@ PowerPuffi

    Oh ja, die liebe Zahnseide... damit nervt meine Zahnärztin auch immer ]:D


    Und Gesichtscreme ist mal etwas, das ich überflüssig finde (es sei denn man hat extrem trockene Haut...) ;-)


    Und ich trage meine Klamotten oft auch mehrfach, da ich nicht schwitze und sie auch nicht schmutzig mache.

    Die Creme dient ja nur bedingt der Pflege. Ich benutze Creme nur wegen dem Lichtschutzfaktor, weil Sonneneinstrahlung den größten Teil zur Hautalterung beiträgt.


    Ich rauche seit 10 Jahren und habe so gut wie keine einzige Falte, weil ich mich nie in die Sonne legen! ]:D

    Zitat

    Ich trau mich gar nicht, es auszusprechen, aber jeden Tag frische Klamotten? Ich wasche meine Hosen maximal einmal im Monat und trage manche Socken mehrere Tage.


    Das ist doch maßlose Verschwendung, die Sachen ständig und immer zu waschen? Das belastet die Umwelt, verbraucht Energie und nutzt dazu die Klamotten ab.

    Puh, da bin ich ja doch nicht alleine. ;-D

    Zitat

    Ich rauche seit 10 Jahren und habe so gut wie keine einzige Falte, weil ich mich nie in die Sonne legen!

    Geht mir genauso, ich rauche seit 13 Jahren und habe auch keine Falten ;-D In die Sonne lege ich mich auch nie, weil ich der Meinung bin, dass es an mir doof aussieht, wenn ich braun bin.

    Zitat

    Ich rauche seit 10 Jahren und habe so gut wie keine einzige Falte

    Zitat

    ich rauche seit 13 Jahren und habe auch keine Falten

    Naja, solange Frau noch unter 35 (30) ist ...

    Zitat

    Ich wasche meine Hosen maximal einmal im Monat und trage manche Socken mehrere Tage.

    Meine Hose trage ich auch ca. 2-3 Wochen (Jeans), meine Socken auch mehrere Tage (ohne das es stinkt). Ich sehe diesbezüglich kein Problem.

    Zitat

    Naja, solange Frau noch unter 35 (30) ist ...

    Ich bin zwar U30, aber Freundinnen, die regelmäßig das Brathähnchen machen, haben definitiv schon Falten.


    Ich kenne auch Männer, die mit 23 schon unheimlich tiefe Stirnfalten haben.


    Man sollte die Sonne wirklich nicht unterschätzen.

    Dann rate ich zu weniger Spaghetti-Eskalationen!


    So'n Sakko kann man doch auch lange ohne Reinigung tragen. Oder diverse gute Wollpullover. Die muss man nur in den Wind hängen (Und kann leichte Tomatensauce-Spuren sogar mit den Fingern abzupfen ]:D ). Oder Hemden, wenn man ein Shirt drunter trägt.


    Bei T-Shirts und Unterwäsche wird's aber bedenklich..

    Zitat

    Vom Rauchen kriegen sehr viele Leute voll die Falten

    stimmt, nur zeigt sich das erst im Alter - bestes Beispiel ist mein Vater :-| (und das kommt wirklich vom Rauchen, hat ihm auch der Arzt bestätigt)

    Die Sache mit dem Rauchen kann ich nicht bestätigen, obwohl ich selbst nicht rauche.


    Habe hier eine Frau wohnen, über 80, immer geraucht, kaum Falten, fast kindliches Aussehen/Ausdruck, glatte Haut. Sie hat jetzt erst aufgehört mit dem Rauchen. Ihr Sohn über 50 genauso. Der raucht noch, hat aber kein kindliches Aussehen. ;-)


    Kommt wohl immer auf den Typ an.

    Zitat

    Ich rauche seit 10 Jahren und habe so gut wie keine einzige Falte, weil ich mich nie in die Sonne legen!

    Zitat

    Geht mir genauso, ich rauche seit 13 Jahren und habe auch keine Falten ;-D In die Sonne lege ich mich auch nie, weil ich der Meinung bin, dass es an mir doof aussieht, wenn ich braun bin.

    ich hab ne Tante, die betont auch immer wieder gerne, dass sie noch so glatte faltenlose Haut hat, obwohl sie so viel raucht und das seit vielen Jahren. Hm ja, ich frage mich dann immer, ob es an ihren schlechten Augen liegt, oder ob sie es einfach nicht sehen will, denn ICH sehe ihrer Haut sehr wohl die vielen Zigaretten an, die ist grau und Falten sehe ich auch genug . Aber ich lass sie in dem Glauben, dass man ihrer Haut die Qualmerei gar nicht ansieht :=o


    Sorry, das war jetzt wirklich OT @:)