• Warum sitzen meine Haare ständig so schlecht?

    Ich habe mir jetzt halt meine Haare letzte Woche wieder schneiden lassen. Und das sitzt jetzt halt nach einer Woche schon wieder nicht mehr so toll. Trotz Föhnen, Stylingzeug usw. Kann es sein, dass ich Haare habe, die von Natur aus schlecht sitzen? Ich habe zwar keine Locken, aber auch keine richtig glatten Haare.
  • 36 Antworten

    ja fehlst es Dir an Volumen oder was ist das Problem?


    Allgemein kann ich Dir "Trocken-Shampoo" empfehlen


    (http://www.swissopar.de/ups/products/TROCKENSHAMPOO.jpg)


    gibts bei Müller oder auch Schlecker -bei Müller ist es bei mir in Freiburg aber ein Euro billiger- 3-4 Euro.


    Das nimmst Du eigendlich wenn Du am 2. Tag keine Haare waschen willst damit sie wieder frisch aussehn (durch das Pulver werden fettige Ansätze kaschiert)


    Ich benutze das aber auch um meinen Haaren bisschen Volumen und Form zu verschaffen-auch schon direkt nach dem Waschen bzw. Föhnen also nicht erst am 2. Tag.


    Kannst ja mal schaun ob das was bringt =)


    Das gibts übrigens auch für speziell für dunkle Haare aber ich glaube nicht dass man das Pulver von dem Swissopar unbedingt sieht (bin blond kann da nich mitreden :-) )


    Vielleicht klappts ja! @:)

    Cool, das hole ich mir wohl mal.


    Da ich jetzt bald vorhabe, schwimmen zu gehen (wenn mein Kreuz etwas besser ist), darf ich meine Haare eh ne mehr sooo oft waschen. Die werden vom Chlor sowieso noch mistig genug. ( – > Badekappe?=)

    Zitat

    Das gibts übrigens auch für speziell für dunkle Haare aber ich glaube nicht dass man das Pulver von dem Swissopar unbedingt sieht (bin blond kann da nich mitreden :-) )

    Welches soll das denn sein? ich finde keines für dunkle haare.