*auch mal wieder zu Wort meld*


    Also ich spare atm ganz fleißig fuer mein erstes Intumpiercing. Wird nun doch auf jeden Fall ein KVH-Piercing. Und außerdem will ich mich am selbst taettoowieren versuchen. Muss noch aufs Set sparen und massig Schweinehaut organisieren. ;-D

    Zitat

    :)z 6mm sollen es werden. ich bin leider so uuuuunglaublich geizig manchmal.. :=o

    Naja, ich bin Schwabe, ich kann das verstehen ;-D

    Zitat

    barceloneta, könntest du dein postfach mal leeren? ;-D

    Upsi |-o Schon gemacht ;-D

    Zitat

    weil du geld sparen willst oder weil du das beruflich machen wilst?

    Nicht direkt beruflich. Nur irgenwie zieht es mich ganz extrem in die Richtung, und da ich an fuer sich schonmal gut zeichnen kann, will ich wissen, ob es etwas fuer mich ist, was ich mir wirklich vorstellen kann. Wenn sich dann mal irgendwann jemand von mir taettoowieren lassen will, waere das natuerlich schon der Hammer fuer mich, aber vorerst wird auf Schweinehaut geuebt und wenn ichs drauf hab, wird an mir probiert.


    Und wenns nichts ist, verkauf ich das zeug wieder und bewahre mir den Versuch als Erfahrungswert. :)z

    Hallo!


    Ich bin kürzlich über Microdermals / Dermal Anchors gestolpert – und ziehe es ernsthaft in Erwägung.


    Da ich aber abgesehen von 2 Ohrlöchern und einem Bauchnabelpiercing NULL Ahnung und Erfahrung habe, würde ich mich über Tipps freuen. V.a. was hält besser bzw. wo sind eigentlich die Unterschiede. Und welche Stellen sind gut bzw. weniger gut geeignet?


    Danke schonmal!

    Ich brauche mal hilfe zum Tragus.....seit Jahren möchte ich es gern haben, bringe aber nicht den Mut dafür auf es auch machen zu lassen weil jeder zu mir sagt :Es tut sooooooooooo weh!


    Ist es wirklich so schlimm?


    Ich bin Gepierct und auch Tattowiert schon.....aber davor hab ich Bammel |-o |-o |-o |-o

    @ sunflower

    Zitat

    V.a. was hält besser

    das kommt auf die stelle an & vor allem auf deinen körper. undsoweiterundsofort ;-D


    mit welcher stelle liebäugelst du denn?

    @ bananenkompott

    Zitat

    Ist es wirklich so schlimm?

    ja. nein. ;-D


    ich fands nicht schlimm (nur ein druckgefühl), aber das ist ja bei jedem anders.. ;-)

    @ Mme Valois:

    Ich liebäugele entweder mit Außenseite des Unterschenkels, tendenziell eher etwas weiter unten Richtung Knöchel. Oder im Bereich Dekollete / unterhalb des Schlüsselbeines. Quasi als "Kettenersatz". Oder halt Oberarm-Außenseite, tendenziell etwas höher Richtung Schulter (so dass ein Kurzarm-Oberteil mit etwas längeren Ärmeln es ggf. noch überdeckt).


    Gibt's gute Links, wo man die ganzen Aspekte mal gut nachlesen kann? Habe bislang noch keine wirklich guten = kritischen Infos gefunden. Viele tolle Bilder etc., aber wenig über mögliche Nachteile. Weiß halt, dass die Teile rauswachsen können, das war's dann auch schon.


    Danke!

    @ Sunflower

    Geh doch mal ins piercing.de-Forum, da gibt es ein eigenes Unterforum zu Mircrodermals und Co. mit einer Galerie. Außerdem kriegst du in den Fäden dort einen guten Überblick, mit welchen Problemen die Leute je nach Stelle zu kämpfen hatten.

    @ bananenkompott

    schmerzempfinden ist immer unterschiedlich. ;-) bei mir hat der knorpel richtig schön gekracht, aber sonderlich weh getan hats nicht. ich fand aber bisher jedes piercing ganz okay, der schmerz ists schließlich wert ;-D

    @ meine lippe

    ist wieder beringt, yeah :)^ ]:D wollte eigentlich gleich nen blackline-horseshoe rein, aber nachdem mein piercer gesehen hat, wie unmöglich er mir meinen normalen silbernen zurecht gebogen hat, damit der passt, meinte er: "lieber machen wir erst den alten rein bis das wieder gescheit gedehnt ist" *seufz* naja, dann komm ich halt in ner woche wieder, bis dahin meinte er müsste man den schmuck wieder ordentlich wechseln können :-D


    das auseinanderdehnen an sich war auch nicht schlimmer als das stechen, ich hab mich auf schlimmeres eingestellt ;-D