Huhu!


    Ich habe mir letztes Jahr im August ein Dermal machen lassen. Habe seither nie dran rumgeschraubt, mich gar nicht getraut. Nun aber hab ich mir extra ne Zange dafür gekauft, zum festhalten, damit ich den Aufsatz besser abschrauben kann und wollte mir nen neuen Aufsatz draufmachen.


    Ich konnte das Gewinde vorher schlecht messen, blöde Stelle und mit dem Messschieber kam ich gar nicht ran. Naja mit der Zange hat alles soweit geklappt. Allerdings musste ich dann feststellen dass mein neu erworbener Aufsatz scheinbar für die Stabstärke 1,6mm ist. Und im Internet steht, das wäre Standart. Kann nichts kleineres finden. Ich wiederrum habe definitiv eine kleine Stabstärke und ein kleineres Gewinde.


    Kotzt mich jetzt irgendwie an, es gibt soviel Schmuckauswahl, wieso macht mir der Vogel dann sowas rein, wo ich womöglich niemals austauschen kann?


    Hat hier jemand vielleicht auch ein Dermal von solch kleiner Größe oder schonmal was davon gehört? ...komme bei Google echt nicht weiter ":/ ":/ ":/


    Liebe Grüße

    @ pain25

    Kannst du nicht zu deinem Piercer gehen? Der hat doch sicher verschiedene Größen im Laden und wird dir weiterhelfen können :-)


    Wenn du selber nicht weiterkommst, ist der Piercer immer ein guter Ansprechpartner

    @ nitsinamora

    Ja, das wird wohl auch meine nächste Anlaufstelle sein. Nur ist der Laden 40 km weit weg, ich vertrau hier im Umkreis ansonsten keinem. Arbeite 3 Schichten und da passt es einem nicht immer so in den Kram, mal eben die 40 km hin und 40 km wieder zurück zu fahren:(


    Deswegen wollt ich mal bissl im Internet stöbern...geht mir halt nicht in den Kopf...Piercings sind doch eigentlich Standartgrößen...ein BNP wird ja auch nicht mit 1mm gestochen :(v

    Ja ist schon seltsam... Und wenn man dann auch noch Schichtarbeit hat, kann man sich das auch schlecht einplanen :-( Musst dir halt nen Tag freischaufeln ;-) Vielleicht kannst du ja auch fragen, wieso er grade die Größe gewählt hat, würde mich auch interessieren ;-)

    Ich werd demnaechst auch wieder bestellen muessen, ich hab schonwieder Kugeln verloren. %-| Langsam geht mir das auf den Geist. Am besten, ich bestell gleich 10 Stueck von jeder Sorte.


    Ich mag die Kugeln mit Steinchen drin. x:)


    Achso, Ferienjob fuer die Sommerferien ist in Planung, dass Intimpiercing rueckt in greifbare Naehe. ]:D Und mein Eskimo kommt dann vielleicht auch wieder.


    Heute gehts zum Friseur, Haare werden ein bisschen Iromaeßig geschnitten. Vllt kommt dann noch was zu den Ohren.


    Maaaaan, ich brauche Geld. ]:D

    Ich hab festgestellt, dass 1,6mm doch mehr sind, als man denkt. Hab von meinen Zebrafakeplugs eine Verschlussplatte verloren und hab mir was anderes bestellt, eben mit 1,6mm... Nich gut ;-D Mal ganz davon abgesehen, dass es eh nicht so ausgesehen hatte, wie ich das gern wollte.


    Jetzt bin ich am überlegen, wo man sich überall (außer am Bauchnabel ;-) ) ne Banane piercen lassen könnte... ;-D Augenbraue?^^ Aber wär wohl auch Blödsinn, das Piercing machen zu lassen, nur weil man den Schmuck zuuuufällig dahätte. Außerdem wären dafür vll die Kugeln etwas groß... Nachher seh ich dann nichts mehr! :-D

    Fuer eine Banane... Da kommen ja fast alle Intimpiercings in Frage. ^^ Außerdem noch das auf dem Nasenruecken, Augenbraue, Eskimo, Surface (muss ja eigentlich jedes mit Banane gestochen werden, oder?!).


    Surfaces im Nacken finde ich ganz nett. Nachteil: Du siehst es selbst so gut wie nie. :-D

    Zitat

    Fuer eine Banane... Da kommen ja fast alle Intimpiercings in Frage.

    Hmm, naja...fast alle...joah...Christina, Klitorisvorhaut vertikal, Fourchette, vielleicht noch Prinzessin Albertina, aber für alle eher Bananen mit gleichgroßen Kugeln.

    Zitat

    Außerdem noch das auf dem Nasenruecken, Augenbraue, Eskimo

    Mit ner Banane?


    Nasenrücken (meinste Bridge?) wird mit nem Barbell gestochen, Augenbraue eigentlich nur mit 1,2er Microbananen, Eskimo (Vertikal Labret, schöööönes Piercing) wird auch mit ner Microbanane gestochen...

    Zitat

    Surface (muss ja eigentlich jedes mit Banane gestochen werden, oder?!).

    Neeeeeeee, bloß nich mit ner Banane! Nen Surface sollte, außer vielleicht das Christina und vertikale äußere Schamlippenpiercings mit Surfacebars gestochen werden, sonst wächst es vermutlich einfach raus... :-X

    @ Nitsi

    Is das Piercing denn steril oder wieso willste das zum Piercen benutzen?


    Und wieso brauchst du es jetzt nich mehr? Blick da irgendwie nich durch ;-D %:| ;-D

    @ Me

    ^^