Zitat

    Auch Top: TeeProSyn Gesichtscreme. Meine Haut wird vor allem unter den Augen im Laufe des Tages trocken und bildet Fältchen mit Concealer-Abblätterungen, die eines Vorsicht-Steinschlag-Warnschildes würdig sind - aber wenn ich morgens mein Gesicht damit eincreme, hält beides einem ganzen Tag stand.

    Schau mal ob da Glycerin drin ist, das sorgt dafür, dass MakeUp da bleibt wo es soll. Ich benutze dafür manchmal das AfterShave von meinem Freund ;-D

    @ Wimpernserum

    Zitat

    Sa3 Magic Lashes Wimpernserum


    Das habe ich jetzt zwei Monate lang benutzt und meine Wimpern sind viel dichter und vorallem viel länger geworden. Mittlerweile benutz ich kaum noch Mascara weil die Wimpern auch so super aussehen.

    Ich hab mir vor einer Woche auch eins gekauft, nach langem googeln und erfahrungsberichten lesen.


    Es wurde das von Schrofner. Ich teste das jetzt mal, aber weiß nicht ob ichs auf Dauer so gut finde, vllt wenns nur noch alle 2 Tage benutzen muss. Finds täglich aber irgendwie nervig und es brennt manchmal doch minimal in den Auge. Auf Dauer hab ich da kein gutes Gefühl bei ":/

    Nein, normalerweise nicht. Aber normalerweise kaufe ich auch keine Maxigrößen und bei normalen Größen ist es nicht soo tragisch, wenn ich mal was wegwerfen muss. Hier ist mir eben diese ungünstige Kombination Maxigröße plus 6 Monaten Haltbarkeit negativ aufgefallen. Wie lange das nun hält, weiß ich natürlich nicht - wobei mir 6 Monate schon extrem kurz vorkommt. Irgendwas wird sich der Hersteller dabei gedacht haben... Weiß hier vielleicht jemand, aufgrund welcher Faktoren diese Angabe zustande kommt? Braucht es dafür eine wissenschaftliche Grundlage oder legt der Hersteller das selber fest?

    Mich interessieren Haltbarkeitsdaten von Kosmetika absolut nicht. Ich finds auch affig bei bestimmten Dingen eins aufzudrucken bzw. sich danach zu richten. Das wenigste wird "kontaminiert", da ich immer auf saubere Haut auftrage und mit Pinseln, Schwämmchen und Co. arbeite und diese natürlich regelmäßig gereinigt werden. Einzig in meine Lidschattenbase gehe ich der Einfachheit halber mit dem Finger, die wird dafür aber auch regelmäßig neu gekauft, wenn ich das Gefühl habe, dass es sein muss. Da mir die von Rival de Loop aber am besten gefällt und diese nicht teuer ist, tut mir das dann auch nicht weh.


    -

    Zitat

    Wo kaufst du das Puder denn? Und gibt es das auch in hell?


    Habe im Online-Shop bei Rossmann geschaut, da gibt es das leider nicht. Dann ist es meistens so, dass sie das auch im Laden direkt nicht haben.

    Das kaufe ich ganz normal im Rossmann, das ist eine flache Schatulle in beige (es gibt noch ein anderes in schwarz, aber das hat nicht so viel Deckkraft), hat einen Spiegel im Deckel und ein Schwämmchen im Schubfach unter dem Puder. Das Puder gibt es in hellen Tönen, ja. Ich selber habe die Nummer 16, das ist für mich Käsegesicht schon echt super. Für alle Fälle gibt es nochmal eine Nummer heller.


    Aktuell benutze ich es in Verbindung mit dem Mousse Make Up von Essence, aber das fettet dann schon "schlimmer" und kann ich dann eher nicht zusammen empfehlen. Ich benötige das leider einmal im Monat von der Deckkraft her. %-|

    Ich habe leider mit zu lange offenen Kosmetika (> 12 Monate) schon unscöne Erfahrungen gemacht. Grundsätzlich tangiert es mich auch nicht und ich habe die Öffnungsdaten nur grob im Kopf bzw. gängige Dinge halten bei mir eh nicht so lange. Aber (bedingt durch berufliche Zweitwohnung, Doppelsortiment, dann wieder zusammengepackt) hatte ich einige Dinge, die länger offen waren. Und die bei mir dann plötzlich Augenjucken, Hautjucken etc. auslösten.

    Zitat

    Das kaufe ich ganz normal im Rossmann, das ist eine flache Schatulle in beige (es gibt noch ein anderes in schwarz, aber das hat nicht so viel Deckkraft), hat einen Spiegel im Deckel und ein Schwämmchen im Schubfach unter dem Puder. Das Puder gibt es in hellen Tönen, ja. Ich selber habe die Nummer 16, das ist für mich Käsegesicht schon echt super

    Ich werde nachher mal bei Rossmann vorbei schauen.


    Aber hat deines jetzt den Spiegel und das Schwämmchen oder das schwarze? Sorry, ich glaub die Hitze steigt mir zu Kopfe ;-)


    Nummer 16 scheint dann wohl für mich auch zu reichen.

    TeeProSyn Gesichtscreme


    Hm, bei Codecheck sieht es nicht so gut aus: http://www.codecheck.info/kosmetik_koerperpflege/gesichtspflege/gesichtscremen/ean_4007295011946/id_346571/TeeProSyn_Vitalpflege_Gesichtspflege.pro


    Aber wo kriegt man die zu kaufen?

    Absoluter Flop:


    Blendamed 3D white Luxe


    Ich hab leider eher gelbliche Zähne und die meisten Zahnpastas für weißere Zähne bringen zumindest leichte Aufhellung. Aber mit der 3D white luxe waren meine Zähne so gelb wie noch nie. Nach 3 Tagen mit einer normalen Zahnpasta sagen die Zähne wieder besser aus.

    Ein Tipp für Öl: ein paar Tropfen davon in die Hände, zwischen den Handflächen verteilen, sodass sie nur einen leichten Ölfilm draufhaben und dann in die nassen Haarlängen einkneten. Macht keine öligen Strähnen.

    Naja, eine minimale Aufhellung hab ich sonst schon. Aber das war das erste mal, dass die Zähne dadurch gelber als vorher wurden.


    Bei Aldi Nord gibt's manchmal Zahnweißzahnpasta. Das war die einzige die wirklich aufgehellt hat, sodass es auch anderen aufgefallen ist. Leider gibt's die nur ein oder zweimal im Jahr. Aber wenn es die wieder gibt, leg ich mir einen Vorrat an.

    Zitat

    Schau mal ob da Glycerin drin ist, das sorgt dafür, dass MakeUp da bleibt wo es soll. Ich benutze dafür manchmal das AfterShave von meinem Freund ;-D

    Ja, ist drin. Brennt das nicht, so nah am Auge? ;-D

    Zitat

    Aber wo kriegt man die zu kaufen?

    Bei Rossmann. Steht allerdings nicht bei den Gesichtspflegeprodukten, wo es auch was von TeeProSyn gibt, sondern ..mir will's nicht einfallen. Ach hm. Glaube, nahe den medizinischen Hautpflegesachen. Isana Med und Bepanthenol etc.. Das mit den Inhaltsstoffen habe ich auch schon gelesen :[] Aber ich habe viele Cremes ausprobiert, und die isses.

    Zitat
    Zitat

    Schau mal ob da Glycerin drin ist, das sorgt dafür, dass MakeUp da bleibt wo es soll. Ich benutze dafür manchmal das AfterShave von meinem Freund ;-D

    Ja, ist drin. Brennt das nicht, so nah am Auge? ;-D

    Ich hatte bisher keine Probleme, ich nutze es aber auch hauptsächlich auf dem Wangen und der Stirn, der Rest der noch an den Händen ist wird dann im restlichen Gesicht verteilt.




    TOP:


    Ich bin seit neuestem sehr begeistert von dem Essence compact fixing powder (glaub so heißt es, ist ein transparentes), hatte das vor längerem mal gekauft, aber dann nie benutzt. Und vor kurzem wieder rausgekramt. Das hält echt gut und mattiert schön.