Zitat

    Keiner deiner Freunde hat bemerkt dass sich bei dir da vorne was vergrößert hat?

    Nein, da ich vorher immer Push-Ups getragen habe und ich jetzt auch keinen Atombusen habe, ist es keinem aufgefallen.


    Auch Arbeitskollegen haben nicht gemerkt, dass nach meinem Urlaub plötzlich was anders war.


    Wegen der Schmerzen habe ich Rückenschmerzen vorgetäuscht, so dass auch nicht auffiel, dass ich mich Anfangs vorsichtiger bewegt habe.


    Selbst im Urlaub am Strand hat es keiner gemerkt. Vorher hatte ich halt Push Up Bikinis und jetzt kann ich endlich Triangelbikinis tragen.

    Bleib mal auf dem Teppich. Das ist nicht dein Thread oder Forum und ich bin auch nicht derjenige gewesen der meinte lieber eine brustamputierte Frau haben zu wollen als eine mit Silikon. Ich habe sogar noch Verständnis geäußert aber auch darauf hingewiesen dass "andere" meiner Meinung nach nicht der Grund sein sollten weswegen du dich operieren lässt. Im Übrigen kannst du dir von mir aus auch die Stirn von innen mit Blattgold auslegen lassen. Mir ist das völlig schnurz.

    Zitat

    Bleib mal auf dem Teppich. Das ist nicht dein Thread oder Forum und ich bin auch nicht derjenige gewesen der meinte lieber eine brustamputierte Frau haben zu wollen als eine mit Silikon. Ich habe sogar noch Verständnis geäußert aber auch darauf hingewiesen dass "andere" meiner Meinung nach nicht der Grund sein sollten weswegen du dich operieren lässt. Im Übrigen kannst du dir von mir aus auch die Stirn von innen mit Blattgold auslegen lassen. Mir ist das völlig schnurz.

    Bleib mal auf Teppich, dein ernst? Du blubberst hier die ganze Zeit rum wie hässlich das doch ist.


    Ist gut, ich habs gehört und jetzt lass es einfach! Darum geht es hier nicht!


    Ich wollte keine Meinungen hören wie andere das finden!


    Vor allem nicht auf die Art und Weise wie du es tust.


    Mehr werde ich zu dir nicht mehr sagen, schreib was du willst.

    Sie sieht mich in Tops, Bikinioberteilen.


    Freundinnen sehen mich nackt und denen ist auch nichts aufgefallen, manche wissen wen bis heute nicht.


    Ich frage mich, was die Intention von euch ist. Ist es euch so wichtig, Beweis darüber zu führen, dass eine brustvergrößerung nicht natürlich aussehen kann?


    Wichtig ist, dass diejenige, die sich operieren lässt, dies wohl überlegt tut, dahinter steht und sich mit der Op und dem Ergebnis identifizieren kann. Ob da nun irgendwelche Männer das hässlich, abturnend, widerlich Oder sonstwie finden, ist doch völlig nebensächlich. Da gilt für mich der Spruch mit dem Baum und dem Tier, das sich an ihm kratzt ;-).

    Sära.FIne


    Du kannst auch Beiträge melden, wenn sie völlig deplatziert sind bzw in diesen Thread nicht gehören. Nimm da nicht zu viel Rücksicht, du musst nicht jede über die ausgeschüttete Meinung akzeptieren, auch bei Abtreibungsthreads meinen einige, stets ihre Meinung kundtun zu müssen, obwohl diese nicht das Thema ist.

    Ich sehe nach wie vor, im Rahmen der Demokratischen Redefreiheit, das Ansinnen der TE sehr kritisch. Die Unreflektierte Oberflächlichkeit in der Entscheidung wird geradezu brilliant durch den Penis-Vergleich enthüllt. Liebes Auditorium, darf man nicht diese Analogie als aberwitzig bezeichnen? An der weiblichen Brust ist doch funktionell dasjenige Bedeutende, dass da ein Knöpfchen ist, welches Lustgefühle erzeugt. dagegen wäre es mir ganz neu, dass die Brust als ganzes erigieren und eine bestimmte Mindest-Größe annehmen muss, um dann in ein wie immer geartetes rezeptives männliches Geschlechtsorgan eingeführt zu werden. Einfach lächerlich! >:(

    Hä? Ging es hier nicht um Brustgröße?


    Egal, meine Meinung: Lieber eine Nummer kleiner, damit es natürlich aussieht. Nichts ist lächerlicher wie zwei aufgepumpte


    Silikonbälle, die aussehen als gäbe es die Schwerkraft nicht. Lieber kleiner, passend zur Figur und schön geformt.

    Boah, einige Männer hier, haltet doch einfach mal die Klappe. Wenn man von einem Thema mangels möglicher Selbsterfahrung einfach keine Ahnung haben kann, sollte man vielleicht auch nicht ungefragt rumtröten. Ich falle ja auch nicht in Beschneidungsfäden ein und verbreite ungefragt meine ästhetischen Vorstellungen. Oder, um es mit einem Bild zu sagen:


    https://www.forumla.de/attachments/sonstige-konsolen-allgemein/150938d1394359993-der-niemals-endende-konsolenkrieg-nextgen-3493d1365663120-chrome-quelltext-dauerhaft-bearbeitet-lassen-wer-keine

    @ doomhide

    Und dich wundert es wirklich, dass das hier "quickly" eskaliert ist, nachdem du ja "nur" deine Meinung geäußert hast, dass du das ja hässlich findest, aber das muss die TE ja nicht tangieren, auch wenn das gaaanz bestimmt fast alle Männer so sehen ;-) . Echt jetzt?




    Kleiner Tipp noch, so unter uns: Neben der Brust als nährende Quelle für das Kind und Lustquelle für Mann und Frau fühlen sich ein paar wenige Frauen durch ihre Brust auch einfach schön und weiblich. Dazu MUSS sie nicht groß sein, aber es KANN dabei helfen, sich wohl und weiblich zu fühlen.


    Und das sage ich alles nicht, weil man dazu keine Meinung haben darf. Ich sage das, weil ihr das an unpassender Stelle super-unempathisch hinauströtet.


    Dann lieber gemachte Brüste als ein von Natur aus winziges Taktgefühl... Das kann man leider nicht operieren.



    @ TE

    Ich würde es mal ganz pragmatisch sehen:


    Lass sie dir erstmal auf 320 cc vergrößern. Wenn es wirklich ganz schlimm zu klein sein sollte, kannst du dich notfalls auch nochmal operieren lassen und größere Implantate einsetzen. Dann hatten auch deine Haut und deine Muskeln schon mal Zeit, sich etwas zu dehnen. Vielleicht reicht es ja aber auch?


    Umgekehrt könnten zu groß gewählte Implantate unnatürlich wirken - falls dich das stört - und auch die Haut zum Reißen bringen. Und da du ja eh schon ein schlechtes Bindegewebe hast, wäre das ja sicher keine tolle Nebenwirkung...


    Ich wünsche dir viel Glück für deine OP :)* !

    Ich habe auch den Eindruck, dass die Männer sich hier einfach einmal ein bisschen auskotzen wollen - egal, ob dies das Thema ist oder/und relevant für die TE ist.


    Ich habe jetzt auch mal ein, zwei gemeldet.

    Geschrieben von doomhide

    Zitat

    Ich wurde in der Schule auch gehänselt aber bei mir hatte das einen anderen Effekt.

    Das hat dich zu einem unempathischen Stänkerer und Wadenbeisser gemacht, hm?




    Ich wähle C :)z .

    Also ich hatte mal ne Freundin mit Implantaten, weil sie UNHEIMLICH unterschiedlich große brüste hatte.


    Ich durfte mal anfassen und war schon strammer als meine Brüste jetzt...bei meinen wirkt die Schwerkraft etwas mehr...(aber ich hab von natur aus große Brüste... auch meinem Übergewicht geschuldet zum Teil)


    Ich kann mit naturgroßen Brüsten nur empfehlen, es nicht zu übertreiben... Man darf die Nebenwirkungen von großen Brüsten nicht unterschätzen.


    Rückenschmerzen sind was wirklich böses.


    Ich glaube, wie schon gesagt, dass die Größe dir gut steht und sieh mal...dann hast du das was du sonst nur mit Pushup hast einfach so...wenn du dann noch einen Pushup anziehst für "Gelegenheiten", da kannst du dann ja ein bisschen spielen eben....


    Aber sind die großen da...dann is da nicht mehr viel nach unten zu korrigieren... ok Minimizer BHs und Rückenentlastende...aber sexy sind die meisten davon echt nicht, glaub mir.

    ok... ich hab lange überlegt ob ich darauf noch was sagen soll. Aber etwas liebes in meinem Posteingang hat mich nun dazu bewegt es nochmal zu probieren.


    Als erstes vielen lieben Dank für die Unterstützung und die lieben Worte einiger hier, Menschen die mich verstehen können sind einfach dann doch in der Mehrzahl ;-)


    An die anderen.... einfach nur Nein.... Nein... Nein.... Nein.


    Nun zu mir, Op ist in Knapp 2 Wochen, Aufregung steigt und ich werde bei den 320 cc anatomisch bleiben - ich denke es ist das beste für mich einfach einem Arzt zu vertrauen der viel mehr Ahnung hat als ich. Der Punkt das er mir ein Limit gibt ist eigentlich ein gutes Zeichen, ihm ist auch wichtig das es passt und schön wird, nicht einfach nur das er bezahlt wird.


    Aufregung steigt natürlich.... huiuiuiuiuiui seit ich 14 bin habe ich diesen Gedanken im Kopf.... 15 Jahre und jetzt nehme ich es wirklich in Angriff....


    Gefühle gerade zwischen "du spinnst doch komplett" und "nein tu es nicht, denk an die Risiken" bis hin zu "ich freu mich so sehr drauf" ist alles, aber wirklich ALLES dabei :-X