Zitat

    genau die gleiche salbe? nein. (oder ich habe in der vergangenheit immer bepanthen-tuben erwischt, die fehlerhaft & deshalb so zähflüssig & klebrig waren.)

    Hmm... mag sein ;-) Also ich konnte bzgl. der Konsistenz noch keinen Unterschied feststellen zwischen Bepanthen und Panthenol-Salben anderer Hersteller. Ich mag sie aber auch nicht, wegen ihres Geruchs ;-)

    Hi! Ich hoffe ihr könnt mir helfen, undzwar musste ich heute festellen das mein rechtes Ohrloch irgendwie komisch aussieht, es ist knallrot und ich fühle dort auch einen Gnubbel. :-o Sieht aus wie ein Pickel auf meinem Ohrläppchen. :-( Wo kommt denn der Scheiss jetzt auf einmal her? Schmerzen habe ich keine, hatte sonst auch nie Probleme mit dem Ohrloch. Ne allergische Reaktion schließe ich aus, den Schmuck trage ich schon länger und auf der linken Seite ist alles ok. Momentan habe ich den Ohrring rausgetan und solange das noch rot ist kommt mir da auch nichts mehr rein... Was kann ich denn dagegen tun? Geht das auch wieder weg?


    Momentan desinfiziere ich es mit Octenisept, soll ich noch Bepanthen draufschmieren?

    Zitat

    Ne allergische Reaktion schließe ich aus, den Schmuck trage ich schon länger

    allergische reaktionen können auch nach einiger zeit auftreten :=o


    was für schmuck ist es dnen? titan oder ptfe? dann kannst du den drinlassen.. solltest du vor allem auch, wenn es entzündet ist :-/ wenn sich ne entzündung einkapselt, ist das alles andere als schön..


    ist da nur der gnubbel? ist er fest, als einfach fleischig?'dann kann es wildfleisch sein..


    oder ist es wie ein richtiger pickel, der auch mit irgendwas "gefüllt" ist.. dann ist es eine entzündung & es nicht besonders gut, dass du da nichts drin hast..


    kein bepanthen! nur flüssige sachen.. koch dir einen starken kamillen/salbeitee, lass ihn abkühlen & betupf dein ohr damit, das ist entzündungshemmend & unterstützt die wundheilung.

    Danke Mme Valois, auf dich ist immer Verlass. :)_ Mich hat das ziemlich beschäftigt und ich bin deswegen auch heute zum Piercer gegangen der einen Blick draufgeworfen hat. Ja, es hat sich entzündet und mein Loch wächst wieder zu (da geht auch nix mehr rein). Das soll jetzt erstmal verheilen und in 4-6 Wochen lasse ich es nachstechen. :)^ Seit dem der Schmuck draußen ist fühlt es sich besser an und der Gnubbel verschwindet auch so langsam.


    Und ich denke das ich mir jetzt dann bald mein Septum-Piercing stechen lassen werde... habe mich bisher nicht getraut aber ich will so ein Ding haben. :)z Wie ist das eigentlich mit der Reinigung? Stört das nicht? Ich mein ich kratz mich schon ein paar mal unter der Nase... oder wenn man erkältet ist klebt doch der ganze Rotz am Piercing. %:|


    Sieht man da eigentlich noch das Loch wenn man das Piercing wieder rausnimmt? :=o

    warte mit dem nachstechen lieber noch ein bisschen länger :-/ gerade wenn es entzündet ist, braucht das ne weile, um wieder "stechfähig" zu sein.. & beobachte das bitte genau, damit sich die entzündung nicht einkapselt.

    Zitat

    Wie ist das eigentlich mit der Reinigung?

    was für ne reinigung meinst du? ???


    während der heilungsphase desinfizieren? das geht gut.. wenn du es dir stechen lässt, solltest du dir ne banane als ersteinsatz geben lassen, damit nicht so viel bewegung auf dem frischen piercing ist.

    Zitat

    oder wenn man erkältet ist klebt doch der ganze Rotz am Piercing.

    nö.. also ich weiß ja nicht was du für schnupfen hast, aber wenn man sich die nase putzt, ist normalerweise doch alles weg.. :=o

    Zitat

    Sieht man da eigentlich noch das Loch wenn man das Piercing wieder rausnimmt?

    ich weiß nicht, wie deine nase aussieht, aber bei den wenigsten kann man den punkt sehen, wo das piercing gesetzt wird. & das "loch" ist ja eh nur 1.2/1.6 "groß" (wenn es denn nicht zuwächst)

    Ich habe ziemlich direkt nach dem Stechen meines Septums Schnupfen bekommen und es hat überhaupt nichts ausgemacht!

    Zitat

    ich weiß nicht, wie deine nase aussieht, aber bei den wenigsten kann man den punkt sehen, wo das piercing gesetzt wird. & das "loch" ist ja eh nur 1.2/1.6 "groß" (wenn es denn nicht zuwächst)

    Ich kenne 2 Leute mit gedehnten Septumpiercings, einer davon hat sogar 8 und trägt ein Plug in der Nase statt Schmuck- und es ist mir schlicht und ergreifend in Monaten nicht aufgefallen, bis er es mir gesagt hat. Also Septum ist für Leute, die ein Piercing im Gesicht wollen, aber eventuell wegen der Arbeit o.ä. nichts haben dürfen, was man sieht, wirklich das ideale Piercing!

    Zitat

    Ich habe ziemlich direkt nach dem Stechen meines Septums Schnupfen bekommen und es hat überhaupt nichts ausgemacht!

    ach ja.. war bei mir auch so.. hatte ich bloß verdrängt.. :=o ;-D


    ich fand das nicht schlimmer als normalen (= ohne septum) schnupfen..

    Zitat

    und es ist mir schlicht und ergreifend in Monaten nicht aufgefallen

    ;-D ;-D ;-D

    Zitat

    warte mit dem nachstechen lieber noch ein bisschen länger :-/ gerade wenn es entzündet ist, braucht das ne weile, um wieder "stechfähig" zu sein.. & beobachte das bitte genau, damit sich die entzündung nicht einkapselt.

    Noch länger? :-/ Also ich habe das Piercing schon seit Donnerstag draußen und der Gnubbel ist schon fast weg, die Rötung ebenso. Auf jeden Fall ist es weicher geworden! Ich denke das das in 6 Wochen ok sein wird. Hoffentlich. :=o


    Jetzt habe ich auch den Ohrring auf der linken Seite rausgetan. Blöd. :(v Aber ich werde ganz sicher nicht mit nur einem Ohrring rumlaufen, das sieht total bescheuert aus. Wie gut das ich lange Haare habe, so sieht man meine Ohren nicht. ;-D

    Zitat

    Ich denke das das in 6 Wochen ok sein wird.

    merkst du ja spätestens, wenn beim stechen entweder eiter austritt oder sich das danach entzündet.. :=o

    Zitat

    Aber ich werde ganz sicher nicht mit nur einem Ohrring rumlaufen, das sieht total bescheuert aus.

    Zitat

    Wie gut das ich lange Haare habe, so sieht man meine Ohren nicht.

    ???


    muss man nicht verstehen, oder?

    Zitat

    muss man nicht verstehen, oder?

    Nein. Hab nur laut gedacht... ;-D Also der Gnubbel im Ohr ist jetzt schon fast komplett verschwunden, der wird täglich kleiner. :)= Aber ich warte trotzdem 6 Wochen.

    Hello ihr Lieben,


    auch mal ne Frage:


    Habe schon seit 13 Jahren mein Bauchnabelpiercing, ist aber schon ziemlich rausgewachsen.


    War jetzt letztens beim Piercer, hab ihm dies gezeigt und er meinte, dass ich das mal lieber rausmachen soll, weil es komplett rausfallen könnte und dann ne olle Narbe gibt, die nicht mehr weggehnt.


    Er sagte, dass ich es nach ca 12 Wochen wieder stechen lassen kann wenn es zugewachsen ist.


    So, nun ist es ne Woche draußen, aber nach zuwachsen siehts nicht wirklich aus...


    Wisst ihr ob das noch kommt? Kann ich es trotzdem stechen lassen?


    Will nicht so´nen Kinderbauch... :=o

    Zitat

    Wisst ihr ob das noch kommt?

    meine kristallkugel ist leider gerade runtergefallen.. :=o deshalb musst du einfach mal abwarten.. aber mädel, das war da dreizehn jahre drin, dass es nicht nach einer woche komplett & perfekt verheilt ist, sollte doch klar sein.. ;-D

    Zitat

    Kann ich es trotzdem stechen lassen?

    wenn es noch nicht zugewachsen ist? klar, kannste machen. wird aber scheisse aussehen & nur probleme machen. aufn piercer hören ist nicht das verkehrteste.. :=o


    (im winter läufst du doch eh nicht dauernd bauchfrei rum, dann musst jetzt eben noch warten)

    Hallo ihr Lieben,


    möchte mir Ende diesen Monats erneut ein Bauchnabelpiercing stechen lassen.


    Habe meines Anfang Oktober rausgenommen, nach ca 12 Jahren. Es war schon so "kurz", dass kein Schmuck mehr gut aussah.


    Natürlich ist das Loch nicht zugewachsen, bezweifle allerdings auch, dass es das jemals tun wird.


    Wenn ich in einem meiner Ohrlöcher mal lange keinen Schmuck drin hab, wächst es ja auch nie zu...


    So, nun die Frage:


    Kann ich mir trotzdem ein neues machen lassen?!


    Und noch ne andere Frage:


    Hab ein Madonna, das runde "Plastikteil" innen ist bei mir sehr klein, so das ich nie was davon merke.


    Allerdings gefällt mir das Piercing an sich nicht mehr (also der Schmuck). War beim Piercer, der hat mir ein neues, schöneres reingemacht, aber nach ein paar Tagen: AUA am Zahnfleisch, das runde Gegenstück aus Plastik war größer und scheuerte mir am Zahnfleisch! Nun hab ich wieder das olle alte drin...


    Gibt es irgendwo Madonna Piercings mit "extra kleinen" Gegenstücken?


    Thanx!

    zur ersten frage: geh zu nem piercer & frag den :-)

    Zitat

    Gibt es irgendwo Madonna Piercings mit "extra kleinen" Gegenstücken?

    schau am besten mal bei diversen onlineshops.. was du mit "extra klein" meinst, ist ziemlich schwierig zu erraten.. :=o ;-D