• Tattoos & Piercings: Die häufigsten Fragen

    Tattoos

    Generell gilt, wenn du dir unsicher bist: lass es. Die Entscheidung für ein Tattoo sollte immer ohne Fragezeichen stattfinden. Ein Tattoo hält ein Leben lang und wird Freundschaften, Beziehungen etc. überdauern. (Zitat)Frag in deinem Bekanntenkreis rum, wen sie dir empfehlen können. Verlass dich aber auch auf dein Bauchgefühl. Das Studio sollte…
  • 1 Antworten

    so viel wie möglich barfuß rumlaufen und am besten weitere schuhe anziehen.


    und am besten keine fussligen wollsocken anziehen, das klebt nur eklig.


    dein tättowierer wird dir das bestimmt aber alles noch erzählen


    *:)

    danke


    ich glaub da muss ich aber bis zum sommer warten :-)


    bekomm vom barfus auf kaltem boden laufen immer harnwegsinfektion und das muss net sein:-)


    muss jetzt nur noch einen gescheiten finden ( bin umgezogen)

    hat jemand erfahrung wie lange ein eskimo piercing ungefähr zum verheilen braucht

    danke schonmal!!!

  • Anzeige

    ich würd sagen ja. piercings im mundraum heilen ja relativ easy und du bist ja kein piecingneuling, weisst also auf was du achten musst..


    ich würd sagen: viel spaß beim pieksen lassen @:)

    Hallooo, ich bin 15 Jahre und wollte mir eigentlich diese Woche einen Zungenpiercing stechen lassen..


    Ich wollte mal nachfragen, ob es mit 15 schon möglich ist, sich einen stechen zu lassen, wenn meine Mam damit einverstanden ist oder ob es da ein bestimmtes Alter gibt, ab dem erst gestochen wird?


    Und dann, was mich auch noch sehr Beschäftigt, ob es sehr Schmerzt?


    Ich habe Panische Angst, vor Nadeln, aber ich finde es sehr Ansehnlich & würde mir trotzdem gern eins stechen lassen!


    Wäre über eine Antwort, sehr erfreut, liebe Grüße! *:)

  • Anzeige

    schmerz ist individuell! dazu kann dir keiner was sagen.. stell dich aber drauf ein, dass es wehtut.

    Zitat

    Ich wollte mal nachfragen, ob es mit 15 schon möglich ist, sich einen stechen zu lassen, wenn meine Mam damit einverstanden ist oder ob es da ein bestimmtes Alter gibt, ab dem erst gestochen wird?

    eigentlich ist piercen erst ab dem 16. lebensjahr mit einverständnis der eltern erlaubt.. eigentlich. geh einfach zu einem piercer (mit deiner mutter!) und frag da nach. es kann auch sein, dass die dich erst ab 18 piercen wollen. das ist studioabhängig

    ich hab auch mal eine Frage......


    ich werde mir auch die Füssrücken verzieren lassen - meine Frage ab wann kann man damit wieder joggen gehen und wie lange hat bei euch die Schwellung gedauert?


    *:)

    schwellung ist bei jedem unterschiedlich, genau wie schmerz. ich hatte etwa 3 tage ne richtig krasse schwellung und dann nur noch muskelkatergefühle


    joggen würd ich erst, wenns verheilt ist bzw so nach 10-14tagen. frag deinen tättowierer aber nochmal, was er dir empfiehlt.

  • Anzeige

    @ Liz89

    Ich würde nicht sagen, dass dies direkt ein Fehler ist:-) Natürlich kann es sein, dass es beim einen länger geht, bei anderen auch schneller;-)


    Ich selbst habe ein Knorperpircing im Ohr und hatte Anfangs ein wenig Probleme. Jetzt (nach ca. 1.5 Monaten) merke ich hingegen fast nichts mehr, ausser wenn ich jetzt gerade stark drankomme oder die ganze Nacht blöd darauf schlafe.

    Hiho ;-)


    ich wollt mal grundsätzlich fragen, ob sich bzw. wie arg sich Tatoos beispielsweise am Oberarm durch Muskelaufbau o.ä. verziehen können? :)


    thx ;-) :)*

    Ach btw. mir ist grad noch n Tipp eingefallen für alle die sich überlegen, ob se sich n Piercing stechen lassen wollen... :) Ich wollte vor nem Jahr umbedingt ein Labret haben ... ich wollte allerdings vorher erstmal ausprobieren wies ausschaut und hab mir Fakes gekauft und fands danach dann um ehrlich zu sein net mehr so der Hammer.. :-Dalso kurzum der Tipp heißt:

    Zitat

    TIPP:


    Bevor du gleich nen Termin beim Piercer ausmachst, kauf dir erstmal ein oder mehrere Fake-Piercings (das sind Kleine offene Ringe, die an den Kanten abgerundet sind, damit zu sie dir zB. an die Zunge clippen kannst; manchmal haben se auch noch so ne kleine Kugel dran .. zur ästhetik ;-D) und probier erstmal aus, ob dir das Piercing an dir überhaupt gefällt! Wenn ja... und wenn nein hast du dich selbst vor nem Loch in deinem Körper bewahrt, das vollkommen umsonst gewesen wäre.^^ Mir ist natürlich klar, dass das nicht bei allen Piercings geht: zB. bei nem Eskimo ;-)

    Ich hab zB. neulich durch die Fakes festgestellt, dass mir ein Helix oder n Tragus gut stehen würd und ... naja :-Djetzt gehts dann zum Piercer ;-)

  • Anzeige
    Zitat

    ich wollt mal grundsätzlich fragen, ob sich bzw. wie arg sich Tatoos beispielsweise am Oberarm durch Muskelaufbau o.ä. verziehen können? :)

    prinzipiell möglich.


    wenn du allerdings normal trainierst (also nicht jeden tag 6stunden trainieren & anabolika u.ä. nimmst), dann sollte es eigentlich keine probleme geben. allerdings besonders auf pflege achten, also cremen cremen cremen.

    Ok, danke :) Is nämlich in der Überlegung; ... und da ich gerade wieder mit trainieren anfange (ohne Anabolica ;-)) wollt ich ebebn nur wissen ob, dass dann irgendwann irgendwoanders hängen könnte bzw. joah einfach unschönverzogen is, ich überlgs mir noch. Danke auf jeden. ;-) *:)


    LG :)*

  • Anzeige