• Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Also ich würde das Drehen auch erstmal lassen, halte da eh nix von.


    Und naja richtig reinigen/pflegen auch "nur" 3 mal am Tag oder sogar nur morgens und abends.


    Schmuckwechsel würde ich auch erst nach 8 Wochen empfehlen, ausser der Schmuck schränkt dich irgendwie ein oder er ist zu klein.

    Hab ne Frage...


    Hab mein Labret jetzt seid dem 4.4.09 und hab da einen knubbel (der kleiner geworden ist)...


    ca. 10 mal am Tag läuft aus dem Loch ne flüssligkeit raus (kein eiter)...


    kann es sein das der knubbel sich auflöst und das wundflüssligkeit ist ? oder ist es was anderen ?

    das kann wildfleisch sein, das lässt man dann beim hautarzt entfernen. ooooder (wenns noch nicht verhärtet ist & auch nicht weiterwächst) kann man das mit ner creme/ salbe wegbekommen.


    bei der salbe streiten sich die götter allerdings noch. da empfiehlt jeder was anderes.. die empfehlungen umfassen bepanthen, tyrosur, spezielle narbencreme & wasserstoffperoxid (natürlich verdünnt)


    & die flüssigkeit ist wundflüssigkeit.

    ich hatte den knubbel auch bei meinem bauchnabelpiercing :)^ die flüssigkeit (soweit sie entweder weis oder leicht milchig ist ) düfte nur wundflüssigkeit sein :)^ ist aber nen zeichen das es heilt:)^sobald es gelb wird oder wie eiter ausschaut musste dich an nen arzt wenden

    was ist überhaupt wildfleisch und wie ensteht das denn ? hab damit früher öfters mal probleme gehabt..einmal is ein ohring eingewachen, der rausgeschnitten werden musste und bei den anderen ohrringen, gabs immer so ein knubbel, der aber wieder weggegangen ist..:-/

    es bildet sich ja neue haut (um den wundkanal), wenn die allerdings einreisst, dann gehtn signal im körper los, dass neue haut gebildet werden muss & dann bildet sich das sogenannte "wildfleisch" (keloide narbenbildung)

    *NEUES PIERCING*


    ich habe seit diesen Montag ein Monroe Piercing (schräg rechts über escg Oberlippe) es ist noch leicht geschwollen aber ich weiss nicht ob es sich entzündet hat gestern ein wenig geeitert und am montag eine stunde später nochmal geblutet heute hat es wieder etwas geeitert und geblutet aber ist es auch Eiter!? Weil es ist eine hellgelbe Flüssigkeit die etwas dicker ist.... DANKE FÜR DIE ANTWORTEN

    Zitat

    es ist noch leicht geschwollen

    ist normal, beim madonna/monroe-piercing kann die schwellung länger anhalten, da es sich zu nem großen teil um muskelgewebe handelt.

    Zitat

    aber ist es auch Eiter!?

    klingt nach eiter.


    kühl es am besten (nicht direkt kühlen, sondern mit nem dünnen tuch dazwischen) und halte es sauber (mit kamillentee abtupfen beruhigt)

    hab mir vor genau einer woche ein madonna piercing stechen lassen und hab ne frage wie ich es rausmachen kann. wollte mal das loch gründlich auber machen und dann das piercing wieder einsetzen hab kA wie die kugel abgehen soll

    kugel einfach abdrehen. ;-)


    wenn du dich regelmäßig wäscht & auch das piercing säuberst, dann musst du da nicht "gründlich" saubermachen.


    vor allem, weils noch nicht verheilt ist. also lieber noch drin lassen.