Zitat

    gibts da Erfahrungswerte wie sowas im Normalfall gehandhabt wird wenn man sich dann doch gegen das Tattoo entscheidet?

    handhabt jeder tätowierer anders.


    manche geben dir das gedl zurück, manche nicht (weil sie eben schon arbeitszeit in "dich" investiert haben)

    Zitat

    Ne Freundin sagt gerade dass Handgelenk IMMER verläuft. Ähm... echt?

    kann dir niemand sagen. ja, nein, vielleicht ;-)


    es kommt auf vieles (wie filigran ist das tattoo, wie gut/ schlecht arbeitet der tätowierer, wie ist deine haut, wie ist deine haut, wie ist deine haut & wie ist deine haut) an ;-D


    prinzipiell: beanspruchte stellen mit filigranen dingen neigen eher dazu, irgendwann richtig rotzig auszusehen.

    Zitat

    handhabt jeder tätowierer anders.


    manche geben dir das gedl zurück, manche nicht (weil sie eben schon arbeitszeit in "dich" investiert haben)

    Alles klar, ich ruf mal an.. danke :-)

    Zitat

    prinzipiell: beanspruchte stellen mit filigranen dingen neigen eher dazu, irgendwann richtig rotzig auszusehen.

    OK, das klingt schon logisch. Sie sagte sie sticht nicht unter 4cm unterhalb der Handwurzel, find ich schon mal gut. Damit ists eigentlich fast schon Unterarm. Hach, ich bin gespannt :-)

    Viel Glück @:) und ja, andere Atmosphäre, anderes Studio macht schon viel aus. ;-)


    (Also Arm und Rücken... mehr als Arme, Rücken, Schulterpartien evtl. Fußrücken wird es auch nicht werden. Beine kommen nicht dran und vorne rum würde man sich bei mir keinen Gefallen tun)

    Ich glaube die meisten sagen, wenn man rechtzeitig absagt dann geben die die Anzahlung zurück. ":/ Mein Stecher hat seit seinem eigenen Studio keine Anzahlung von mir verlangt, wäre aber auch enttäuscht, wenn er es denn täte.


    So 50€ sind aber wohl normal.

    Kann man bei Helix-Piercings einfach so zwischen Ring und Stab wechseln?


    Werd wahrscheinlich mein Piercing für den Job

    rausnehmen müssen, und würde gern einen durchsichtigen Stab dann einsetzen, wenn ichden Ring nicht tragen kann, damit das Loch nicht zugeht.

    Ha, mein letztes Helix hab ich auch im April machen lassen :)_ :-D


    Persönlich würde ich ungern jetzt wechseln, weil mein erstes Helix danach bisschen rumgenervt hat (nicht schlimm, aber es war irgendwie ein kleiner Rückschritt).


    Wenn du keine Probleme hattest seit dem Wechsel im Juni, dann denke ich schon, dass das in Ordnung geht.


    Lässt du beim Piercer wechseln? Bzw hast du vor beim Piercer wechseln zu lassen?

    Probleme nicht, nur ab und zu hat es mal ein wenig geziept, dann konnte ich ein zwei Nächte nicht auf dem Ohr schlafen, weils unangenehm war. Manchmal ist es auch bisschen rot um die Stelle drum und warm. Aber nie länger als ein paar Tage.


    Wechseln lassen würde ich eh nur bei meinem Piercer. Das ist ein größeres Studio, habe mich da auch sehr wohl gefühlt. man hat auch eine Kundenkarte wo alles vermerkt wird, was gemacht wurde / gekauft wurde.


    Traue mich irgendwie nich daran es selbst zu wechseln. Wird ein Spaß wenn ich das dann selbst machen muss.

    Ich kann das irgendwie auch nicht selbst, also Lobes schon ;-) aber Helix nicht. Ich komm da nie richtig hin, würde es glaub ich erst gar nicht richtig aufbekommen...


    Hast du noch bisschen Zeit, bevor du abreist? Kannst ja einfach mal bei deinem Piercer vorbeischauen und mal fragen, was er dazu sagt. Wenns ok geht, dann würd ichs relativ bald machen lassen, falls es doch irgenwie Probleme gibt. Dann hättest du deinen Ansprechpartner noch hier in D und müsstest nicht nach nem neuen suchen. :-)

    Klar, normale Ohrstecker wechseln bekomm ich hin ;-D grad so. ]:D


    Die machen das ja immer mit einer Zange zu, von daher wüsst ich gar nich ob ichs aufkriege^^''


    Ich fliege erst Ende Oktober, habe also noch ein wenig Zeit. Werde nach meinen Prüfungen mal bei ihm reinschneien und nachfragen. Vielleicht machen die so was wie beim Augenarzt und Kontaktlinsenanpassung (was ein Vergleich ey) , dass sie es einem zeigen wies geht (das Helix wechseln), und man maht das dann vor deren Augen damit die Technik kontrolliert wird.

    Ohrringwechselkurs ;-D


    Geht sicher, wenn du nachfragst. Kann ja wohl auch nicht unmöglich sein, das selbst hinzubekommen! ;-)


    ??Viel Spaß und Glück und das alles schon mal fürs Ausland, sitz grad selbst auch nicht in meinem Heimatland?? ;-)

    Am Montag ist es dann normalerweise so weit. x:)


    Dann kommen je nachdem zwei Tattoos drauf, Grundmotiv (!) wird das:


    http://media.photobucket.com/image/anime%20black%20hair/serina115/pic%2520floder/Jacques.png (Natürlich komplett und angepasst, bisschen Ausbesserungsarbeit, verfeinert...)


    Nur ich kreisch immer noch rum ob schwarz/weiß oder bunt?!


    Kommt so seitlich http://a2.idata.over-blog.com/300x300/4/48/51/07/179470.jpg natürlich ohne den Bauch einzupinseln bei mir.


    Oh man... ":/ Auf den Arm passt es ja nicht. %-| Die Beine will ich nicht. Außerdem ist das natürlich als Tattoo recht groß, so klein ist es (natürlich) nicht.


    Grummel...


    Weiß auch gar nich wie das mit der Heilung an der Stelle ist. ":/ Hat jemand Erfahrungswerte?!

    Ich hoffe hier liest noch jemand. Ich habe noch ne weitere Frage, weil ich dch am Montag, ne Quatsch, Dienstag, beim MRT bin, wo ja das Helix raus muss. Oder nicht?!


    Wenn ja, will ich gleich einen neuen Schmuck, der ist ja jetzt seit dem 20. April oder so innen. Wie funktioniert denn das wechseln und woher krieg ich auf die schnelle jetzt noch den hübschen Schmuck her?! Ich habe keine Ahnung in welchem Laden man so etwas kauft. ":/