Ich hab von Nivea diese Q10 Creme, war mal bei einem dmlieblinge paket dabei.


    Find ich ganz in Ordnung, aber bei so Gesichtscremes und so greife ich gern auf hochwertigere Marken zurück. Werde wohl wieder bei Martina Gebhardt was bestellen oder mal in der Apotheke schauen.

    Ich mag die Merz Maske für "perfekte Haut", riecht gut, verteilt sich leicht und wenn mans dann it dem wattepad abnimmt, bleibt ein gutes Hautgefühl zurück.


    Top auch, weil ich danach keine Mitesser bekomme, wie bei den günstigeren Masken (Balea und co)

    Zitat

    Isana Rasierschaum grüner Apfel. Riecht sehr gut.

    Den muss ich mal holen.


    Wenn die Nivewerbung mit den Rasierern in mir nicht so einen Hass auslösen würde, täte ich ihn mal austesten.


    Normalerweise ist ein Rasierer mit Klinge und dementsprechend noch eine gewisse Anzahl an Extraklingen, aber die Werbung spricht von dem Halter plus drei Rasierklingen. Eigentlich ist es ein Rasierer plus zwei Extraklingen >:(


    Das als drei Klingen zu bezeichnen und den Halter extra zu erwähnen ist eine Frechheit, dass ich den niemals kaufen werde. :|N

    Top ist Head n Shoulders, sanfte Pflege Lavendel.


    Ich bin jetzt wieder so gut wie schuppenfrei (hat etwas lange gedauert), meine Kopfhaut ist wieder komplett verheilt, nach dem "Unfall" mit dem einen Shampoo.


    Aber ich hab das kein bisschen länger draufgehabt, außer sehr schnelles einseifen und gleich wieder abspülen, Prozedur wiederholt.

    Tipp für Glitzer- und Konfettilacke:


    In Nagellack getränktes Wattepad auf jeden einzelnen Fingernagel legen, mit Alu- oder Frischhaltefolie umwickeln und 10 Minuten einwirken lassen. Damit geht das hartnäckige Zeug super runter. Falls ihr empfindliche Nagelhaut habt, natürlich eher runternehmen, falls es brennt o.ä. Und hinterher eincremen.


    (Kennt einer den Circus Circus von Essence? Sooo ein toller Lack, aber den von den Nägeln zu bekommen ist Schwerstarbeit!)

    Ich nutze Glitzernagellack meistens nur auf einem Nagel, alles andere ist echt nervig beim abmachen zzz


    Ich habe die neuen Gel-Lacke von Maybelline getestet. Laut Youtube finden die meisten die nicht besser, aber ich muss sagen, bei mir halten die sicher auch keine 2 Wochen wie versprochen. Aber die nutzen sich nur ab an der Nagelspitze. Es ist nicht so, dass irgendwo gleich ein ganzes Eck abgeht. Und so ein ganz leichts abnutzen am Rand sieht man auch nicht wirklich.


    Sie habena ber auf jeden Fall einen schöneren Glanz und trocknen schneller. Also ich würde sie weiterempfehlen :)z

    Weil ich gerade die Diskussion über Glitzernagellacke und deren Entfernung gelesen habe:


    Ich bin zufällig über dieses Produkt gestolpert

    Zitat

    https://www.essie.de/nagelpflege/nagellackentferner/leave-no-trace

    Seit ich den verwende geht auch der hartnäckigste Glitzernagellack recht mühelos weg

    Juley, ja, der ist schon älter und war mal aus einer LE, aber ich glaube Essence hat den schon länger wieder im Programm. Steht bzw stand bis vor einigen wenigen Monaten zumindest bei den Glitzilacken rum.

    Der ist leider nicht so billig, ich glaub um die 10 Euro herum - aber er hält ewig vor und funktioniert wirklich super. Ich hab vorher nie Glitzerlacke getragen, weil mich das entfernen so genervt hat; seit ich den gefunden habe hat sich das extrem geändert ]:D

    Top:


    Ich liebe meinen Mumm-Deoroller (der graue). Er ist völlig geruchsfrei, einfach super.


    Alternativ dazu den Biotherm Pure (oder den mit der blauen Kappe, der hat zwar einen Eigengeruch, aber der ist gut, nicht wie bei all den anderen Deos).


    Flop:


    Balea Soft and Clear intensive Nachtcreme. Hat gerochen als wäre eine Flasche Putzeug schlecht geworden, echt furchtbar. Ist sogar meinem Freund aufgefallen. "Intensiv" war da ebenfalls nichts (ausser der Geruch...). Für meine Unreinheiten hats auch nix gebracht. Mega Flop.