Trockner im Waschsaloon hygienisch?

    hallo an alle


    ich hab eine frage, ich wollte demnächst im waschsaloon, die trockner benutzen, also nicht dort waschen sondern nur wollbekleidung dort im trockner trocknen, und auch größere decken, jetzt frage ich mich ob das unbedenklich ist und man sich dort nichts an Sachen holen kann, keine Ahnung, halt alles was man sich da einfangen könnte.


    danke für eine info lg sofi @:)

  • 6 Antworten

    Na ja .. also ich denke, dass das Geld im Supermarkt und somit in Deinem Portemonnaie mindestens genauso dreckig ist... ebenso die Tasten Deines Handys, Deine Spüllappen, jede Türklinke (zB die zum Waschsalon) , die Du im Laufe eines Tages anfasst, Treppengeländer, Dein Kühlschrank, die Arbeitsfläche in Deiner Küche .... also entspannt Wäsche trocknen und gut ist es.

    ich meine weil doch bei Hitze angeblich alles gut gedeiht usw.


    also bei Lebensmitteln z.b.


    also ich hab keine Ahnung von trocknern muß ich sagen.


    deshalb sorry falls meine fragen dumm sich anhören. @:) :)D

    Sofia .. lebst Du sonst in einer sterilen Umgebung ?? Um Dich herum sind Myriarden von Keimen, Bakterien, Pilzsporen, Viren ... die sind auch auf Deiner frisch gewaschenen Wäsche, Deine Waschmaschine ist ganz sicher kein steriler Ort. Der Weg von Deiner Wohnung zum Trockner auch nicht, und auch der Weg zurück nicht...

    Zitat

    ich meine weil doch bei Hitze angeblich alles gut gedeiht usw.

    ab ca 40 Grad stirbt das Meiste ab. Ähm und das was vielleicht trockene 40° überleben könnte, stirbt in der Waschmaschine mit Wasser und Waschmittel ab.


    Also keine Sorge. Kannst den Trockner beruhigt nutzen.