ich steh nur auf das ergebnis, ich bin ein sehr großer hasenfuß, was schmerzen angeht.. nur wenn ich das ergebnis unbedingt haben will, geh ich mit 'ner todesverachtung an die sache ran ;-D die einzigen schmerzen, die ich, bis zu 'nem gewissen punkt jedenfalls, entspannend finde, sind die schmerzen beim tätowieren.. ich bin ein endorphin- & adrenalinjunkie 8-) ;-D


    6mm sind für meine ohren genau richtig :)z außerdem lässt sich das auch leicht (großeltern :=o ) verstecken 8-)

    MaryEllen, Foto bekommst du mal, wenn ich jemanden hab, der ein schönes machen kann, selber kann ich da nicht wirklich reinschauen...


    Hab heute einen kürzeren Stab in meine Zunge bekommen und es ist sooo toll – kein Fremdkörpergefühl mehr... Bin nur am Überlegen,ob er vielleicht noch kürzer werden soll, so dass er eigentlich gar kein spiel mehr hat... ISt beim essen doch noch etwas umständlich...

    Zitat

    da kann man doch eh so schlecht hingucken ^^

    Ja, das war ja auch das Ding, weswegen ich damit so nen bissl am hadern bin...aber ich denk mal mit Spiegel usw., dann klappt das schon ;-D und wenn nich, naja, dann hab ich nen Piercing im Bobbes... :-X

    Respekt, also ich bin ja echt nicht zimperlich, hab mir schon öfters selbst Blut abgenommen (kann halt keiner so gut wie ich ;-D ) und könnte mir sogar vorstellen mir selbst n Piercing zu stechen (wenn mir jemand genau sagt wo ich stechen muss ;-D ) aber das is echt mutig :-o So ne empfindliche Stelle und dann noch per Spiegel... Wünsche auf jeden Fall gutes Gelingen ??Würde das natürlich nie jemandem empfeheln aber BlauerLotus ist ja schon Profi was selbststechen angeht?? ;-)

    Joah, ich seh jetzt schon, dass ich wieder nen Bammel bekomm und es sein lasse ^^ war schonmal kurz davor es mir selbst zu stechen, aber ich stech nich gerne Stellen, die ich nicht selbst direkt sehen kann :-X


    Naja, ich berichte dann morgen ;-D *:)