sowohl gelöchert als auch bunt bin. normalerweise sagen sie nix, ala dein körper – dein geld.... ??könnt auch daran liegen das ich doch schon etwas älter bin??


    auch als meine zwerge gepierct ??ohrlöcher gestochen, nicht geschossen?? wurden haben sie nur gemeint, das die beiden jetzt ja lange genug gejammert haben das sie ein ohrring wollen.... ;-D


    alle piercings kennen sie nich, wolln sich auch garnich wissen...


    zu meinem ersten tattoo hab ich von ihnen sogar noch geld zum geburtstag bekommen...

    @ Wolfgang

    Clown gefrühstückt? ;-) ;-D




    Hm, also dass ihr keine Probleme habt, das euren Eltern zu sagen, sehe ich ein ... Meine sehen das aber leider eng, die Ohrlöcher waren schon ein Drama %-|


    Aber im Endeffekt müssen sie halt damit leben. Als ich mal vorgefühlt habe, meinte mein Paps nur, dass das ja noch am Ohr sei, und meine Mum seufzte bloß und grummelte irgendwas von "Mach halt, aber ich finds blöd." Aber ich stecke auch noch voll in der Loslösephase von daheim, vielleicht braucht es einfach noch ein bisschen Zeit.