Zitat

    Ich find auch Männer in Leggins, bei denen man alles sieht oder zumindest weiß wo was ist, etwas strange..

    leggins habe ich nicht, aber ich schwimme in engen & knappen oldstyle-badehosen, oder fahre mtb im lycra-presswurst-outfit. :-p

    Zitat

    Ich werde den Eindruck nicht los, dass viele Menschen ihren Anblick für sehr bedeutsam sehen- nach dem Motto: "Die ganze Welt beobachtet und taxiert mich ständig"- aber sie stehen nicht vor der Kamera, sie sind nicht bedeutsam- der Anblick ist bald wieder vergessen.

    Man muss sich nicht für bedeutsam oder besonders Aufmerksamkeit erregend halten, um gewisse Anblicke nicht einfach so jedem bieten wollen. ;-) Selbst wenn von 100 Passanten nur einer die sich abzeichnenden Brustwarzen bemerken würde, kann mir diese eine Person ja schon zuviel sein.

    Zitat

    Selbst wenn von 100 Passanten nur einer die sich abzeichnenden Brustwarzen bemerken würde, kann mir diese eine Person ja schon zuviel sein

    Warum ist das so? Warum nimmst du diese eine Person für wichtig?

    Aber du hockst damit nicht breitbeinig in einer Besprechung. Hm, aber auf der anderen Seite wäre es mir aber sogar egal, wenn ein anderer das macht. Ich achte da halt für mich drauf aus persönlichen Gründen.

    @ Mollienchen

    Sorry, weiß ich leider ned. Die sind mir nur durch Zufall aufgefallen als ich nach SportBHs gesucht hab.

    Zitat

    Warum ist das so? Warum nimmst du diese eine Person für wichtig?

    Ich nehme nicht diese eine Person wichtig, sondern die Exklusivität meines Körpers. Wie groß meine Brustwarzen sind, geht nur jemanden an, dem ich erlaube, Teil meiner Intimsphäre zu sein. Wenn ich mit jemandem keinen Sex habe, dann gehen ihn meine Brustwarzen null komma gar nichts an.

    Also ich trage ungepolsterte BHs, ganz normale Minimizer ;-D . Und wenn sich da mal was abzeichnet geht es mir am Popo vorbei.


    Jeder Mensch hat Nippel, ne Katze sogar 8. Warum sollte ich mich also genieren?


    Das Thema ist mir völlig fremd.


    Wieso habe ich mir noch nie den Kopf darüber zerbrochen ;-D ?


    Die größe erkennt man ja nicht dadurch, es sei den ich würde transparent Bhs und Shirts tragen. Und hätte ich kleine, feine Brüste würde ich die Titiquetscher ganz oft weglassen. Ach wat würd sich mein Nacken freuen ;-D .

    Zitat

    Ich nehme nicht diese eine Person wichtig, sondern die Exklusivität meines Körpers.

    Ich verstehe nicht, was ein relativ flüchtiges Ansehen mit Verlieren der Exklusivität zu tun hat. OK, muss ich auch nicht verstehen ...


    Da der "Beobachter" dich nicht richtig kennt, auch nicht als Person richtig wahrnimmt, wird er dich auch nicht richtig als Individuum wahrnehmen, sondern lediglich als irgendeine Frau, mit bestimmten körperlichen Merkmalen ... in der Regel ist das nach relativ kurzer Zeit – einem Gesicht nicht zuordbar- vergessen.

    Zitat

    Jeder Mensch hat Nippel, ne Katze sogar 8. Warum sollte ich mich also genieren?

    Ich geniere mich auch nicht für meine Brüste oder irgendwelche Teile davon. ;-D Im Gegenteil, ich finde sie schön. :-)

    Zitat

    Die größe erkennt man ja nicht dadurch, es sei den ich würde transparent Bhs und Shirts tragen.

    Selbstvertändlich kann man die Größe der Nippel erkennen wenn sie sich abzeichnen... (Ich meine wirklich die Größe der Nippel selbst, nicht den Durchmesser des pigmentierten Bereichs...)

    Zitat

    Ich verstehe nicht, was ein relativ flüchtiges Ansehen mit Verlieren der Exklusivität zu tun hat. OK, muss ich auch nicht verstehen ...

    Naja, der Anblick ist selbstverständlich exklusiver, wenn er nur einem etwaiger Partner vorbehalten ist als wenn er auch Bekannten und Unbekannten zu Teil werden kann...

    Zitat

    Da der "Beobachter" dich nicht richtig kennt, auch nicht als Person richtig wahrnimmt, wird er dich auch nicht richtig als Individuum wahrnehmen, sondern lediglich als irgendeine Frau, mit bestimmten körperlichen Merkmalen ... in der Regel ist das nach relativ kurzer Zeit – einem Gesicht nicht zuordbar- vergessen.

    Wenn mich jemand einfach als irgendeine Frau flüchtig wahrnimmt, dann gehört zu den körperlichen Merkmalen, die er von mir wahrnehmen darf, sicher nicht die Gestalt meiner Brustwarzen. Das ist zu privat!

    Zitat

    Wenn ich mit jemandem keinen Sex habe, dann gehen ihn meine Brustwarzen null komma gar nichts an.

    Nun, ja, das ist halt Ansichtssache. Ich finds schön, wenn ich was Nettes sehe, und fänd es schade, wenn hier Ganzkörperschleier Mode würden.


    Ein schöner Anblick macht Appetit, wie der Duft aus einem fremden Küchenfenster am Sonntag Vormittag. Und er kostet den "Spender" ebensowenig, bringt aber genauso positive Stimmung in die Umwelt wie Nachbars brutzelnde Rouladen :-q ;-)

    Nippel (Brustwarzen) und Brüste werden hier als Geschlechtsorgane bezeichnet. Ja, OK, einverstanden. Dann gilt es aber weiter zu unterscheiden zwischen primären Geschlechtsorganen, die von Geburt an vorhanden sind (z.B. Vagina oder Penis) und sekundären Geschlechtsorganen, die sich erst während der Pubertät herausbilden. Dies sind z.B. Stimme (weiblich oder männlich), Brüste oder auch der männliche Bart. (Dies jetzt mal unabhängig vom Hype um gewisse Schlagersänger, die geschickt provozieren können.) Sollte ich meinen Bart nun auch in der Öffentlichkeit ganz unauffällig abdecken? Was passiert, wenn sich eine junge Frau an meinem ach so supertolllen 8-) , supermännlichen 8-) 8-) Bart aufgeilt? Wird sie über mich herfallen oder über mich unkeusche Gedanken bekommen? |-o Kann ich vielleicht sogar haftbar gemacht werden, wenn die Betrachterin deswegen durchdreht? Ach was! Ich zeige meine sekundären Geschlechtsmerkmale ganz ungeniert und wenn eine hinguckt, so soll sie halt. :=o


    Ob man die "Nippelversteckerein" als Islamisierung einstufen kann, weiss ich nicht so genau. Ich habe da eher Assoziationen mit den superprüden Amerikanern, doch da lehne ich das Eine ebenso ab wie das Andere.

    LolaX5


    Ich hab echt noch nicht bei anderen darauf geachtet. Das die Brustwarze sich abzeichnen könnte (trag ech nichts megaenges) ist mir bewußt, kann sich bei Männern ja auch.


    Da hier aber so durchlese wird mir erst bewußt wie das auch manch einen wirkt.


    Ach ich bin einfach zu unschuldig o:) .

    Zitat

    Nun, ja, das ist halt Ansichtssache. Ich finds schön, wenn ich was Nettes sehe,

    Es will eben nicht jeder wildfremde Menschen erfreuen oder ihnen gar Appetit machen. ;-D

    Zitat

    und fänd es schade, wenn hier Ganzkörperschleier Mode würden.

    Ja, das fände ich auch nicht gut. Aber an sich ist die Mode bei uns ja ohnehin figurbetont. Ich finde das reicht. Da müssen nicht auch noch sich-abzeichnende Nippel sein. Zumindestn nicht bei mir. (Und das sehen wohl viele Frauen ähnlich, da man das ja nicht allzuoft sieht..,)

    Zitat

    Ein schöner Anblick macht Appetit, wie der Duft aus einem fremden Küchenfenster am Sonntag Vormittag. Und er kostet den "Spender" ebensowenig, bringt aber genauso positive Stimmung in die Umwelt wie Nachbars brutzelnde Rouladen :-q ;-)

    Ich finde durchaus, dass es mich etwas kosten würde. Und was den Geruch von Rouladen (etc.) angeht: Ich empfinde Küchengerüche in 9 von 10 Fällen als unangenehm. Wäre mir größtenteils sehr recht, wenn mir das erspart bleiben würde...

    Zitat

    Es will eben nicht jeder wildfremde Menschen erfreuen oder ihnen gar Appetit machen.

    Das ist ja auch völlig ok. Das soll schon jede(r) nach eigenem Befinden halten.

    Zitat

    Ich finde durchaus, dass es mich etwas kosten würde.

    Ja, das hast Du ja auch mit Deiner Begründung zum Ausdruck gebracht. Ich hoffe mal, Dein Partner weiß das zu schätzen ;-) Natürlich würde es Dich nur etwas "kosten", weil Du das für zu intim hältst.


    Es ist ja auch eine große Spannweite, was man als "intim" ansieht und was nicht. Der Ganzkörperschleier ist das eine Extrem, FKK ist nah am anderen.

    Zitat

    Ich empfinde Küchengerüche in 9 von 10 Fällen als unangenehm.

    Dann war mein Gleichnis nix für Dich – wahrscheinlich hast Du die falschen Nachbarn ;-)


    Wenns hier duftet, tropft mir regelmäßig der Zahn. Gegessen wird dann aber doch zu Hause, und vielleicht mit größerem Appetit ;-D

    Zitat

    Wenn ich eine Frau mit sichtbaren Nippeln sehe, tangiert es mich kaum

    Mich in der Sauna und beim FKK auch nicht. Aber beim Bummeln über den Wochenmarkt unter all den – wie soll ich mich korrekt ausdrücken – Bauernweibern ähh Landfrauen doch schon. Da geht ein kleines Leuchten über mein Gesicht, ich erinnere mich an Jugendtage, als wir und unsere Mädels noch frei waren.

    DieFüchsin80

    Zitat

    Jeder Mensch hat Nippel, ne Katze sogar 8. Warum sollte ich mich also genieren? ... Wieso habe ich mir noch nie den Kopf darüber zerbrochen ?

    Vielleicht weil du mit dir insgesamt zufrieden bist?


    Hier gibt es doch sooo viele Fäden über "Schönheitsfehler", die im zugehörigen Kopf, aber nicht im Kopf der Betrachter unsäglich aufgebläht werden.

    Titel eines anderen Fadens:

    Zitat

    Männer beachten mich nicht mehr, was ist passiert?

    Da musste ich gleich gucken, ob die Schreiberin zu den Nippel-Abkleberinnen gehört.


    Nööö – aber ein guter Gag wär's gewesen ]:D

    Zitat

    Ein schöner Anblick macht Appetit,

    Genau das ist. Ich möchte nicht, dass sich irgendwelche Kerle ungefragt bei mir Appetit holen. Um das gehts. Es kommt auch immer darauf an, wer da gafft. Sieht der Kerl selbst gut aus – ok, da fühlt es sich anders an. Aber wenns so notgeile, alte Säcke sind, die ihren Bierbauch durch die Welt schieben und die einen dann anschauen, als würden sie gleich hinter der nächsten Ecke schrubbern, dann geht das einfach nich und man fühlt sich – als Frau – ekelhaft (und meist sinds irgendwie solche... Oder ganz schlimm: Bauarbeiter!!). Das heißt nicht, dass ich die Person wichtig nehme, weil mir die Person an sich egal ist (man merkt, dass die Männer hier das nicht nachvollziehen können aber wundert mich nicht), sondern ich will nicht von fremden Männern einfach so als Sexualobjekt gesehen werden. Und was anderes ist es nicht, wenn so penetrant auf Nippel, Arsch usw gegafft wird, so dass man es bemerkt.


    Ich finds schon immer sehr geil, wenn ich meinen Nachbarn sehe (ein Kerl, der mit 42 sein erstes Mal hatte; er stinkt nach Käse und Schweiß, rennt mit zerrissenen Klamotten herum – einfach widerlich!) wie er heimlich am Fenster steht und die anderen Nachbarn beobachtet, wenn sie im Pool sind (die Frauen). Irgendwann hört es einfach auf! Und ich wette, der steht da und holt sich einen runter. Solche Verhaltensweisen macht Männer einfach abartig!!! Und man liest und hört so oft davon. Dieses extrem sexuelle Verhalten an Männern. Dieses Gieren. BAH! Allein die Kommentare letztens in ner Zeitung, als es um den neuesten Nippel-Trend ging. Peinlich und ekelhaft, was man da mitbekommt.