Huhu


    2 wochen ist mein zungenpiercing jetzt alt.


    seid 3 tagen tut es beim gähnen weh als würde man mir was rein rammen. (im hals bereich jetzt, rechts) ich hab das gefühl das es die lymphknoten sind. entzündet..


    jedenfalls kan ich zeitweilig kaum reden weil es durchzieht wie hölle.


    zieht das vom piercing aus? damit ist allerdings nichts....


    ich frag mich wo das herkommt. hatte das einer von euch???

    es kann ne völlig unabhängige erkrankung sein.. wenn du beschwerden hast -> geh zum arzt. :)z


    (geschwollen wär irgendwie noch nachzuvollziehen, wenn es kurz nachm stechen wäre, aber keine entzündung nach 14 tagen :-/ )

    naja es war alles verheilt. da hab ich den kürzeren sta rein gesetz weil ich dachte das der zu lang ist und in den mundereich rein drückt. war ja auch kurzzeitig besser. aber jetzt ist es noch schlimmer....


    naja morgen wollte ich eh zum arzt. kann ja auch schilddrüsenentzündung sein. ich hab ja ne unterfunktion. evtl auch mittlerweile hashi :-/ ":/ hab die unterfunktion seid über 5 jahren... .ich frag mich nur warum das im hals/kieferbereich weh tut aber nix geschwollen ist...


    egal das wird zu off topic jetzt ;-D

    du hast die schmerzen doch im hals und nicht beim zungenbändchen oder? wäre seltsam, wenn die schmerzen vom zungenbändchen aus in den hals strahlen würden... und wenn du bei einem seriösen piercer warst, hat der bestimmt auch aufgepasst, dass das piercing nicht zu nah am zungenbändchen ist.


    und es muss auch nicht gleich irgendne entzündung sein :)

    Zitat

    Tut ein Nasenpiercing weh beim stechen?

    ja. nein. vielleicht. ;-D


    schmerzen sind individuell. genauso wie das entzünden, da kommt es auf einige faktoren (die eigene wundheilung, pflege, ersteinsatz, vernünftiger piercer) an.

    ich mal wieder *:)


    hatte hier von einiger Zeit schonmal von meinem Tattoowunsch geschrieben http://www.med1.de/Forum/Schoe…len/509969/108/#p14698809 und mich eigentlich auch schon auf dieses Studio eingestellt. habe jetzt aber mal gegoogelt und noch einige andere in meiner Umgebung gefunden, vielleicht hat ja jemand Lust sich da mal anzuschauen und mir evtl. eines von denen zu empfehlen, ich bin ja noch Neuling :-@ hier die Links:


    http://www.1-0-1taetowierungen.com/


    http://www.black-bullet.de/


    http://www.tattoomrbig.com/


    http://www.tattoo-hotflesh-byolaf.de/


    die letzten beiden eigentlich nur der Vollständigkeit halber, gefallen meinem ungeschulten Auge eigentlich nicht wirklich.


    danke schonmal :-) @:)

    Zitat

    und mich eigentlich auch schon auf dieses Studio eingestellt

    & warum suchst du dann nach nem anderen? ":/


    gefällt dir am ersten irgendwas nicht, findest du die zeichnungen schlecht oder sind die unverhältnismäßig teuer?


    was gefällt dir an den letzten beiden nicht? die website? (die sagt nichts übers studio aus.. die von "meinem" studio ist auch extrem langweilig.. ;-D )


    ich klick mich später mal durch die bilder.. :-)

    ich wollte einfach mal schauen, ob es vielleicht noch ein anderes gutes in der Umgebung gibt, was ich noch nicht kannte. zu Preisen weiß ich noch gar nichts, sind noch ein paar Monate bis ich 18 werde und dann stehen erstmal die Bw-Piercings an, ich plane nur schonmal :-D


    naja, das Mr. Big sieht mir irgendwie nicht sonderlich vertrauenserweckend aus und die Arbeiten finde ich teilweise nicht sehr gelungen, letzteres auch bei Hot Flesh. aber da ich ja im Prinzip keine Ahnung habe, hab ich ja hier um Hilfe gebeten ;-D

    Hallo *:) ,


    mein seitliches Labret hat sich entzündet?! Ich weis es nicht....es tut weh....meine Lippe ist geschwollen und von innen ist es rot!


    Selbst das 1,6 mm Labret schaut kaum noch raus....es war sonst viiiiiel zu lang :°(


    Was kann ich nun machen?


    Ich hab es seit dem 10.10.08 ,also nicht erst seit ein paar Tagen oder Wochen


    :°(

    Komisch, dass ich den Faden hier bisher noch nicht entdeckt hab?^^


    Naja, ich hab nur ein Piercing. Und zwar seit dem 30.09.2008 eins im Bauchnabel x:) Ich liebe es x:) ..obwohl es lange, lange, lange sehr viele Probleme bereitet hat und auch immer noch nicht ganz okay ist.


    Sonst hab ich noch ein Ohrloch links und zwei rechts :-P


    Aber für mich steht nun seit fast 6 Jahren fest, dass ich ein Tattoo haben möchte, nur ich weiß noch nicht genau was, da ich nicht irgendwas bedeutungsloses von der Stange haben will.